Geländewagen & SUV: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Alle neuen Geländewagen und SUV in Österreich im Überblick.

03.04.2018 Online Redaktion

War da noch was?

SUV sind gemeinsam mit den Kompakten die beliebteste Kategorie, und sie legen am massivsten zu. Ob deshalb so viele neue Modelle präsentiert werden, oder ob die Nachfrage zu vermehrter Modellvielfalt führt, ist ebenso ungeklärt wie egal. Interessant ist vielmehr die Frage, ob bald alle anderen Kategorien im Schatten der SUV vertrocknen werden. Die Trends hier: Modelle in stadttauglicher Größe, also ein bisserl was über vier Metern Länge. Allradantrieb ist da nicht immer zwingend im Angebot, oft nicht einmal die fürs Gatschhupfen nötige Bodenfreiheit. Viele SUV sind mittlerweile einem Kombi mit robuster Rundumverkleidung sehr ähnlich. Erfolg dennoch garantiert.

Alle SUV und Geländewagen in Österreich

Per Klick kommt ihr zur jeweiligen Automarke

Alfa Romeo Stelvio

© Bild: Alfa Romeo

✔ Ein Alfa im Banktipp-Segment, jetzt endlich ist die Marke wieder auf der Welt!
✘ Auch der Stelvio ist nur ein Auto – allerdings eines, das zu den feschesten des Segments zählt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 525 l, Länge 469 cm, Gewicht ab 1.659 kg.

Test: Alfa Romeo Stelvio Super 2,2 AWD

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Stelvio Super 2,0 Turbo AWD Aut.50.350147/2007,04×4
Stelvio Super 2,0 Turbo AWD Aut.55.100206/2807,04×4
Stelvio QV 2,9 V6 BiTurbo AWD Aut.109.000375/5109,04×4
Stelvio Super 2,2 Diesel RWD Aut.45.250110/1504,7H
Stelvio Super 2,2 Diesel RWD Aut.47.290132/1804,7H
Stelvio Super 2,2 Diesel AWD Aut.50.500132/1804,84×4
Stelvio Super 2,2 Diesel AWD Aut.51.750154/2104,84×4

Audi Q2

© Bild: Audi

✔ Audis SUV-Folklore um deutlich weniger Geld als im Q3, dabei vollgestopft mit Technologie.
✘ Fährt sich nicht ganz so knackig wie er aussieht, eher zu höherer Motorisierung greifen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 405-1.050 l, Länge 419 cm, Gewicht ab 1.280 kg.Aufpreis sport/design je ca. € 1.600,-.

Dauertest: Audi Q2 1,0 TFSI

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Q2 1,0 TFSI ultra26.14085/1165,1F
Q2 1,4 TFSI COD28.780110/1505,5F
Q2 2,0 TFSI quattro S-tronic37.070140/1906,14×4
Q2 1,6 TDI28.20085/1164,4F
Q2 2,0 TDI quattro S-tronic36.830110/1504,84×4
Q2 2,0 TDI quattro S-tronic38.570140/1904,94×4

Audi Q3

© Bild: Audi

✔ Unaufgeregtes, souveränes Premium-SUV ohne Mängel bei Ausstattung oder Verarbeitung.
✘ Etwas mehr Kofferraumvolumen und ein weniger stummeliges Heck wären erfreulich.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 460-1.365 l, Länge 439 cm, Gewicht ab 1.460 kg.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Q3 1,4 TFSI33.75092/1255,8F
Q3 1,4 TFSI ultra COD34.050110/1505,5F
Q3 2,0 TFSI quattro Sport S tronic43.490132/1806,54×4
Q3 2,0 TFSI quattro Sport S tronic51.850162/2206,74×4
Q3 2,0 TDI32.16088/1204,5F
Q3 2,0 TDI Sport36.850110/1504,4F
Q3 2,0 TDI quattro37.890110/1504,94×4
Q3 2,0 TDI quattro Sport42.840135/1845,34×4

Audi Q5

© Bild: Audi

✔ Groß, aber nicht protzig, kräftig, aber kein Vieh. Ausbalanciert in der Oberklasse.
✘ Warum eigentlich nicht gleich einen Macan? Da steht dann immerhin Porsche drauf.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 540-1.550 l, Länge 466 cm, Gewicht ab 1.735 kg. Aufpreis sport/design je ca. € 2400,-.

Neuvorstellung: Audi Q5 TDI quattro

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Q5 2,0 T FSI quattro S-tronic56.660185/2526,84×4
SQ5 3,0 TFSI quattro S-tronic78.350260/3548,34×4
Q5 2,0 TDI42.680110/1504,5F
Q5 2,0 TDI quattro S-tronic49.500120/1634,94×4
Q5 2,0 TDI quattro48.630140/1905,14×4
Q5 2,0 TDI quattro S-tronic50.740140/1904,94×4
Q5 3,0 TDI quattro tiptronic63.940210/2865,74×4

Audi Q7

© Bild: Audi

✔ Äußerst preisgünstige Alternative zum Bentley Bentayga.
✘ Kein Hochleistungs-Ottomotor im Programm. Daher keine Chance gegen M und AMG-Blockhütten.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 295-1.955 l, Länge 505cm, Gewicht ab 2.070 kg.

Test: Audi Q7 E-Tron quattro

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Q7 e-tron 3,0 TDI quattro Tiptronic84.870275/3731,84×4
Q7 3,0 TDI ultra quattro Tiptronic67.280160/2185,54×4
Q7 3,0 TDI quattro Tiptronic71.470200/2725,94×4
SQ7 4,0 TDI quattro Tiptronic110.040320/4357,24×4

Bentley Bentayga

© Bild: Bentley

✔ Neben dem neuen Urus der einzige SUV der über 300 geht. Absolute Entscheidungsgrundlage!
✘ Kostet so viel wie eine Immobilie. Das wird wohl Nachteil genug sein.

5 Türen, 4/5/7 Plätze, Kofferraum 431-1.774 l, Länge 514 cm, Gewicht ab 2.395 kg.

Test: Bentley Bentayga Diesel

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Bentayga V8228.550404/55011,44×4
Bentayga Onyx244.880447/60813,14×4
Bentayga W12270.420447/60813,14×4
Bentayga Mulliner378.880447/60813,14×4
Bentayga Diesel214.260320/4358,04×4

BMW X1

© Bild: BMW

✔ Downsizing des SUV-Gedankens. Bringt auch Schwung in das Kombi-Segment.
✘ Kleiner X3? Großer 1er? ­Erhöhter 3er? Man weiß es nicht.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 505-1.550 l, Länge 444 cm, Gewicht ab 1.470 kg.

Vergleichstest: Gute Beziehungen: BMW X1 – Kia Sportage – VW Tiguan

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
X1 sDrive18i33.900103/1405,8F
X1 xDrive20i Aut.42.000141/1926,24×4
X1 xDrive25i Aut.47.700170/2316,34×4
X1 sDrive16d33.40085/1164,5F
X1 sDrive18d35.800110/1504,6F
X1 xDrive18d39.650110/1505,04×4
X1 xDrive20d Aut.43.300140/1904,84×4
X1 xDrive25d Aut.47.000170/2315,14×4

BMW X2

© Bild: BMW

✔ Ganz neues Kompakt-SUV mit markanter Front und den gewohnt tollen Motoren.
✘ Mittlerweile das sechste X-Modell. Wieviele Nischen gehen da noch auf?

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 470-1.355 l, Länge 436 cm, Gewicht 1.535 kg.

Testbericht: BMW X2

TypePreis (€)Leistung (kW/PS)mveg øAntrieb
X2 sDrive18i34.700103/1405,6F
X2 sDrive20i Aut.39.700141/1925,5F
X2 xDrive20i Aut.42.800141/1926,14×4
X2 sDrive18d36.600110/1504,5F
X2 xDrive18d40.450110/1504,94×4
X2 xDrive20d Aut.44.750140/1904,74×4
X2 xDrive25d Aut.46.100170/2315,14×4

BMW X3

© Bild: BMW

✔ In der dritten Generation mit volldigitalem Cockpit schon sehr in Richtung Luxus-SUV unterwegs.
✘ Hat seine Ecken und Kanten verloren. Dafür aber jetzt einen deutlich besseren cw-Wert.

5Türen, 5 Plätze, Kofferraum 550-1.600 l, Länge 471 cm, Gewicht 1.790 kg.

Test: BMW X3 xDrive 20D

TypePreis (€)Leistung (kW/PS)mveg øAntrieb
X3 xDrive20i Aut.50.800135/1847,14×4
X3 xDrive30i Aut.60.500185/2527,24×4
X3 M40i Aut.77.600265/3608,24×4
X3 sDrive18d43.850110/1505,1H
X3 xDrive20d Aut.52.400140/1905,34×4
X3 xDrive25d Aut.55.800170/2315,54×4
X3 xDrive30d Aut.64.000195/2565,84×4

BMW X4

© Bild: BMW

✔ Ganz neu mit breiterer Spur und tieferem Schwerpunkt. Tolle On-Road-Performance.
✘ Preislich gewohnt BMW. Und wozu sind diese SUV-Coupés eigentlich gut?

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 525-1.430 l, Länge 475 cm, Gewicht ab 1.720 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Neuvorstellung: BMW X4

TypePreis (€)Leistung (kW/PS)mveg øAntrieb
X4 xDrive 20ik.A.135/1847,14×4
X4 xDrive 30ik.A.185/2527,24×4
X4 M40ik.A.265/3609,04×4
X4 xDrive 20dk.A.140/1905,44×4
X4 xDrive 25dk.A.170/2315,54×4
X4 xDrive 30dk.A.195/2655,94×4
X4 M40dk.A.240/3266,44×4

BMW X5

© Bild: BMW

✔ Sehr sportlich ausgelegter Performance-SUV mit großer Auswahl an Antriebsvarianten.
✘ Anspruchsvolle Preisliste. X5 M ist aufrüstbar bis zur 200.000 Euro-Marke.

5Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500-1.870 l, Länge 489 cm, Gewicht ab 2.070 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: BMW X5 40 E

TypePreis (€)Leistung (kW/PS)mveg øAntrieb
X5 xDrive35i75.800225/3068,54×4
X5 xDrive40e72.600230/3133,34×4
X5 xDrive50i100.600330/4509,64×4
X5 M155.500423/57511,14×4
X5 sDrive25d62.500170/2315,3H
X5 xDrive25d64.800170/2315,64×4
X5 xDrive30d75.050190/2587,04×4
X5 xDrive40d80.950230/3137,04×4
X5 M50d106.600280/3817,84×4

BMW X6

© Bild: BMW

✔ Brutalität und Luxus. Understatement sollen ­andere, wir wissen es besser.
✘ Schießscharten statt Fensterscheiben. Die Nachbarschaft wird ein wenig ­paramilitärisch.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 550-1.520 l, Länge 491cm, Gewicht ab 2.100 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Neuvorstellung: BMW X6

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
X6 xDrive35i83.450225/3068,54×4
X6 xDrive50i104.700330/4509,74×4
X6 M159.100423/57511,14×4
X6 xDrive30d81.250190/2587,04×4
X6 xDrive40d87.250230/3137,04×4
X6 M50d109.500280/3817,84×4

Citroën C3 Aircross

© Bild: Citroen

✔ Sympathisches Auto mit sehr vielfältigen Möglichkeiten der farblichen Individualisierung.
✘ Schwache Einstiegsmotorisierung. Dafür allerdings wirklich günstig.

5Türen, 5 Plätze, Kofferraum 410-1.289 l, Länge 415 cm, Gewicht ab 1.145 kg. Aufpreis Feel € 2.000,-, Shine weitere € 2.200,-.

Testbericht: Citroen C3 Puretech 82 Shine

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
C3 Aircross PureTech 82 Live12.63260/825,1F
C3 Aircross PureTech 110 Feel18.99081/1105,0F
C3 Aircross PureTech 130 Shine22.19096/1315,3F
C3 Aircross BlueHDi 100 Feel19.89073/1005,7F
C3 Aircross BlueHDi 120 Shine23.09088/1204,1F

Citroën C4 Cactus

© Bild: Citroen

✔ Besonders innen unkonventionell, Sitze und Federung immens komfortabel. Angewandter Leichtbau!
✘ Technisch nur guter Durchschnitt. Hintere Seitenfenster lassen sich nicht versenken, kein Allrad.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 348-1.170 l, Länge 417 cm, Gewicht ab 1.105 kg. Aufpreis Feel € 1.000,-, Shine weitere € 2.600,-.

Vorstellung: Citroen C4 Cacuts

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
C4 Cactus PureTech 110 Live16.99081/1104,5F
C4 Cactus PureTech 130 Shine21.59096/1314,8F
C4 Cactus BlueHDi 10018.84073/993,6F

DS 7 Crossback

© Bild: DS

✔ Besonders stilvolles, hochwertiges Interieur, auch außen fesch. Will atmosphärisch überzeugen.
✘ Technisch ohne Innovationen (bis der Hybrid kommt), ohne Allrad (bis der Hybrid kommt).

5Türen, 5 Plätze, Kofferraum 555 l, Länge 460 cm, Gewicht 1.425 kg.

Neuvorstellung: DS7 Crossback

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
DS 7 Crossback PureTech 225 so chic43.190165/2255,9F
DS 7 Crossback BlueHDi 130 be chic36.19096/1304,1F
DS 7 Crossback BlueHDi 180 be chic Aut.42.690130/1804,9F

Dacia Duster

© Bild: Dacia

✔ Ehrliches Auto zum ­ehrlichen Preis. Orientiert sich nicht gekünstelt nach oben.
✘ Trotz allen Lobes – dieses Auto verkauft sich in erster Linie über den Preis.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 411-1.636 l, Länge 434 cm, Gewicht ab 1.179 kg.

Testbericht: Dacia Duster dCI Blackshadow

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Duster SCe 115 S&S Access11.99084/1156,6F
Duster SCe 115 S&S 4WD Essential16.39084/1157,04×4
Duster TCe 125 S&S Comfort15.99092/1256,1F
Duster TCe 125 S&S 4WD Comfort17.99092/1256,44×4
Duster dCi 90 S&S Essential15.09066/904,4F
Duster dCi 110 S&S Comfort16.79080/1094,4F
Duster dCi 110 S&S 4WD Comfort18.79080/1094,74×4

Fiat 500X

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Schick im Auftreten, programmierter Lob­einheimser. Komplett-SUV mit Allradoption.
✘ Technischer Bruder des Jeep Renegade, was per se okay ist, aber nach geborgter Tugend riecht.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 350-1.000 l, Länge 425 cm, Gewicht ab 1.275 kg.

Fahrbericht: Fiat 500X

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
500X 1,6 EtorQ 110 Pop19.35081/1106,0F
500X 1,4 MultiAir2 Turbo 140 Pop Star22.200103/1405,9F
500X 1,4 MultiAir2 Turbo 170 Cross Aut.31.100125/1706,74×4
500X 1,3 MultiJet II 95 Pop Star22.45070/954,1F
500X 1,6 MultiJet II 120 Pop Star23.85088/1204,1F
500X 2,0 MultiJet II 140 4×4 City Cross28.650103/1404,94×4

Ford EcoSport

© Bild: Ford

✔ Die zweite Generation gibt es auch in Europa. Die erste war Brasilien und Indien vorbehalten.
✘ Mit dem zweiten Facelift fescher geworden, aber noch immer dicklich. Kein Allrad.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 356-1.238 l, Länge 410 cm, Gewicht ab 1.280 kg. Aufpreis Titanium ca. € 2000,-, Titanium S weitere ca. € 1400,-.

Test: Ford Ecosport 1, 0 Ecoboost Titanium S

 

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
EcoSport 1,0 EcoBoost Trend20.30074/100k.A.F
EcoSport 1,0 EcoBoost Trend21.30092/1255,2F
EcoSport 1,0 EcoBoost Titanium23.900103/1405,2F
EcoSport 1,5 TDCi Trend22.20074/1004,1F

Ford Kuga

© Bild: Ford

✔ Leistbarer Alleskönner mit reichlich Technik-­Spezereien in der Aufpreisliste.
✘ Das Doppelkupplungsgetriebe braucht eine Weile, um nach kräftigem Gastritt die Gänge zu sortieren.

5Türen, 5 Plätze, Kofferraum 456-1.653 l, Länge 452 cm, Gewicht ab 1.579 kg. Aufpreis Titanium ca. € 2.800,-, ST-Line ca. weitere € 2.400,-, Vignale ca. weitere € 4.000,-.

Neuvorstellung: Ford Kuga

Test: Ford Kuga 2,0 TDCi AT AWD Titanium (2017)

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Kuga 1,5 EcoBoost Trend27.10088/1206,2F
Kuga 1,5 EcoBoost Trend30.900110/1506,2F
Kuga 1,5 EcoBoost Trend 4×4 Aut.36.600134/1827,44×4
Kuga 1,5 TDCi Trend27.80088/1204,4F
Kuga 2,0 TDCi Trend31.500110/1504,7F
Kuga 2,0 TDCi Trend 4×434.000110/1505,24×4
Kuga 2,0 TDCi Titanium 4×437.850132/1805,24×4

Ford Edge

© Bild: Ford

✔ Endlich auch von Ford ein großes SUV, das obendrein attraktiv ums Eck biegt.
✘ Wirkt in seiner Wucht dann doch oft ein wenig zu groß für Europas Städte und Garagen.

5Türen, 5 Plätze, Kofferraum 602-2.080 l, Länge 481 cm, Gewicht ab 1.912 kg. Aufpreis Titanium ca. € 3.400,-, ST-Line ca. weitere € 4.000,-, Vignale ca. € 11.000 auf Trend.

Neuvorstellung: Ford Edge

Testbericht: Ford Edge 2,0 TDCi Automatik AWD Sport

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Edge 2,0 TDCi Trend46.900132/1805,84×4
Edge 2,0 TDCi Titanium Aut.55.800155/2105,84×4

Honda HR-V

© Bild: Andreas Riedmann

✔ SUV in perfekter Größe, mit den höchst variablen Rücksitzen und dem famosen 1,6-l-Turbodiesel.
✘ Das Motorenangebot ist dünn: Ein Benziner, ein Diesel. (Bleibt in der Praxis der Diesel.)

5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 393-1.533 l, Länge 429 cm, Gewicht ab 1.241 kg. Aufpreis ELegance ab ca. € 2.300,-, Executive weitere ca. € 3.500,–.

Testbericht: Honda HR-V 1,6 i-DTEC

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
HR-V 1,5i-VTEC Comfort21.99096/1305,6F
HR-V 1,6i-DTEC Comfort24.28088/1204,0F

Honda CR-V

© Bild: Honda

✔ Auffallend straff ausgelegtes Fahrwerk im Besonderen. Unprätentiöses Auto im Allgemeinen.
✘ In der breiten Masse der mittelpreisigen SUV fällt dieses Auto kaum auf.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 589-1.669 l, Länge 457 cm, Gewicht ab 1.531 kg. Aufpreis Comfort ab ca. € 2.700,-, Elegance weitere ca. € 3.300,-, Lifestyle weitere ca. € 2.700,–, Executive weitere ca. € 3.800,-.

Der Honda CR-V 1.6 i-DTEC im Dauertest: Hier den Einstiegsbericht und hier den Abschlußbericht lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
CR-V 2,0i-VTEC 2WD S27.890114/1557,2F
CR-V 2,0i-VTEC 4WD S30.630114/1557,44×4
CR-V 1,6i-DTEC 2WD Comfort29.52588/1204,4F
CR-V 1,6i-DTEC 4WD Elegance plus38.060118/1604,94×4

Hyundai Kona

© Bild: Hyundai

✔ Mit wenig Aufwand, aber effektiv SUVisierter Kompakter, auch mit Allrad zu haben.
✘ Kann beim Design nicht unbedingt aus der Masse herausstechen: Gesamt brav, ist aber eh gefragt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 361-1.143 l, Länge 417 cm, Gewicht ab 1.350 kg. Aufpreis Comfort € 2.000,-, Premium weitere € 3.000,-, Style weitere € 3.000,-.

Nominiert zum Car of the Year: Hier der Beitrag zum Hyundai Kona

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Kona 1,0 T GDI 2WD Life18.99088/1205,2F
Kona 1,6 T-GDI 4WD Premium Aut.27.990130/1776,74×4

Hyundai Tucson

© Bild: Hyundai

✔ Der Nachfolger des iX35, der selbst noch nicht alt wirkte. Der Neue kann dennoch alles besser.
✘ Ist beim besten Willen nix Negatives nachzusagen, auch das Image passt schon.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 488-1.503 l, Länge 448 cm, Gewicht ab 1.454 kg. Aufpreis Premium € 2.000,-, Style weitere € 3.800,-, Platin weitere € 5.000,-.

Testbericht: Hyundai Tucson Edition 25

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Tucson 1,6 GDI 2WD Comfort24.99092/1325,4F
Tucson 1,6 T-GDI 2WD Premium30.190130/1775,8F
Tucson 1,6 T-GDI 4WD Premium32.190130/1776,24×4
Tucson 1,7 CRDi 2WD Comfort26.99085/1164,2F
Tucson 1,7 CRDi 2WD Premium31.490104/1414,7F
Tucson 2,0 CRDi 2WD Comfort28.990100/1364,4F
Tucson 2,0 CRDi 4WD Comfort30.990100/1364,84×4
Tucson 2,0 CRDi 4WD Platin43.290136/1855,24×4

Hyundai ix35 FCEV

© Bild: Hyundai

✔ Eine der wenigen Möglichkeiten, mit Brennstoffzelle zu fahren, endlich!
✘ Basiert auf dem iX35, der in allen anderen Versionen bereits vom Tucson abgelöst wurde.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 465-1.436 l, Länge 441 cm, Gewicht 1.921 kg.

Testbericht: Hyundai IX35 Style 2,0 CRDi 4WD AT

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
ix35 FCEV Wasserstoff-Elektro Aut.78.000100/1360,95F

Hyundai Santa Fe/Grand Santa Fe

© Bild: Hyundai

✔ Gute Fertigungsqualität, saftige Motoren, durchdachter Innenraum (Ablagen, Knopfanordnung).
✘ Keine emotionale Reibefläche, noch fehlt die ­Geschichte hinter der Marke.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 585-1.680/634-1.842 l, Länge 470/491 cm, ­Gewicht ab 1.870 kg.

Testbericht: Hyundai Santa Fe

Testbericht: Hyundai Grand Santa Fe

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Santa Fe 2,0 CRDi 2WD Premium41.190110/1505,8F
Santa Fe 2,0 CRDi 4WD Premium43.190110/1506,04×4
Santa Fe 2,2 CRDi 4WD Premium45.190147/2006,04×4
Grand Santa Fe 2,2 CRDi 4WD Platin Aut.58.990147/2007,04×4

Infiniti QX 30

© Bild: Infiniti

✔ Coupé-Form und Premium-Anspruch trifft ­SUV-Gedanken.
✘ Hierzulande ist die Marke noch wenig verbreitet. Was auch für Händler gilt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 430 l, Länge 443 cm, Gewicht ab 1.542 kg.

Neuvorstellung: Infiniti QX30

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
QX30 2.0t AWD Premium Aut.43.230155/2116,74×4
QX30 2.2d AWD Premium Aut.42.261125/1704,94×4

Infiniti QX 70

© Bild: Infiniti

✔ Erfrischende Optik, hohe Qualität, umfangreiche Ausstattung, üppiges Platzangebot für Passagiere.
✘ Großes Auto mit nur mäßig voluminösem Kofferraum. Ist der Coupé-Idee geschuldet.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 410 l, Länge 487 cm, Gewicht ab 2.012 kg. Aufpreis GT Prem. € 6.880,- , S € 3.533,-, S Prem. € 10.422,-, S Design € 11.352 ,-.

Testbericht: Infiniti QX70 3,0d Premium

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
QX70 3,7 GT Aut.64.132235/32012,14×4
QX70 S 5,0 Premium Aut.89.280287/39013,54×4

Jaguar E-PACE

© Bild: Jaguar

✔ Ganz neuer Kompakt-SUV von Jaguar. Made in Austria bei Magna in Graz.
✘ Das Heck fällt dann doch zu wuchtig aus. Ist aber auch die klassische Problemzone eines SUV.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 377-1.234 l, Länge 440 cm, Gewicht ab 1.775 kg. Aufpreis S ca. € 6.000,-, SE weitere ca. € 4.500,-, HSE weitere ca. € 4.500,-.

Neuvorstellung: Jaguar E-Pace

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
E-PACE P250 AWDAut.48.450183/2497,74×4
E-PACE P300 S AWD Aut.61.000221/3008,04×4
E-PACE D15037.000110/1504,7F
E-PACE D150 AWD40.300110/1505,24×4
E-PACE D180 AWD42.550132/1805,24×4
E-PACE D240 S AWD Aut.58.800177/2406,24×4

Jaguar F-PACE

© Bild: Jaguar

✔ Alle Geländekompetenz des Konzerns gepaart mit der Noblesse der Marke Jaguar.
✘ Lässt ob der wuchtigen Proportionen jene Eleganz vermissen, für die Jaguar bislang stand.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 508-1.740 l, Länge 473 cm, Gewicht ab 1.690kg. Aufpreise Prestige ca. € 3.700,-, Portfolio weitere ca. € 3.700,-, R-Sport ca. € 7.000 auf Pure, S ca. € 18.000,- auf Pure.

Testbericht: Jaguar F-Pace 30d

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
F-PACE 25t AWD Pure Aut.58.170184/2507,44×4
F-PACE 30t AWD Pure Aut.62.200221/3007,74×4
F-PACE S AWD Aut.92.170280/3808,94×4
F-PACE E-Performance Pure46.180120/1634,8H
F-PACE 20d Pure Aut.49.650132/1805,1H
F-PACE 20d AWD Pure49.720132/1805,24×4
F-PACE 25d AWD Pure Aut.58.760177/2405,84×4
F-PACE 30d AWD Pure Aut.62.200221/3006,04×4

Jeep Renegade

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Kleinster Jeep. Einsteigerware. Spielt namentlich mit einem großen Erbe.
✘ Made in Italy, technischer Bruder des Fiat 500X – könnte manch echten Jeep-Fan verstören.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 351-1.297 l, Länge 426 cm, Gewicht ab 1.395 kg. Aufpreise Longitude ca. € 2.300,-, Limited weitere ca. € 2.600,-.

Testbericht: Jeep Renegade 2,0 MultiJet Limited

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Renegade 1,6 EtorQ Sport20.35081/1106,0F
Renegade 1,4 Multiair Longitude24.350103/1406,0F
Renegade 1,4 Multiair Limited Aut.32.850125/1706,94×4
Renegade 1,6 MultiJet II Sport22.85088/1204,4F
Renegade 2,0 MultiJet II Sport24.85088/1205,14×4
Renegade 2,0 MultiJet II Longitude28.150103/1405,14×4
Renegade 2,0 MultiJet II Trailhawk Aut.35.650125/1705,84×4

Jeep Compass

© Bild: Jeep

✔ Serviert, wie es sich für einen Jeep gehört, untadelige Geländekompetenz. Völlige Neukonstruktion.
✘ Da beim Modell der Mitte nix schiefgehen darf, wurde der Kompass sehr unauffällig gestylt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 438-1.251 l, Länge 439 cm, Gewicht ab 1.430 kg. Aufpreis Longitude ca. € 2.400,-, Limited weitere ca. € 3.300,-.

Neuvorstellung: Jeep Compass

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Compass 1,4 MuliAir 2 Sport26.890103/1406,2F
Compass 1,4 MuliAir 2 AWD Limited Aut.39.900125/1706,94×4
Compass 1,6 MultiJet II Sport27.99088/1204,4F
Compass 2,0 MultiJet II AWD Longitude34.890103/1405,24×4
Compass 2,0 MultiJet II AWD Limited Aut.42.890125/1705,74×4

Jeep Cherokee

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Die Legende ist im Mainstream angekommen: gefällig-modernes Design, praktische Werte.
✘ Der individuelle Markencharakter ist futsch. Vor allem Heck und Innenraum fehlt die Jeepness.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 412-1.267 l, Länge 462 cm, Gewicht ab 1.921 kg.Aufpreis Overland auf Limited ca. € 5.000,-.

Testbericht: Jeep Cherokee 2,0 Multijet II AWD Limited

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Cherokee 3.2 V6 Pentastar AWD Trailhawk Aut.59.150200/27210,14×4
Cherokee 2.0 MultiJet II AWD Limited48.750103/1405,64×4
Cherokee 2.2 MultiJet II AWD Longitude Bus. Aut.50.750136/1855,74×4
Cherokee 2.2 MultiJet II AWD Limited Aut.53.750147/2005,74×4

Jeep Grand Cherokee

© Bild: Jeep

✔ Schweinslederner Alleskönner im Gelände mit schwerem Ami-Image-Alarm.
✘ Chrom, Leichtmetall-Felgen und das Gewicht ­hindern einen dann doch am Gatsch-Trip.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 782-1.554 l, Länge 483 cm, Gewicht ab 2.266 kg.­

Vorstellung: Testbericht: Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Grand Cherokee 3,6 V6 Summit87.090210/28610,04×4
Grand Cherokee 5,7 V8 HEMI Summit101.490259/35213,04×4
Grand Cherokee 6,4 V8 HEMI SRT109.190344/46813,54×4
Grand Cherokee 3,0 V6 MultiJet II Laredo60.290140/1907,04×4
Grand Cherokee 3,0 V6 MultiJet II Limited69.390184/2507,04×4

Jeep Wrangler/Unlimited

© Bild: Jeep

✔ Der Unlimited ist das einzige viertürige Cabrio der Welt. Beide sind noch echte Offroader.
✘ Rauer Geselle. Eher nicht für Langstrecken ­gedacht. Es sei denn, sie führen durch Felder.

3/5 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 142-430/498-935 l, Länge 422/475 cm, ­Gewicht 1.828/1.995 kg. Aufpreis Sahara ca. € 6.500,-, Rubicon ca. € 7.500,-. Aufpreis Unlimited (5 Türen) € 5.400,-.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Wrangler 3,6 V6 Sahara Aut.54.150209/28411,34×4
Wrangler 2,8 CRD Sport45.550147/2008,84×4

Kia Stonic

© Bild: Kia

✔ Gut dimensioniertes, in allen Belangen gefälliges SUV mit gut lesbarem Preisschild.
✘ Kein Allradler im Angebot, und an manch Plastikverkleidung innen hat der Rotstift mitgezeichnet.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 352-1.155 l, Länge 414 cm, Gewicht ab 1.117 kg. ­Aufpreis Silber € 1.800,-, Gold weitere € 2.400,-.

Vergleichstest: Seat Arona 1.0 TSI Xcellence, Kia Stonic 1,0 TGDI Gold und Peugeot 2008 1,2 110 Allure

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Wrangler 3,6 V6 Sahara Aut.54.150209/28411,34×4
Wrangler 2,8 CRD Sport45.550147/2008,84×4

Kia Niro

© Bild: Kia

✔ Aus vielen Kategorien etwas: Mischung aus SUV und Kombi, als Hybrid oder Plug-in-Hybrid.
✘ Nicht eindeutig einer Kategorie zuzuordnen, so widerfährt ihm Konkurrenz aus vielen Richtungen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 324-1.434 l, Länge 436 cm, Gewicht ab 1.458 kg. ­Aufpreis Silber € 2.200,-, Gold weitere € 3.600,-, Platin weitere € 3.400,-.

Der Kia Niro Hybrid im Dauertest: Hier den Einstiegsbericht, Zwischenbericht und Abschlußbericht lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Niro 1,6 GDI Hybrid Titan26.590104/1413,8F
Niro 1,6 GDI Plug-In Hybrid Titan33.290104/1411,3F

Kia Sportage

© Bild: Kia

✔ Abermals sportlichere Linien verhelfen 4,5 Meter Auto zu einem sehr geschmeidigen Gesamtauftritt.
✘ Die Rundumsicht leidet ein wenig. Also müssen Parkassistenten geordert werden.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 491-1.480 l, Länge 448 cm, Gewicht ab 1.425 kg.
Aufpreis Silber ca. € 2.700,-, Gold weitere ca. € 3.200,-, Platin weitere ca. € 3.600,-, GT-Line weitere ca. € 2.000,-.

Testbericht: Kia Sportage CRDi 4×4

Vergleichstest: BMW X1, Kia Sportage und VW Tiguan

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Sportage 1,6 GDI 2WD Titan24.09097/1326,3F
Sportage 1,6 T-GDI AWD GT-Line Aut.43.690130/1777,54×4
Sportage 1,7 CRDi Titan26.29085/1164,6F
Sportage 1,7 CRDi Titan Aut.29.490104/1414,9F
Sportage 2,0 CRDi AWD Titan29.990100/1365,24×4
Sportage 2,0 CRDi AWD GT-Line Aut.45.190136/1856,34×4

Kia Sorento

© Bild: Kia

✔ Neueste Generation des Groß-SUV. Maximale ­Problemlöse-Kompetenz. Allrad, Diesel, ­Anhängelast …
✘ In der zweiten Reihe spürt man von den 8 cm Radstand-Wachstum wenig. Wenig Antriebsauswahl.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 660-1.732 l, Länge 480 cm, Gewicht ab 1.821 kg. Aufpreis Silber € 2.000,-, Gold weitere € 4.000,-, Platin weitere € 6.800,-.

Testbericht: Kia Sorento 2,2 CRDi 4WD Active Pro

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Sorento 2,2 CRDi 4WD Titan39.490147/2005,74×4

Lada Taiga

Lada Taiga
© Bild: Andreas Riedmann

✔ Der Preis, die Robustheit, die Einfachheit der ­Reparaturen. Geringes Gewicht für das Gelände.
✘ Der Weichmacher-Geruch. Alles andere ist ­systemimmanent.

3 Türen, 4 Plätze, Kofferraum 263-982 l, Länge 372 cm, Gewicht 1.285 kg.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Lada 4×412.85061/839,54×4
Lada Taiga 4×414.05061/839,54×4

Lamborghini Urus

© Bild: Lamborghini

✔ Supersportler unter den SUVs. Löst den Bentayga als schnellstes SUV ab.
✘ Das Kampfjet-Cockpit mit einem Overkill an Sechseck-Design-Zitaten mag überzeichnet sein.

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 616 l, Länge 511 cm, Gewicht 2.200 kg.

Neuvorstellung: Lamborghini Urus

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Urus263.650478/65012,74×4

Land Rover Discovery Sport

✔ Einstieg in die Land Rover-Welt. Nimmt den Spagat zwischen 2WD und MacGyver-Talenten.
✘ Einstiegsmodell mit 2WD kommt bei einem Land Rover unerwartet, ist aber okay.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 981-1.698 l, Länge 460 cm, Gewicht ab 1.732 kg. Aufpreis SE ca. € 4.900,-, HSE weitere ca. € 5.900,-, HSE Luxury weitere ca. € 6.800,- Siebensitzer: ca. € 2.500,–.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Discovery Sport 2,0 Si4 Pure Aut.47.300177/2408,04×4
Discovery Sport 2,0 Si4 SE Aut.61.200213/2908,24×4
Discovery Sport 2,0 eD4 Pure36.000110/1504,7F
Discovery Sport 2,0 TD4 Pure39.300110/1505,14×4
Discovery Sport 2,0 TD4 Pure41.700132/1805,14×4
Discovery Sport 2,0 TD4 SE Aut.57.900177/2406,44×4

Land Rover Discovery

© Bild: Land Rover

✔ Feelgood-SUV gegen Unbillen des Lebens, Prestigeverlust, Traktionsprobleme an der Villenauffahrt.
✘ Offroadkompetenz hat ihren Preis. Und am Ende hat man mehr davon, als man je brauchen wird.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 1.137-2.406 l, Länge 497 cm, Gewicht ab 2.162 kg. Aufpr. SE € 3.400,-, HSE weitere ca. € 9.800,-, HSE Luxury weitere ca. € 7.600,-.

Testbericht: Land Rover Discovery 2,0 Sd4 HSE

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Discovery 2,0 Si4 S Aut.70.400221/3009,44×4
Discovery 3,0 Si6 SE Aut.79.100250/34010,94×4
Discovery 2,0 Td4 S Aut.58.900132/1806,24×4
Discovery 2,0 Sd4 S Aut.63.800177/2406,44×4
Discovery 3,0 Td6 SE Aut.71.500190/2587,24×4

Range Rover Evoque

© Bild: Range Rover

✔ Das Lifestyle-SUV. Schöner lässt sich Allrad nur schwer verpacken. Tolle 9-Gang-Automatik.
✘ Schießscharten statt Fenster. Navi und Bord­computer könnten einfacher zu bedienen sein.

3/5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 550-1.445 l, L: 437 cm, Gew. 1.679 kg. Aufpreis SE ab € 4.000,-, SE Dynamic ab € 8.900,-, HSE ab € 13.000,-, HSE Dynamic ab € 16.000,-, Autobiography ab € 22.000,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von Range Rover finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Evoque 2,0 Si4 Pure 5t. Aut.49.500177/2407,34×4
Evoque 2,0 Si 4HSE Dynamic 5t. Aut.71.550213/2907,64×4
Evoque 2,0 Si4 HSE Dynamic Coupé Aut.71.550213/2907,64×4
Evoque 2,0 eD4 Pure 5t.37.150110/1504,3F
Evoque 2,0 eD4 SE Coupé41.000110/1504,2F
Evoque 2,0 TD4 Pure 5t.42.750132/1804,84×4
Evoque 2,0 TD4 SE Dynamic Coupé51.580132/1804,84×4
Evoque 2,0 SD4 SE 5t. Aut.58.350177/2405,84×4
Evoque 2,0 SD4 SE Dynamic Coupé Aut.63.900177/2405,84×4

Range Rover Velar

© Bild: Range Rover

✔ Konkurriert mit dem Evoque im Schönheitswettbewerb. Könnte auch als Aston Martin durchgegen.
✘ So ein schönes Auto könnten wir uns auch gut in einer richtigen Power-Version vorstellen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 673-1.731 l, Länge 480 cm, Gewicht 1.804 kg. Aufpreis S ab € 7.800,-, SE ab € 13.300,-, HSE ab € 22.200,-.

Nominiert zum Car of the Year: Hier der Beitrag zum Range Rover Velar

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Velar 2,0 P250 Aut.64.600184/2507,64×4
Velar 2,0 P300 Aut.69.200221/3007,84×4
Velar 3,0 P380 Aut.81.500280/3809,44×4
Velar 2,0 D180 Aut.61.300132/1805,44×4
Velar 2,0 D240 Aut.67.400177/2405,84×4
Velar 2,0 D300 Aut.75.000221/3006,44×4

Range Rover

© Bild: Range Rover

✔ Komfort trifft Klasse. Lächelt über Bentley- und Lamborghini-Konstruktionen. Steht drüber.
✘ Ein strafferes Fahrwerk wäre nett … aber eigentlich auch schon wieder zu deutsch.

5 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 900-2.142 l, Länge 500 cm, Gewicht ab 2.249 kg. Aufpreis LWB (Länge 520 cm): ab € 6.500,–.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von Range Rover finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Range Rover 5,0 V8 Vogue157.900386/52512,84×4
Range Rover 5,0 V8 Autobiography179.800386/52512,84×4
Range Rover 5,0 SVAutobiography Dynamic224.300416/56512,84×4
Range Rover P400e Plug-in Hybrid Vogue119.700297/4042,84×4
Range Rover P400e Plug-in Hybrid Autobiogr.137.200297/4042,84×4
Range Rover 3,0 TDV6 HSE114.800190/2586,94×4
Range Rover 3,0 TDV6 Vogue125.200190/2586,94×4
Range Rover 3,0 TDV6 Autobiography145.400190/2586,94×4
Range Rover 4,4 SDV8 Vogue143.300250/3398,44×4
Range Rover 4,4 SDV8 Autobiography164.600250/3398,44×4

Range Rover Sport

© Bild: Range Rover

✔ Offroadfähigkeit und Sportlichkeit vereint in edler Lederverpackung.
✘ Die sportlichste Art einen 2-Tonnen-Land Rover durch die Gegend zu schießen hat ihren Preis.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 780-1.686 l, Länge 488 cm, Gewicht 2.083 kg. Aufpreis SE ab € 4700,–, HSE ab € 11.300,–, HSE Dynamic ab € 14.200,–, Autobiography ab weitere € 15.200,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von Range Rover finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Range Rover Sport 2,0 Si4 S79.100221/3009,24×4
Range Rover Sport 3,0 V6 HSE99.200250/34010,54×4
Range Rover Sport 5,0 V8 HSE Dynamic124.900386/52512,84×4
Range Rover Sport 5,0 V8 SVR169.400423/57512,84×4
Range Rover Sport P400e Plug-in Hybrid SE87.800297/4042,84×4
Range Rover Sport 2,0 SD4 S70.100177/2406,24×4
Range Rover Sport 3,0 TDV6 S79.200190/2586,94×4
Range Rover Sport 3,0 SDV6 SE90.300225/3067,04×4
Range Rover Sport 4,4 SDV8 HSE Dynamic114.800250/3398,44×4

Lexus NX

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Kompakt-SUV mit Premiumanspruch und ­Hybridtechnik. Unterläuft gängige Preisgrenzen.
✘ Vorerst kein Plug-In-System. Reine Elektro­reichweite beim 300h rund zwei Kilometer.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 475-1.600 l, Länge 464 cm, Gewicht ab 1.715 kg. Aufpr. Business € 5.000,-, Limited weitere € 4.000,-, Sport weitere € 6.500,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von Lexus finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
NX 300h FWD66.700145/1975,0F
NX 300h E-Four Business40.290145/1975,14×4

Lexus RX

© Bild: Lexus

✔ Stilvolle Alternative zu den deutschen Premiumprodukten. Hybridtechnik als i-Tüpferl.
✘ Das Japan-Flair im Innenraum passt nicht zur Preisgestaltung.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 539-1.612 l, Länge 489 cm, Gewicht 2.100 kg. Aufpreis Executive € 9.100,-, Sport weitere € 6.900,-, President weit. € 1.800,-.

Testbericht: Lexus RX 450H President

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
RX 450h E-Four67.900230/3135,34×4

Mazda CX-3

© Bild: Mazda

✔ Kompakt-SUV im Mazda-Stall. Fesches ­Design, gutes Format, feines Assistentenprogramm.
✘ Sieht den anderen Mazdas auffallend ähnlich, ­Vorderwagen gar lang geraten.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 350-1.260 l, Länge 428 cm, Gewicht ab 1.230 kg. Aufpreis Challenge ab € 2.800,-, Attraction ab € 4.900,-, Revol. ab € 5.700,-.

Test: Mazda CX-3

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
CX-3 G120 Emotion18.69088/1205,9F
CX-3 G120 AT Attraction Aut.25.59088/1205,8F
CX-3 G150 AWD Revolution26.990110/1506,44×4
CX-3 G150 AWD AT Revolution Aut.28.590110/1506,34×4
CX-3 CD105 Challenge23.29077/1054,0F
CX-3 CD105 AWD Revolution28.19077/1054,74×4

Mazda CX-5

© Bild: Mazda

✔ Runderneuerte Motoren – state of the art. ­Aus­gezeichnete Sitze, ein Langstreckenauto.
✘ Innen ist Mazda, mal abgesehen vom Klavierlack, gar nichts eingefallen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 506-1.620 l, Länge 455 cm, Gewicht 1.435 kg. Aufpreis Challenge ab € 4.800,- , Attraction ab € 6.100,–, Revolution ab weitere € 2.200,-, Revolution Top ab weitere € 2.200,-.

Testbericht: Mazda CX-5 CD175 AWD Revolution Top

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
CX-5 G165 Emotion25.990121/1656,4F
CX-5 G160 AWD Challenge32.690118/1606,84×4
CX-5 G194 AWD AT Revolution Top Aut.41.690143/1947,14×4
CX-5 CD150 Challenge32.190110/1505,0F
CX-5 CD150 AWD Challenge34.690110/1505,44×4
CX-5 CD175 AWD Revolution Top41.190129/1755,44×4

Mercedes GLA

© Bild: Daimler AG

✔ Sparsam dank toller Aerodynamik. Höchstwertige Wahl im Segment der Kompakt-SUV.
✘ In Wahrheit eine aufgebockte A-Klasse. Der GLA ist nur wenig höher als ein Skoda Octavia.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 421-1.235 l, Länge 442 cm, Gewicht 1.395 kg.

Vergleichstest: Audi Q3, BMW X1 und Mercedes GLA

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
GLA 18030.85090/1225,7F
GLA 20032.850115/1565,8F
GLA 220 4MATIC Aut.42.950135/1846,54×4
GLA 25040.920155/2116,1F
GLA 250 4MATIC Aut.45.960155/2116,54×4
AMG GLA 45 4MATIC Aut.68.335280/3817,44×4
GLA 180 d32.08080/1094,0F
GLA 200 d35.410100/1364,2F
GLA 200 d 4MATIC Aut.40.595100/1364,84×4
GLA 220 d Aut.43.630130/1774,2F
GLA 220 d 4MATIC Aut.45.960130/1774,84×4

Mercedes GLC

© Bild: Daimler AG

✔ Mercedes’ SUV-Designsprache in einem vernünftig bemessenen Auto. Volle Technikkompetenz.
✘ Sonderangebote tragen andere Preisschilder, aber das weiß man bei Mercedes eh.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 550-1.600 l, Länge 466 cm, Gewicht ab 1.735 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Mercedes GLC 220 D 4MATIC

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
GLC 250 4MATIC51.990155/2116,54×4
GLC 300 4MATIC58.410180/2457,24×4
GLC 350 e 4MATIC55.670235/3202,54×4
AMG GLC 43 4MATIC75.810270/3678,34×4
AMG GLC 63 4MATIC+104.670350/47610,34×4
AMG GLC 63 S 4MATIC+117.330375/51010,74×4
GLC 220 d 4MATIC50.430125/1705,04×4
GLC 250 d 4MATIC51.890150/2045,04×4
GLC 350 d 4MATIC61.400190/2585,94×4

Mercedes GLC Coupé

© Bild: Daimler AG

✔ Gelungene Design-Fingerübung, sehr sportlich mit vollem AMG-Programm.
✘ Auch Mercedes folgt dem Trend der SUV-Coupés. Wozu diese gut sind, wissen wir nicht.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 491-1.400 l, Länge 473 cm, Gewicht ab 1.785 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Mercedes GLC 250D Coupé

Testbericht: Mercedes-AMG GLC 43

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
GLC 250 4MATIC55.980155/2116,94×4
GLC 300 4MATIC62.970180/2457,54×4
GLC 350 e 4MATIC59.950235/3202,54×4
AMG GLC 43 4MATIC80.090270/36710,94×4
AMG GLC 63 4MATIC+107.190350/47613,44×4
AMG GLC 63 S 4MATIC+119.850375/51014,14×4
GLC 220 d 4MATIC54.310125/1705,04×4
GLC 250 d 4MATIC56.380150/2045,04×4
GLC 350 d 4MATIC66.200190/2586,04×4

Mercedes GLE

© Bild: Daimler AG

✔ Was einst ML hieß, ist nun als GLE im Modellprogramm. Auch als Coupé zu haben.
✘ Ist schon ein bißchen in die Jahre gekommen, wird noch 2018 abgelöst.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 690-2.010 l, Länge 482 cm, Gewicht ab 2.075 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Mercedes GLE 350D 4MATIC

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
GLE 400 4MATIC75.500245/3338,54×4
GLE 500 4MATIC100.190335/45510,44×4
GLE 500 e 4MATIC77.000325/4423,34×4
AMG GLE 43 4MATIC86.650287/3908,64×4
AMG GLE 63 4MATIC145.720410/55711,84×4
AMG GLE 63 S 4MATIC159.150430/58511,84×4
GLE 250 d60.840150/2045,4H
GLE 250 d 4MATIC64.880150/2045,74×4
GLE 350 d 4MATIC72.620190/2586,44×4

Mercedes GLE Coupé

© Bild: Daimler AG

✔ Verbindet das Geländetaugliche des GLE mit der sportlichen Dachlinie eines Coupés.
✘ Als Coupé von zweifelhaftem Nutzwert, erinnert beim Design an einen Bergepanzer.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 650-1.720 l, Länge 490 cm, Gewicht ab 2.180 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Mercedes GLE Coupé 350D

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
GLE 400 4MATIC83.720245/3338,74×4
GLE 500 4MATIC109.580335/45510,54×4
AMG GLE 43 4MATIC96.510287/3908,94×4
AMG GLE 63 4MATIC151.990410/55711,94×4
AMG GLE 63 S 4MATIC165.860430/58511,94×4
GLE 350d 4MATIC79.290190/2586,94×4

Mercedes G-Klasse

© Bild: Daimler AG

✔ Auch im neuen Kleid unverwüstlich. Ist selbst als AMG mit 3 Differenzialsperren unterwegs.
✘ Wird nur noch für Scheichs und Oligarchen gebaut. Entsprechend ist die Preisgestaltung.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 1.280–2.250 l, Länge 467 cm, Gewicht 2.429 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Mercedes G 350D

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
G 500 4MATIC142.890310/42211,14×4
AMG G63 4MATICk.A.430/58513,24×4

Mercedes GLS

© Bild: Daimler AG

✔ Kann alles, was ein Auto oder eine Blockhütte können muss. Vielleicht auch mit Sauna lieferbar.
✘ Kann alles (bis auf den dezenten Auftritt). Kostet auch undezent.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 680-2.300 l, Länge 513 cm, Gewicht ab 2.435 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Mercedes GLS 500

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
GLS 400 4MATIC95.530245/3338,94×4
GLS 500 4MATIC127.690335/45510,94×4
AMG GLS 63 4MATIC176.540430/58512,34×4
GLS 350 d 4MATIC90.340190/2587,14×4

Mini Countryman

© Bild: Mini

✔ Schlüssige Darstellung einer völlig ins Gegenteil verkehrten Mini-Philosophie.
✘ Aus patriotischer Sicht: die Produktion wurde aus Graz abgezogen und nach Born (NLD) verlegt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 450-1.390 l, Länge 430 cm, Gewicht ab 1.365 kg.­

Testbericht: Mini Cooper S Countryman All4

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Countryman ONE26.45075/1025,5F
Countryman COOPER29.450100/1365,5F
Countryman COOPER ALL432.150100/1366,14×4
Countryman COOPER S33.950141/1926,2F
Countryman COOPER S ALL436.950141/1927,04×4
Countryman Cooper SE ALL4 Aut.36.250165/2252,44×4
Countryman John Cooper Works ALL446.700170/2317,44×4
Countryman ONE D28.45085/1164,3F
Countryman COOPER D31.900110/1504,5F
Countryman COOPER D ALL434.500110/1504,74×4
Countryman COOPER SD Aut.36.800140/1904,5F
Countryman COOPER SD ALL4 Aut.39.100140/1904,84×4

Mitsubishi ASX

© Bild: Mitsubishi

✔ Aufgeräumtes Cockpit, exakte Schaltung, leise Motoren, riesiges Panoramadach.
✘ Hochwertige Anmutung kommt erst mit der ­Ausstattungslinie Instyle.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 406-1.219 l, Länge 436 cm, Gewicht ab 1.260 kg.. Aufpreis Intense Connect € 3.500,-, Instyle weitere € 1.800,-.

Testbericht: Mitsubishi ASX 2,2 DI-D Instyle Automatik

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
ASX 1,6 MIVEC Inform Plus20.99086/1175,9F
ASX 1,6 DI-D LP Austria Edition Connect23.99084/1144,6F
ASX 1,6 DI-D LP 4WD Austria Edition Connect26.99084/1145,04×4
ASX 2,2 DI-D 4WD Austria Edition Connect Aut.29.990110/1505,84×4

Mitsubishi Eclipse Cross

© Bild: Mitsubishi

✔ SUV-Coupé mit sehr eigenständiger Designlinie, auch mit Allradantrieb zu haben.
✘ Innen nicht so mutig wie außen, einstweilen nur mit einem Motor zu haben – Diesel kommt nach.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 341-448 l, Länge 440 cm, Gewicht ab 1.425 kg. Aufpreis Invite € 1.500,-, Intense weitere € 1.000,-, Intense+ weitere € 1.500,-.

Der Mitsubishi Eclipse Cross war zum Car of the Year 2018 nominiert, hier der Bericht

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Eclipse Cross 1,5 TC 2WD Inform25.900120/1636,6F
Eclipse Cross 1,5 TC 4WD Intense Aut.32.400120/1637,04×4

Mitsubishi Outlander

© Bild: Mitsubishi

✔ Das Auto nimmt sich nicht zu wichtig. Verspricht und liefert unaufgeregtes, entspanntes Fahren.
✘ Türen und vor allem die Heckklappe müssten ­weiter öffnen.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferr. 477-1.022 l , Länge 470 cm, Gewicht ab 1.395 kg. Aufpreis Intense+ € 2.700,-, Instyle: weitere € 5.100,-.

Kurztest: Mitsubishi Outlander PHEV

Testbericht: Mitsubishi Outlander PHEV Instyle

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Outlander 2,0 MIVEC 2WD24.990110/1506,7F
Outlander 2,2 DI-D 4WD Intense32.990110/1505,34×4
Outlander 2,0 Plug-in Hybrid Business Aut.44.640149/2031,74×4

Mitsubishi Pajero

© Bild: Mitsubishi

✔ Arbeitstier. Das Interieur ist gegen jeden Angriff gerüstet, wirkt dabei aber nicht billig.
✘ Für Eleganz – egal ob innen der außen – war der Pajero noch nie berühmt.

3/5 Türen, 5/7 Plätze, Koffer. 415-1120/215-1790 l, Länge 439/490 cm, ­Gewicht ab 2.085/2.265 kg, Aufpreis 5t ab € 6.000,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von Mitsubishi finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Pajero 3,2 DI-D Inform AT 3-Türer Aut.40.990140/1909,04×4
Pajero 3,2 DI-D Inform AT 5-Türer Aut.44.990140/1909,34×4

Nissan Juke

© Bild: Nissan

✔ Fröhliche Alternative. Tolle Soundanlage, ­unkomplizierte Bedienung.
✘ Dieses Auto muss man sich trauen. Die Benziner sind nicht wirklich sparsam.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 354-797 l, Länge 414 cm, Gewicht ab 1.163 kg, Aufpreis Visia Plus ca. € 1.800,-, Acenta weitere ca. € 2.200,-, N-Connecta weitere ca. € 2.100,–, Tekna weitere ca. € 1.800,-.

Testbericht: Nissan Juke Nismo RS

Fahrbericht: Juke Tekna 1,2 DIG-T

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Juke 1,6 Visia16.92369/946,0F
Juke 1,2 DIG-T Acenta20.74585/1155,7F
Juke 1,6 DIG-T N-Connecta26.571140/1906,0F
Juke 1,6 DIG-T N-Connecta 4x4i Aut.31.001140/1906,54×4
Juke 1,6 DIG-T Nismo RS31.664160/2187,7F
Juke 1,6 DIG-T Nismo RS 4x4i Aut.35.357157/2147,34×4
Juke 1,5 dCi Visia Plus19.89581/1104,0F

Nissan Qashqai

© Bild: Nissan

✔ Seit dem Facelift mit markanter Front und richtig feinem Interieur.
✘ Wer 7 Sitze will, muss X-Trail kaufen, wer ­Auto­matik will, muss mit einem CVT zufrieden sein.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 430-1.585 l, Länge 438 cm, Gewicht 1.350 kg. Aufpreis Acenta ca. €4.000,-, N-Connecta weitere ca. € 2.100,-, Tekna weitere ca. € 3.300,-,Tekna+ weitere ca. € 2.900,–.

Vergleichstets: Nissan Qashqai, Hyundai iX35 und VW Tiguan

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Qashqai 1,2 DIG-T Visia21.69085/1155,6F
Qashqai 1,6 DIG-T Acenta27.788120/1635,8F
Qashqai 1,5 dCi Visia23.51681/1103,8F
Qashqai 1,6 dCi Acenta28.57496/1304,4F
Qashqai 1,6 dCi Acenta ALL-MODE 4x4i30.84196/1304,94×4

Nissan X-Trail

© Bild: Nissan

✔ Wurde jüngst durch ein Facelift aufgewertet, hebt sich durch Geländwagen-Gene von reinen SUVs ab.
✘ Erfährt sehr mächtige Konkurrenz durch den Qashqai, der allerdings nicht 7sitzig zu haben ist.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 550-1.982 l, Länge 464 cm, Gewicht ab 1.550 kg. Aufpreis Acenta ab € 3.600,-, N-Connecta weitere ca. € 4.600,-, Tekna weitere ca. € 3.400,-.

Der Nissan X-Trail 1,6 dCi Acenta im Dauertest: Zwischenbericht und Abschluß

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
X-TRAIL 1,6 DIG-T Visia26.190120/1636,2F
X-TRAIL 1,6 dCi Visia28.93096/1304,9F
X-TRAIL 1,6 dCi Acenta ALL MODE 4x4i35.35496/1305,34×4
X-TRAIL 2,0 dCi Acenta Aut.37.257130/1775,6F
X-TRAIL 2,0 dCi Acenta ALL MODE 4x4i37.883130/1775,64×4

Opel Crossland X

© Bild: Opel

✔ Freundliches Design und hoher Qualitätsanspruch zum Kampfpreis.
✘ Die Dreizylindermotoren aus dem PSA-Konzern sind jetzt eher eine Vernunftgeschichte.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 410-1.255 l, Länge 421 cm, Gewicht 1.174 kg, ­Aufpreis Innovation € 2.200,-, Ultimate weitere ca. € 3.300,-.

Testbericht: Opel Crossland X 1,2 Turbo

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Crossland X 1,2 Edition16.93060/815,1F
Crossland X 1,2 Turbo Ecotec Edition18.44081/1104,8F
Crossland X 1,2 Edition19.10096/1305,0F
Crossland X 1,6 CDTI Ecotec Edition19.83073/993,6F
Crossland X 1,6 CDTI Edition20.77088/1204,0F

Opel Mokka X

© Bild: Opel

✔ Sportlich orientiertes Kompakt-SUV. Wanken ­wurde weitestgehend eliminiert.
✘ Die vielen Helfer sind unübersichtlich ins ­System integriert und schwer zu bedienen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 356-1.372 l, Länge 428 cm, Gewicht ab 1.335 kg, ­Aufpreis Innovation € 1.900,-, Ultimate weitere ca. € 3.400,-.

Testbericht: Opel Mokka X 1,4 Turbo AWD

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Mokka X 1,6 Cool&Sound19.78085/1156,6F
Mokka X 1,4 Turbo Ecotec Edition22.760103/1405,9F
Mokka X 1,4 Turbo Edition Allrad24.930103/1406,44×4
Mokka X 1,4 Turbo Edition Allrad Aut.26.810112/1526,44×4
Mokka X 1,6 CDTI Ecotec Edition23.61081/1103,9F
Mokka X 1,6 CDTI Edition24.110100/1364,1F
Mokka X 1,6 CDTI Edition Allrad26.280100/1364,54×4

Opel Grandland X

© Bild: Opel

✔ Größer und luxuriöser als ein Mokka. Für die ­Aufsteiger unter den Opelkunden.
✘ Aufgräumtes aber auch weitgehend schmuckloses Cockpit. Benziner nur als Dreizylinder.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 514-1.652 l, Länge 448 cm, Gewicht 1.350 kg. Aufpr. Edition € 2.400,-, Innov. weitere € 2.700,-, Ultimate weit. ca. € 5.300,-.

Neuvorstellung: Opel Grandland X

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Grandland X 1,2 Turbo Cool&Sound22.20096/1305,1F
Grandland X 1,6 CDTI Cool&Sound24.15088/1204,0F
Grandland X 2,0 CDTI Innovation Aut.35.150130/1704,8F

Peugeot 2008

© Bild: Peugeot

✔ Baut auf dem 208 auf, und das ist ein souveräner Kleinwagen.
✘ Kein Allrad. Im SUV-­Segment eher verhaltensauffällig.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 410-1.400 l, Länge 416 cm, Gewicht ab 1.120 kg. ­Aufpreis Allure € 2.100,-, GT-Line weitere € 1.200,-.

Der Peugeot 2008 1,2 110 GT-Line im Dauertest: Berichte finden sich hier und hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
2008 1,2 PureTech 82 Active18.80060/824,9F
2008 1,2 PureTech 110 S&S Allure22.30081/1104,4F
2008 1,2 PureTech 130 S&S Allure23.50096/1304,8F
2008 1,6 BlueHDi 100 S&S Active21.00073/993,5F
2008 1,6 BlueHDi 120 S&S Allure24.00088/1203,7F

Peugeot 3008

© Bild: Peugeot

✔ Rundum homogene Mischung mit vernünftiger Größe & dem Design des wachsenden Segments.
✘ Peugeots übliches Winzig-Lenkrad und der Filz im Interieur knabbern am Gesamteindruck.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520-1.482 l, Länge 445 cm, Gewicht ab 1.254 kg. ­Aufpreis Active € 2.500,-, Allure weitere € 2.200,-, GT-Line weitere € 2.500,-.

Testbericht: Peugeot 3008 GT-Line 1,6 Bluehdi 120

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
3008 1,2 PureTech 130 S&S Access25.85096/1305,0F
3008 1,6 THP 165 S&S Allure Aut.34.650121/1655,7F
3008 1,6 BlueHDi 100 S&S Access26.65073/1004,0F
3008 1,6 BlueHDi 120 ECO S&S Active30.35088/1203,8F
3008 1,5 BlueHDi 130 S&S Active30.95096/1304,1F
3008 2,0 BlueHDi 150 S&S Allure35.300110/1504,4F
3008 2,0 BlueHDi 180 S&S GT Aut.42.350133/1804,8F

Peugeot 5008

© Bild: Peugeot

✔ Der Name gehörte bislang einem Van, jetzt fährt ein SUV damit. Daher quasi ein Banktipp.
✘ Der Innenraum war beim Van natürlich praktikabler, variabler und praktischer. Kein Allrad.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 780-1.940 l, Länge 464 cm, Gewicht ab 1.315 kg. ­Aufpreis Active € 2.500,-, Allure weitere € 2.200,-, GT-Line weitere € 2.500,-.

Testbericht: Peugeot 5008 GT 2,0 BlueHDi

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
5008 1,2 PureTech 130 S&S Access27.45096/1305,0F
5008 1,6 THP 165 S&S Allure Aut.36.250121/1655,8F
5008 1,6 BlueHDi 100 S&S Access28.25073/1004,1F
5008 1,6 BlueHDi 120 S&S ECO Active31.95088/1204,0F
5008 1,5 BlueHDi 130 S&S Active32.55096/1304,1F
5008 2,0 BlueHDi 150 S&S Allure39.400110/1504,6F
5008 2,0 BlueHDi 180 S&S GT Aut.43.950133/1804,8F

Porsche Macan

© Bild: Porsche

✔ Aus wenigen Sportwagenreihen wurde ein Premium-Vollsortiment. Hier: Kompakt-SUV.
✘ In China glaubt jetzt schon jeder, Porsche wäre ein Geländewagenspezialist. Hierzulande auch.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500-1.500 l, Länge 469 cm, Gewicht ab 1.770 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Porsche Macan

Testbericht: Porsche Macan GTS

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Macan65.875185/2527,34×4
Macan S75.799250/3408,84×4
Macan GTS92.397265/3609,04×4
Macan Turbo104.719294/4009,14×4
Macan Turbo Performance Paket114.556324/4409,64×4

Porsche Cayenne

© Bild: Porsche

✔ Benchmark im Segment, was Verarbeitung, Haptik und Fahrgefühl angeht.
✘ Ist im Vergleich zu Q7, Bentayga, Range Rover und Konsorten ein kleines Auto.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 745-1.710 l, Länge 492 cm, Gewicht ab 1.985 kg. Alle Modelle mit Automatik.

Testbericht: Porsche Cayenne S E-Hybrid

Nominiert zum Car of the Year 2018, hier den Beitrag lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Cayenne91.923250/3409,04×4
Cayenne S113.492324/4409,24×4
Cayenne Turbo179.868404/55011,74×4

Renault Captur

© Bild: Renault

✔ Macht Spritsparen zum launigen App-Adventure. Vom Hafer stechen lassen geht aber eh auch.
✘ Der Gatsch-Optik zum Trotz gibt es keinen Allrad. Wozu also die höhere Karosserie?

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 377-1.235 l, Länge 412 cm, Gewicht ab 1.248 kg. Aufpreis Zen € 2.000,-, Intens weitere € 2.000,-, 4Austria weitere € 1.500,-, Bose weitere € 500,-, Initiale weitere € 2.000,-.

Testbericht: Renault Captur dCi 110 Hypnotic

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Captur ENERGY TCe 90 Life17.00066/905,1F
Captur TCe 120 Zen20.25087/1205,5F
Captur ENERGY dCi 90 Zen21.25066/903,7F
Captur ENERGY dCi 110 Intens24.25081/1103,7F

Renault Kadjar

© Bild: Renault

✔ Bringt das Erfolgsdesign des Captur eine Klasse höher. Immens stimmiges Angebot.
✘ Kann mit dem kleineren Captur verwechselt werden, sehr schmale Fenster.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 472-1.478 l, Länge 445 cm, Gewicht ab 1.381 kg. Aufpreis Conquest € 2.300,-, XMOD weitere € 1.800,-, Bose weitere € 3.600,-, 4Austria weitere € 1.500,-.

Beiträge zum Renault Kadjar

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Kadjar Energy TCe 130 Life21.79096/1305,7F
Kadjar Energy TCe 165 Bose30.990120/1636,2F
Kadjar Energy dCi 110 Life23.29081/1103,8F
Kadjar Energy dCi 130 Conquest27.09096/1304,3F
Kadjar Energy dCi 130 4WD Conquest29.49096/1304,84×4

Renault Koleos

© Bild: Renault

✔ Teilt sich die Technik mit Nissans X-Trail & das Design mit allen modernen Renaults. Gute Mischung.
✘ Tritt recht wuchtig auf – wer Zurückhaltenderes sucht, bleibt schon am Kadjar hängen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 498-1.706 l, Länge 467 cm, Gewicht ab 1.650 kg. Aufpreis Intens € 3.600,-, Initiale weitere € 4.500,-.

Neuvorstellung: Renault Koleos

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Koleos Energy dCi 130 2WD Zen31.99096/1304,6F
Koleos Energy dCi 175 4WD Zen36.990130/1775,34×4

Seat Arona

© Bild: Seat

✔ Ein kleiner Crossover, der das Seat Line-Up deutlich auffrischt. Makellose Qualität, eh klar.
✘ Was der modulare Querbaukasten im Konzern halt alles so hergibt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 400-1.280 l, Länge 414 cm, Gewicht ab 1.165 kg. ­ Aufpreis Style € 2.600,-, Xcellence weitere € 3.200,-.

Vergleichstest: Seat Arona 1.0 TSI Xcellence, Kia Stonic 1,0 TGDI Gold und Peugeot 2008 1,2 110 Allure

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Arona 1,0 EcoTSI Reference16.99070/955,0F
Arona 1,0 EcoTSI Style20.39085/1154,9F
Arona 1,5 TSI ACT FR24.890110/1505,1F
Arona 1,6 TDI Reference19.29070/954,1F

Seat Ateca

© Bild: Seat

✔ Die Technik des VW Tiguan mit dem Design von Seat, da kann nix schiefgehen.
✘ Die gleiche Technik gibt’s im Skoda Kodiaq mit größerer Karosserie. Ist aber auch teurer.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 510-1.579 l, Länge 436 cm, Gew. ab 1280 kg. ­, Aufpreis Style ab € 3.700,-, Xcellence weitere € 2.600,–.

Der Seat Ateca Xcellence 2,0 TDI DSG 4 Drive im Dauertest, Beiträge dazu finden sich hier und hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Ateca 1,0 EcoTSI Reference20.99085/1155,2F
Ateca 1,4 TSI ACT Style25.690110/1505,3F
Ateca 1,4 TSI ACT 4Drive Style29.690110/1506,04×4
Ateca 2,0 TSI DSG 4Drive FR35.990140/1907,04×4
Ateca 1,6 TDI Reference24.39085/1154,5F
Ateca 2.0 TDI 4Drive Style31.890110/1505,24×4
Ateca 2.0 TDI DSG 4Drive Xcellence38.390140/1905,54×4

Skoda Karoq

© Bild: Skoda

✔ Formschöner Nachfolger des Yeti. Lässt sich mit Leder und DSG richtig gemütlich einrichten.
✘ Bruder von VW T-Roc und Seat Ateca, also nicht wirklich sehr individuell.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 521-1.630 l, Länge 438 cm, Gewicht ab 1.340 kg. Aufpreis Style € 2.000,-.

Nominiert zum zum Car of the Year 2018, den Beitrag über den Skoda Karoq hier lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Karoq 1,0 TSI Ambition25.79085/1155,3F
Karoq 1,5 TSI Ambition27.590110/1505,4F
Karoq 1,6 TDI Ambition28.29085/1154,6F
Karoq 2,0 TDI Ambition32.690110/1505,04×4

Skoda Kodiaq

© Bild: Skoda

✔ Die Technik des VW Tiguan mit dem Design von Skoda und größeren Karosserie.
✘ Nachteile sind quasi nicht existent, außer, man braucht gar kein so großes Auto.

5 Türen, 5/7 Plätze, Koffer. 720-2.065 l, Länge 467 cm, Gew. ab 1.630 kg. ­, Aufpreis Ambition ab € 3.700,–, Style weitere € 2.900,-.

Testbericht: Skoda Kodiaq 4×4 Style TDI SCR DSG

Halbjahrestest-Abschluß: Škoda Kodiaq 2,0 4×4 TDI DSG Style

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Kodiaq 1,4 TSI DSG 4×4 Ambition37.560110/1507,14×4
Kodiaq 2,0 TDI SCR DSG Active33.800110/1505,0F
Kodiaq 2,0 TDI SCR 4×4 Active34.050110/1505,44×4
Kodiaq 2,0 TDI SCR DSG 4×4 Ambition41.770140/1905,74×4

SsangYong Tivoli

© Bild: SsangYong

✔ Erstes 4,20-m-SUV der Marke – SsangYong kommt seinen Kunden sehr entgegen.
✘ Einstiegsmodell ist nur mit Frontantrieb zu haben. Daher also der niedrige Einstiegspreis.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 423 l, Länge 420 cm, Gewicht ab 1.345 kg. ­, Aufpreis Easy € 2.600,-, Go weitere € 900,-, Be weitere ca. € 1.995,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von SsangYong finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Tivoli 1,6 e-XGi 160 2WD Start16.35094/1286,6F
Tivoli 1,6 e-XGi 160 4WD Be Aut.26.20094/1287,64×4
Tivoli 1,6 e-XDi 160 2WD Easy20.55085/1154,3F
Tivoli 1,6 e-XDi 160 4WD Easy22.75085/1154,74×4

SsangYong XLV

© Bild: SsangYong

✔ Verlängerter Tivoli, eine gelungene Verbindung von SUV-Genen mit geräumigem Innenraum.
✘ Wirkt hintenrum stilistisch etwas schwergewichtig.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 720-1.440 l, Länge 444 cm, Gewicht ab 1.390 kg. ­, Aufpreis Easy € 2.600,-, Go weitere € 900,-, Be weitere € 1.000,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von SsangYong finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
XLV 1,6 e-XGi 160 2WD Start17.45094/1287,1F
XLV 1,6 e-XGi 160 4WD Be Aut.26.30094/1287,94×4
XLV 1,6 e-XDi 160 2WD Easy21.65085/1154,7F
XLV 1,6 e-XDi 160 4WD Easy23.85085/1155,14×4

SsangYong Korando

© Bild: SsangYong

✔ Ecken und Kanten weg. SsangYong hat den ­Korando in der Geschmacksmitte positioniert.
✘ Wie gesagt: Ecken und Kanten sind weg. Der ­Korando ist jetzt verwechselbar.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 486-1.312 l, Länge 441 cm, Gewicht ab 1.537 kg. Aufpreis Limited ca. € 2.800,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von SsangYong finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Korando 2,0 e-XGi200 2WD Value21.950110/1497,5F
Korando 2,0 e-XGi200 4WD Plus27.450110/1498,24×4
Korando 2,2 e-XDi220 2WD Plus24.450131/1785,3F
Korando 2,2 e-XDi220 4WD Plus26.650131/1785,84×4

SsangYong Rexton

© Bild: SsangYong

✔ Qualität, Sicherheit, Ausstattung und nicht zuletzt der Preis stimmen.
✘ Lenkrad und Straße sind voneinander entkoppelt. Viel Kurbelarbeit ist gefragt.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 250-1.977 l, Länge 485 cm, Gewicht ab 1.995 kg. ­, Aufpreis Top € 3.000,-.

Neuvorstellungen und Testberichte zu Modellen von SsangYong finden sich hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Rexton III 2,2d Base 2WD36.600133/1817,6H
Rexton III 2,2d Plus 4WDx33.750133/1817,84×4

Subaru XV

© Bild: Subaru

✔ Erfrischende Farben, mattschwarze 70er-Zitate, hemdsärmeliger Grundton.
✘ Materialauswahl innen ist nicht top, der Boxer grummelt stets.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 385-1.310 l, Länge 447 cm, Gewicht ab 1.408 kg.Aufpreis Style € 2.000,-, Style Navi weitere € 2.000,-.

Neuvorstellung: Subaru XV

Fahrbericht: Subaru XV 2,0 D Comfort (2012)

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
XV 1,6i Pure23.99084/1146,44×4
XV 2,0i Style28.490115/1566,94×4

Subaru Forester

© Bild: Subaru

✔ Musste erst aus der Kombi-Klasse in die SUV-Rolle wachsen. Steht jetzt breitbeinig in der Mitte.
✘ Querrillen schlägt das Fahrwerk direkt bis zu den Fahrerzähnen durch.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 505-1.564 l, Länge 461 cm, Gewicht ab 1.491 kg.

Testbericht: Subaru Forester 2,0 D Sport

Testbericht: Subaru Forester 2,0 XT CVT

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Forester 2,0i Comfort31.740110/1506,94×4
Forester 2,0XT Exclusive Aut.49.840177/2408,54×4
Forester 2,0D Comfort33.740108/1475,74×4

Suzuki Ignis

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Klein-SUV, das dennoch erwachsen wirkt, bei den Fahrleistungen und dem Ambiente innen.
✘ Heckgestaltung etwas gewöhnungsbedürftig. Wirkt wie abgezwickt, um 3,70 zu unterschreiten.

5 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 267-1.097 l, Länge 370 cm, Gewicht ab 814 kg.

Testbericht: Suzuki Ignis 1,2 DJ SHVS Flash

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Ignis 1,2 DJ12.49066/904,6F
Ignis 1,2 DJ Allgrip16.79066/905,04×4

Suzuki Jimny

© Bild: Suzuki

✔ Perfekt, um Parklücken zu entern und die Freizeit aufzupeppen. Robust und offroadtauglich.
✘ Weder besonders langstreckentauglich noch auf irgendeine Weise luxuriös.

3 Türen, 4 Plätze, Kofferraum 113-816 l, Länge 368 cm, Gewicht ab 1.067 kg. Aufpreis special € 1.500,-, deluxe weitere € 1.500,-.

Testbericht: Suzuki Jimny Cabrio (2000)

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Jimny 1,3 basic15.99062/857,14×4

Suzuki SX4 S-Cross

© Bild: Suzuki

✔ Der neue, aktuelle SX4 ist ein richtig erwachsenes SUV mit ausreichend kräftigen Motoren.
✘ Sound-, Navigationssystem und deren Bedienung nicht mehr zeitgemäß.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 430-1.269 l, Länge 430 cm, Gewicht ab 1.115 kg. Aufpreis Shine ca. € 3.500,- Flash € 3.000,-.

Testbericht: Suzuki SX4 S-Cross 1,6 Allgrip Flash

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
SX4 S-Cross 1,0 DITC16.99082/1125,0F
SX4 S-Cross 1,0 DITC Allgrip22.49082/1125,34×4
SX4 S-Cross 1,4 DITC24.590103/1405,4F
SX4 S-Cross 1,4 DITC Allgrip23.790103/1405,64×4
SX4 S-Cross 1,6 DDiS Allgrip25.59088/1204,44×4

Suzuki Vitara

© Bild: Suzuki

✔ Neuauflage des Erfolgsmodells: Smarter, kleiner, auch mit Frontantrieb.
✘ Macht die Reihe der SUVs noch dichter. Hat aber frühe Rechte.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 375-1.120 l, Länge 418 cm, Gewicht ab 1.150 kg. Aufpreis Shine ab € 2.800,–, Flash weitere € 2.800,–.

Testbericht: Suzuki Vitara 1,6 DDiS Allgrip Flash

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Vitara 1,617.99088/1205,3F
Vitara 1,6 Allgrip20.29088/1205,64×4
Vitara 1,6 DDiS23.59088/1204,0F
Vitara 1,6 DDiS Allgrip25.79088/1204,24×4

Tesla Model X

© Bild: Tesla

✔ Erstes SUV der Marke, dementsprechend mächtig und vollgestopft mit Technologie.
✘ Die sich ächzend öffnenden Flügeltüren wirken dann doch etwas gekünstelt.

5 Türen, 5-7 Plätze, Länge 504 cm, Gewicht ab 2.391 kg.

Neuvorstellung:
Peter Ruch – Elektro SUV mit Flügeltüren

Testberichte:
Gerhard Berger und das Tesla Model X – Wo Gott wohnt
Julian Sparrer – Sex Cells
Peter Ruch – Tesla Model X: Für und Wider

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Model X 75D92.050245/3284×4
Model X 100D111.650386/5254×4
Model X P100D157.300586/7734×4

Toyota C-HR

© Bild: Andreas Riedmann

✔ SUV-Coupé, dessen Design mit der Machete aus dem Vollen geschnitten wurde. Mächtig & hip.
✘ SUV-Coupé, dessen Design mit der Machete aus dem Vollen geschnitten wurde. Abweisend & so.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferrraum 377 l, Länge 436 cm, Gew. 1.375 kg. Aufpreis, C-ENTER 2.400,- ,C-LUB weitere € 900,-, C-ULT/C-HIC weitere ca. € 3.200,-.

Testbericht: Toyota C-HR 1,8 VVT-i Hybrid C-ult

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
C-HR 1,2T C-ITY 2WD22.20085/1165,9F
C-HR 1,2T C-ENTER 4WD MDS Aut.28.80085/1166,34×4
C-HR 1,8 Hybrid C-ENTER 2WD Aut.27.80090/1223,8F

Toyota RAV4

© Bild: Toyota

✔ Tolles Kofferraumvolumen, Toyota-Qualität im besten Wortsinn.
✘ Es fehlt an Pfiffigkeit. Das Design ist eher eigen­willig. Vielleicht verstehen Europäer das nicht.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 501-1.735 l, Länge 461 cm, Gew. 1490 kg. Aufpreis, Active ab ca. € 4.200,–, Lounge ab weitere ca. € 2.400,–.

Testbericht: Toyota RAV4 D-4D

Der Toyota RAV4 2,5 VVT-i Hybrid 2WD im Dauertest: Den Einstiegsbericht hier lesen, den Abschlußbericht gibt’s hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
RAV4 2,0 Active 4WD37.000112/1526,74×4
RAV4 2,5 VVT-i Hybrid Active 2WD Aut.35.990145/1974,9F
RAV4 2,5 VVT-i Hybrid Active 4WD Aut.38.890145/1975,04×4
RAV4 2,0 D-4D City 2WD27.590105/1434,7F

Toyota Land Cruiser

© Bild: Toyota

✔ Zwischen bodenständigem Unternehmer und versnobtem Gutsbesitzer gibt die Preisliste alles her.
✘ Interieur wirkt zum Teil recht grobschlächtig und wir vermissen den V8.

3/5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 381-1.434/621-1.934 l, Länge 440/484 cm. ­Gewicht ab 1.985/2.095 kg.

Testbericht: Toyota Land Cruiser 3,0 D-4D Elegance

Testbericht: Toyota Land Cruiser 2,8 D-4D 4×4 Automatik

Dauertest: Toyota Land Cruiser 300 3,0 D-4D Elegance

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Land Cruiser 2,8 D-4D Country44.900130/1777,24×4
Land Cruiser 2,8 D-4D Country 5t46.400130/1777,44×4

Volvo XC40

© Bild: Volvo

✔ Volvos Talente und die neue Designlinie in stadttauglicher Größe. Zum Auto des Jahres gewählt.
✘ Wegen der Ähnlichkeit zu XC60 und XC90 stilistisch keine große Überraschung.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 460-1.360 l, Länge 443 cm, Gewicht ab 1.645 kg. Aufpreis Momentum ca. € 3.000,-, Inscription ca. weitere € 3.500,-.

Der Volvo XC40 ist das Car of the Year 2018: Hier den Beitrag lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
XC40 T3 Basis31.600115/1566,2F
XC40 T4 Geartronic Basis38.000140/1906,6F
XC40 T4 AWD Geartronic Basis40.460140/1906,94×4
XC40 T5 AWD Geartronic Momentum46.535182/2477,14×4
XC40 D3 Basis33.700110/1504,5F
XC40 D3 AWD Basis36.713110/1505,24×4
XC40 D4 AWD Geartronic Basis42.200140/1905,04×4

Volvo XC60

© Bild: Volvo

✔ Benchmark in Sachen Sicherheit, eine Klasse für sich beim Design.
✘ Jetzt hat man das Gefühl, Volvos neues Design schon zur Genüge zu kennen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 505-1.432 l, Länge 469 cm, Gewicht ab 1.915 kg. Aufpreis Inscription ca. € 5.000,-, R-Design ca. € 3.000,-.

Neuvorstellung: Volvo XC60

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
XC60 T5 AWD Geartronic Momentum57.450184/2507,34×4
XC60 T6 AWD Geartronic Momentum64.150228/3107,54×4
XC60 T8 Twin Engine Momentum67.950287/3902,24×4
XC60 D3 Momentum43.290110/1505,0F
XC60 D4 Momentum46.750140/1904,9F
XC60 D4 AWD Momentum48.750140/1905,34×4
XC60 D5 AWD Geartronic Momentum57.500173/2355,64×4

Volvo XC90

© Bild: Volvo

✔ Fünf und sieben Sitze auf unter 5 m Länge. Leistungsstarke Vierzylinder-Motoren (inkl. Plug-In-­Hybrid).
✘ Immer noch zu wenig Steckdosen in den Bergen.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 692-1.868 l, Länge 495 cm, Gewicht ab 2.052 kg. Aufpreis Inscription ca.€ 6.500,-, R-Dsign ca. € 6.100,-.

Neuvorstellung: Volvo XC90 D5 AWD R-Design

Testbericht: Volvo XC90 T6

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
XC90 T5 AWD Geartronic Momentum73.967184/2507,94×4
XC90 T6 AWD Geartronic Momentum77.517228/3108,14×4
XC90 T8 Twin Engine Geartronic Momentum78.150287/3902,64×4
XC90 D5 AWD Geartronic Momentum65.852173/2356,04×4

Volkswagen T-Roc

© Bild: VW

✔ Neuer Einsteiger-SUV von VW. Für Volkswagen-Verhältnisse ein Designfeuerwerk.
✘ Die Verwandtschaft mit dem Audi Q2 ist unübersehbar. Allrad derzeit nur bei Diesel.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 392-1.290 l, Länge 423 cm, Gewicht ab 1.270 kg. Aufpreis Design € 2.800,-, Sport weitere € 3.400,-.

Der VW T-Roc Sport TDI SCR 4Motion DSG im Dauertest: Hier den Einstiegsbericht lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
T-Roc 1,0 TSI21.49085/1155,1F
T-Roc 1,5 TSI Design26.460110/1505,3F
T-Roc 2,0 TDI SCR 4motion Design31.520110/1504,94×4

Volkswagen Tiguan

© Bild: VW

✔ Sozusagen der Golf unter den SUVs. Große Auswahl an Antriebsvarianten, allseits beliebt.
✘ Topmotorisierung mit Vollausstattung durchbricht die 70.000 Euro Marke.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 615-1.655 l, Länge 449 cm, Gewicht ab 1.490 kg. Aufpr. Comfortline € 3.100,-, Sky weitere € 1.200,-, Highline weitere € 2.300,-.

Der VW Tiguan TDI 4Motion DSG Highline im Dauertest: Den Einstiegsbericht hier lesen und den Abschlußbericht hier lesen

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Tiguan 1,4 TSI27.19092/1256,0F
Tiguan 1,4 TSI ACT Comfortline33.370110/1505,7F
Tiguan 1,4 TSI 4motion DSG Comfortline38.770110/1506,04×4
Tiguan 2,0 TSI 4motion DSG Comfortline41.150132/1807,24×4
Tiguan 2,0 TSI 4motion DSG Highline49.150162/2207,74×4
Tiguan 2,0 TDI SCR29.57085/1154,7F
Tiguan 2,0 TDI SCR Comfortline36.700110/1504,7F
Tiguan 2,0 TDI SCR 4motion Comfortline39.450110/1505,34×4
Tiguan 2,0 TDI SCR DSG 4motion Highline48.650140/1905,74×4
Tiguan 2,0 TDI SCR DSG 4motion Highline53.990176/2406,44×4

Volkswagen Tiguan Allspace

© Bild: VW

✔ Alle Vorteile eines Tiguan plus bei Bedarf zwei weitere Sitzplätze.
✘ Je nach Motor und Ausstattung bereits deutliche Preisüberschneidungen mit dem Audi Q5.

5 Türen, 5/7 Plätze, Kofferraum 700-1.920 l, Länge 470 cm, Gewicht ab 1.570 kg. Aufpreis Comfortline € 3.100,-, Highline weitere € 4.000,-.

Testberichte zum VW Tiguan gibt es hier

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Tiguan Allspace 1,4 TSI ACT33.290110/1506,1F
Tiguan Allspace 2,0 TSI 4motion DSG Comfortline44.290132/1807,54×4
Tiguan Allspace 2,0 TSI 4motion DSG Highline52.690162/2208,14×4
Tiguan Allspace 2,0 TDI SCR36.690110/1504,9F
Tiguan Allspace 2,0 TDI SCR 4motion39.490110/1505,64×4
Tiguan Allspace 2,0 TDI SCR DSG 4motion Comfort.48.490140/1905,94×4
Tiguan Allspace 2,0 TDI SCR DSG 4motion Highl.57.590176/2406,54×4

Volkswagen Touareg

© Bild: VW

✔ VW ist mit diesem Auto näher an der ­absoluten Oberklasse als mit früher mit dem Phaeton.
✘ Modellwechsel steht unmittelbar bevor. Dann noch größer und luxuriöser.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 697-1.642 l, Länge 480 cm, Gewicht 2.185 kg. Aufpreis Comfortline € 10.650,-, Highline weitere ca. € 4.000,-.

Ein erster Fahrbericht im neuen VW Touareg

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Touareg V6 TDI 4Motion Trendline Aut.51.490150/2046,74×4
Touareg V6 TDI 4Motion Comfortline Aut.73.060193/2626,84×4
Touareg V6 TDI 4Motion Terrain Tech Comf. Aut.75.900193/2627,14×4
Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen