Kompaktwagen: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Alle Neuwagen der Kompaktklasse (C-Segment) in Österreich auf einen Blick.

03.04.2018 Online Redaktion

Der Autokatalog 2018 auf autorevue.at

Zum Durchblättern gibt es den Autorevue Katalog 2018 ebenfalls!

Die Fahrzeugkategorien auf einen Blick

Alle Kompaktwagen in Österreich

Feinster gemeinsamer Nenner

Viele Jahre lang waren hier die Stückzahlen daheim, und sie sind es noch immer. Zwar sind SUV mittlerweile gleichauf, aber auch viele von ihnen basieren auf einem Kompakt-Modell, weshalb wir hier durchaus vom Zentrum des Marktes sprechen können, und eine nüchterne Rechnung bestätigt: Wer seinen Autokauf im Schnittpunkt aus Kosten und Nutzen einparken möchte und in der Stadt ebenso unterwegs ist wie überland, wird bei den Kompakten wählen.

Außerdem werden auch die immer größer, weshalb hier alles zwischen vier und 4,5 Meter, so ungefähr, zu finden ist, und die Ansprüche der Käufer dürfen gerne mitwachsen.

Nach wie vor führt der VW Golf, frischer Schwung kommt beispielsweise von der Mercedes A-Klasse oder dem neuen Nissan Leaf: Noch immer elektrisch, aber ein Design für alle.

Inhalt

Per Klick kommt ihr zur jeweiligen Automarke

Alfa Romeo Giulietta

© Bild: Alfa Romeo

✔ Alfas Lebenszeichen bei den Kompakten, und zwar ein überzeugendes: schön, sportlich, emotional.
✘ Ist jetzt nicht mehr ganz frisch, aber das stört nur jene, die keinen Alfa kaufen wollen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 350-1.045 l, Länge 435 cm, Gewicht ab 1.355 kg.Aufpreis Super € 2.500,-, Executive weitere € 2.850,-.

Neuvorstellung: Alfa Romeo Giulietta

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Giulietta 1,4 TB 120 PS23.35088/1206,2F
Giulietta 1,4 TB MultiAir 150 PS Super27.700110/1505,5F
Giulietta 1,4 TB MultiAir 170 PS TCT Super30.700125/1704,9F
Giulietta 1.750 TBi 241 PS Veloce35.790177/2416,8F
Giulietta 1,6 JTDM-2 120 PS24.95088/1203,8F
Giulietta 2,0 JTDM-2 150 PS26.800110/1504,0F
Giulietta 2,0 JTDM-2 175 TCT Super32.700129/1754,3F

Audi A3 Sportback/Limousine

© Bild: Audi

Audi A3 Sportback/Limousine
✔ Audi-Tugenden bei den Kompakten: Prestige, ­perfekte Alltagstauglichkeit, von 116 bis 400 PS.
✘ Audis Design-Wiederholungen werden fad. ­Als Dreitürer nicht mehr erhältlich.

4/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 340-1.120/390-880 l, Länge 431/446 cm, ­Gewicht ab 1.255 kg.

Neuvorstellung: Audi A3

Neuvorstellung: Audi RS3 Limousine

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
A3 Sportback 1,0 TFSI26.41085/1164,5F
A3 Sportback 1,4 TFSI COD ultra28.740110/1505,0F
A3 Sportback 2,0 TFSI31.780140/1905,5F
A3 Sportback 2,0 TFSI quattro sport38.860140/1905,84×4
S3 Sportback 2,0 TFSI quattro52.120228/3107,04×4
RS3 Sportback 2,5 TFSI quattro67.210294/4008,34×4
A3 Sportback 1,4 TFSI g-tron28.34081/1103,4F
A3 Sportback 1,4 TFSI e-tron sport41.270150/2041,7F
A3 Sportback 1,6 TDI27.79085/1164,0F
A3 Sportback 2,0 TDI30.940110/1504,2F
A3 Sportback 2,0 TDI quattro33.980110/1504,74×4
A3 Sportback 2,0 TDI quattro S-tronic38.220135/1844,94×4
A3 Limousine 1,0 TFSI27.36085/1164,4F
A3 Limousine 1,5 TFSI COD ultra29.700110/1505,0F
A3 Limousine 2,0 TFSI32.760140/1905,5F
A3 Limousine 2,0 TFSI quattro sport39.550140/1905,74×4
S3 Limousine 2,0 TFSI quattro53.150228/3107,04×4
RS3 Limousine 2,5 TFSI quattro69.030294/4008,34×4
A3 Limousine 1,6 TDI28.74085/1164,0F
A3 Limousine 2,0 TDI31.890110/1504,1F
A3 Limousine 2,0 TDI quattro34.960110/1504,74×4
A3 Limousine 2,0 TDI quattro S-tronic39.200135/1844,94×4

BMW 1er-Reihe

© Bild: BMW

✔ BMWs Verdichtung auf kompakte Maße, als Einziger seiner Kategorie mit Hinterradantrieb.
✘ Beim Platzangebot nicht das Maß seiner Klasse. Als Einziger seiner Kategorie mit Hinterradantrieb.

3/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 360-1.200 l, Länge 433 cm, Gewicht ab 1.375 kg. Aufpreis 5-türig ca. € 650,–.

Test: BMW 118d Sport Line

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
116i26.60080/1095,0H
118i27.850100/1365,0H
120i31.650135/1845,7H
125i Aut.37.500165/2245,7H
M140i51.000250/3407,8H
M140i xDrive Aut.54.800250/3407,44×4
114d27.45070/954,1H
116d28.70085/1164,2H
118d31.450110/1504,4H
118d xDrive34.050110/1505,14×4
120d33.400140/1904,6H
120d xDrive Aut.38.300140/1905,14×4
125d Aut.40.100165/2244,7H

Citroën C4

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Technisch wie optisch ansprechend, aber nicht schräg.
✘ Der Vorgänger war graziler und mutiger. Sonst: Ein Auto, dem echte Schwachstellen fremd sind.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 380-1.183 l, Länge 433 cm, Gewicht ab 1.295 kg.

Test: Citroen C4 BlueHDI 120

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
C4 PureTech 110 Collection19.90081/1104,8F
C4 PureTech 130 S&S Collection Aut.22.59096/1304,9F
C4 BlueHDi 100 S&S Collection21.93073/1003,3F

DS4

© Bild: DS

✔ Die deutlich zugespitzte Version des C4, quasi ein sehr gelungener Dreitürer mit fünf Türen.
✘ Im Fond knapper als der C4, und die hinteren ­Seitenscheiben sind nicht zu öffnen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 385-1.021 l, Länge 428 cm, Gewicht ab 1.320 kg.

Fahrbericht: DS4 Crossback

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
DS4 PureTech 130 S&S24.39096/1304,9F
DS4 THP 165 S&S EAT628.590121/1655,5F
DS4 BlueHDi 10024.39073/993,8F
DS4 BlueHDi 120 S&S27.04088/1203,8F
DS4 Crossback PureTech 130 S&S25.69096/1304,9F
DS4 Crossback BlueHDi 120 S&S28.34088/1203,8F

Fiat Tipo

© Bild: Fiat

✔ Sehr ansprechendes Design, das auf Fiat-500-Zitate verzichtet. Kommt als Fünftürer & Limousine.
✘ Muss seine Kunden neu erobern – jene des Vorgängers werden hier nicht ausreichen.

4/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 440/520 l, Länge 437/453cm, Gewicht ab 1.270/1.225 kg. Aufpreis Easy € 1.500,-, Lounge weitere € 1.500,-.

Test: Fiat Tipo 1,6 Multi-Jet

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Tipo 1,4 95 PS Pop15.19070/955,7F
Tipo 1,4 T-Jet 120 PS S&S Easy18.19088/1206,0F
Tipo 1,6 EtorQ 110 PS Lounge Aut.20.99081/1106,3F
Tipo 1,3 MultiJet II 95 PS S&S Easy17.19070/953,7F
Tipo 1,6 MultiJet II 120 PS S&S Easy19.99088/1204,2F
Tipo Limousine 1,4 95 PS Pop14.09070/955,7F
Tipo Limousine 1,6 EtorQ 110 PS Lounge Aut.19.89081/1106,3F
Tipo Limousine 1,3 MultiJet II 95 PS S&S Easy17.59070/953,7F
Tipo Limousine 1,6 MultiJet II 120 PS Lounge20.39088/1204,2F

Ford Focus

© Bild: Ford

✔ Rundes, gelungenes Angebot, mit moderner Motorentechnologie, jetzt innen und außen geliftet.
✘ Wenn man was nörgeln mag, dann vielleicht über die leicht brummigen Dieselmotoren.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 316-1.262 l, Länge 436 cm, Gewicht ab 1.276 kg. Aufpreis ST-Line € 2.350,-, Titanium weitere € 900,-.

Test: Ford Focus 1,5 Ecoboost ST-Line, Ford Focus RS

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Focus 1,6Ti-VCT Trend19.40063/855,9F
Focus 1,6Ti-VCT Trend Aut.23.40092/1256,3F
Focus 1,0 EcoBoost Trend21.10074/1004,6F
Focus 1,0 EcoBoost Trend22.00092/1254,7F
Focus 1,5 EcoBoost ST-Line25.600110/1505,5F
Focus 1,5 EcoBoost ST-Line27.100134/1825,5F
Focus ST 2,0 EcoBoost35.350184/2506,8F
Focus RS 2,3 EcoBoost47.850257/3507,74×4
Focus 1,5 TDCi Trend22.50070/953,8F
Focus 1,5 TDCi Trend Econetic23.20077/1053,4F
Focus 1,5 TDCi Trend23.50088/1203,8F
Focus 2,0 TDCi ST-Line27.100110/1504,0F
Focus ST 2,0 TDCi33.100136/1854,2F

Honda Civic

© Bild: Honda

✔ Design mit Charakter, im Auf- und Antritt sportlich wie auch komfortabel. Gutes CVT-Getriebe.
✘ Nicht mehr ganz so mutig wie der Vorgänger, der Diesel kommt erst gegen Jahresende.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 420-1.245 l, Länge 452 cm, Gewicht ab 1.229 kg.

Test: Honda Civic 1,5 VTEC Turbo Sport Plus, Honda Civic Type R

Vergleichstest: Ford Focus RS, Honda Civic Type R und BMW M2

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Civic 1,0 VTEC Turbo S20.99095/1294,8F
Civic 1,5 VTEC Turbo Sport28.990134/1825,8F
Civic Type R 2,0 VTEC Turbo S39.990235/3207,7F
Civic Limousine 1,5 VTEC Turbo Comfort26.490134/1825,7F

Hyundai i30

© Bild: Hyundai

✔ Ernsthaftester Golf-Konkurrent mit ­beein­druckender Qualität und bis zu 275 PS.
✘ Warum Hyundai ausgerechnet den Buchstaben N als Sportlabel wählt, bleibt unerklärt.

4/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 395-1.301 l, Länge 434 cm, Gewicht ab 1.316 kg.Aufpr. Comfort € 1.000,-, Prem. weitere € 3.000,-, Style weitere ca. € 3.500,-.

Test: Hyundai i30 1,4 T-GDi AutomatikHyundai i30 N

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
i30 1,4 MPI Life17.99073/1005,4F
i30 1,0 T-GDi Comfort19.99088/1204,9F
i30 1,4 T-GDi Premium23.990103/1405,4F
i30 N 2,0 T-GDi34.990184/2507,0F
i30 N 2,0 T-GDi Performance38.990202/2757,1F
i30 1,6 CRDi Life19.99070/953,6F
i30 1,6 CRDi Premium24.99081/1103,8F
i30 1,6 CRDi Style29.490100/1363,9F
i30 Fastback 1,0 T-GDi Premium24.99088/1205,2F
i30 Fastback 1,4 T-GDi Premium25.990103/1405,5F

Infiniti Q30

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Edle und fein gezeichnete Alternative in der Kompaktklasse. Wird immer exklusiv bleiben.
✘ Basiert auf der Mercedes A-Klasse, was man vor allem innen merkt.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 430 l, Länge 443 cm, Gewicht ab 1.407 kg. Aufpreis Premium ca. € 3.100,-, Premium Tech weitere ca. € 5.100,-.

Test: Infiniti Q30

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Q30 1,6t26.30090/1225,7F
Q30 2,0t DCT AWD Sport40.983155/2116,74×4
Q30 1,5d27.33080/1093,9F
Q30 2,2d DCT32.956125/1704,2F
Q30 2,2d DCT AWD Premium37.525125/1704,94×4

Kia cee’d/pro_cee’d

© Bild: Kia

✔ Die gleiche, solide, ausgereifte Technik wie der Hyundai i30, mit sehr gelungenem Design.
✘ Manchen ist die Frontgestaltung zu aggressiv, ­darüber hinaus praktisch unantastbar.

3/5 Türen, 5 Plätze, Kofferaum 380-1.318 l, Länge 431 cm, Gewicht ab 1.246 kg. Aufpreis Silber Plus € 2.100,-.

Dauertest-Abschluß: Kia cee’d GT

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
cee’d/pro_cee’d 1,4 MPI Titan Plus18.29074/1006,0F
cee’d/pro_cee’d 1,0 TGDI ISG GT-Line24.79088/1204,9F
cee’d/pro_cee’d 1,6 GT31.390150/2047,4F
cee’d/pro_cee’d 1,4 CRDi Titan Plus19.79066/904,2F
cee’d/pro_cee’d 1,6 CRDi Silber Plus22.59081/1103,8F
cee’d/pro_cee’d 1,6 CRDi ISG GT-Line25.890100/1363,9F

Lada Granta

© Bild: Lada

✔ Lada goes Neuzeit, mit modernem Design, ­niedrigem Preis und sogar mit Airbags.
✘ Das Gefühl, ein wenig für die Ingenieure ­mit­zuarbeiten, wird man als Fahrer nicht ganz los.

4/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 480 l (5-Türer 440-760 l), Länge 426 cm, Gewicht 1.080 kg, Aufpreis 5-Türer € 800,-, Luxus ca. € 1.500,-.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Granta 1,6 8V 21907.59064/876,6F
Granta 1,6 16V Norma9.49072/986,4F

Lada Vesta

© Bild: Lada

✔ Freches Design mit markanter Flanke, tadellose Serienausstattung.
✘ Wird im gleichen Ort wie die AK-47 gebaut. Spricht aber für die Qualität des Vesta.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 480 l, Länge 441 cm, Gewicht 1.250 kg. Aufpreis Luxus € 1.100,-.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Vesta 1,6 16V13.39078/1066,1F

Lexus CT 200h

© Bild: Lexus

✔ Die luxuriöseste Möglichkeit, in der Kompaktklasse Hybridantrieb zu fahren.
✘ Ist teurer als der Prius, mit dem er sich die Technik teilt, bietet aber im Fond weniger Platz.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 275-985 l, Länge 436 cm, Gewicht ab 1.370 kg.

Neuvorstellung: Lexus CT 200h

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
CT 200h Eco28.990100/1363,6F
CT 200h Business31.490100/1363,8F
CT 200h F Sport34.590100/1364,1F
CT 200h Executive39.390100/1364,1F

Mazda 3 Sport/Limousine

© Bild: Mazda

✔ Mazdas Skyactiv-Technologieoffensive in ­kompakter Form: Design, Motoren und ­Technologie neu.
✘ Der lange Vorderwagen ist gewöhnungsbedürftig, da geht Platz verloren.

4/5 Türen, 5 Plätze, Kofferr. 364-1.263/419 l, L. 447/458 cm, Gew. ab 1.260 kg. Aufp. Takumi € 2.700,-, Revolution weitere € 700,-, Rev. Top weitere € 3.000,-.

Fahrbericht: Mazda 3 CD150 Revolution Limousine

Praxisbericht: Mazda 3 Skyactiv-D 150

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
3 Sport G100 Emotion17.99074/1005,1F
3 Sport G120 Challenge22.29088/1205,1F
3 Sport G165 Revolution27.290121/1655,8F
3 Sport CD105 Challenge24.09077/1053,8F
3 Sport CD150 Challenge25.490110/1504,1F
3 Limousine G100 Challenge21.19074/1005,0F
3 Limousine G120 Challenge22.29088/1205,1F
3 Limousine CD105 Challenge24.09077/1053,8F
3 Limousine CD150 Challenge25.490110/1503,9F

Mercedes A-Klasse

© Bild: Mercedes

✔ Mehr Platz, viel mehr Dynamik, Features aus der S-Klasse: der Mercedes unter den Kompakten.
✘ 64 verschiedene Farben bei der Ambientebeleuchtung könnten zum Streitfall führen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 370 l, Länge 442 cm, Gewicht ab 1.360 kg.

Neuvorstellung: Mercedes A-Klasse

Weltpremiere: Mercedes A-Klasse

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
A 20033.290120/1635,8F
A 250 Aut.42.390165/2246,2F
A 180 d Aut.32.92085/1164,1F

Nissan Leaf

© Bild: Nissan

✔ Die fesche Mitte des Elektroautos mit alltags­­tauglicher Größe und Reichweite.
✘ Preis verglichen mit anderen Kompakten dann doch wieder recht hoch.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 330-680 l, Länge 445 cm, Gewicht 1.642 kg. Aufpr. Acenta € 1.250,–, N-Connecta weitere € 1.800,–, Tekna weitere € 2.300,-.

Elektroauto-Vergleichstest: BMW i3, Kia Soul EV, Nissan Leaf, Mercedes B 250 e, Renault Zoe, VW e-Golf

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Leaf Visia 40 kWh32.950110/150F

Nissan Pulsar

© Bild: Andreas Riedmann

✔ Nissans Rückkehr zu den Kompakten kann als durchaus gelungen bezeichnet werden.
✘ Immer noch sehr überschaubares Motorenprogramm. Kein Kombi verfügbar.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 385-1.385 l, Länge 439 cm, Gewicht ab 1.265 kg. Aufpreis Acenta ca. € 2.900,-, N-Connecta weitere ca. € 2.100,-, Tekna weitere ca. € 2.600,-.

Test: Nissan Pulsar 1,6 DiG-T Tekna

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Pulsar 1,2 DIG-T Visia18.38085/1155,0F
Pulsar 1,6 DIG-T N-Connecta28.378140/1905,7F
Pulsar 1,5 dCi N-Connecta25.12381/1103,6F

Opel Astra

© Bild: Opel

✔ Fesches Design, sehr aktuelle Technik und eine Vielzahl von Assistenzsystemen.
✘ Wer mag, darf den Namen als Problem sehen. Muss man aber nicht.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 370-1.210 l, Länge 437 cm, ab 1.244 kg. Aufpreis Edition ca. € 1.600,-, Österreich Edition weitere ca. € 1.400,-, Dynamic weitere ca. € 800,-, Innovation weitere ca. € 550,-.

Test: Opel Astra 1,4 Turbo

Vergleichstest: Renault Megane, Opel Astra, VW Golf

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Astra 1,4 Cool&Sound19.81074/1005,4F
Astra 1,0 Turbo Ecotec Cool&Sound20.19077/1054,4F
Astra 1,4 Turbo Edition23.19092/1254,9F
Astra 1,4 Turbo Edition24.290110/1504,9F
Astra 1,6 Turbo Dynamic28.470147/2006,2F
Astra 1,6 CDTI Cool&Sound20.81070/953,6F
Astra 1,6 CDTI Cool&Sound22.16081/1103,4F
Astra 1,6 CDTI Edition25.190100/1363,8F
Astra 1,6 BiTurbo CDTI Dynamic29.180118/1604,1F
Astra 1,4 CNG Ecotec Erdgas Edition27.14081/1104,1F

Peugeot 308

© Bild: Peugeot

✔ Stilistisch äußerst gelungen und technisch voll in der Zeit. Engine of the Year 2017.­
✘ Radio und Klima werden per Bildschirm bedient, daher will häufig zwischen Menüs gewechselt ­werden.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 420-1.228 l, Länge 425 cm, Gewicht ab 1.090 kg. Aufpreis Active € 1.800,-, Style weitere € 350,-, Allure weitere € 1.750,-.

Neuvorstellung: Peugeot 308/308 SW

Test: Peugeot 308 GTi

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
308 1,2 PureTech 110 S&S Access20.35081/1105,0F
308 1,2 PureTech 130 S&S Style23.80096/1315,1F
308 1,6 PureTech 225 S&S GT36.150165/2255,7F
308 1.6 THP 270 GTi39.450200/2706,0F
308 1,6 BlueHDi 100 S&S Access21.10073/1003,6F
308 1,6 BlueHDi 120 S&S Active25.05088/1203,1F
308 1,5 BlueHDi 130 S&S Active25.45096/1303,6F
308 2,0 BlueHDi 150 S&S GT Line31.600110/1503,7F
308 2,0 BlueHDi 180 S&S GT Aut.36.650130/1804,5F

Renault Mégane

© Bild: Renault

✔ Die neue Generation ist komplett, nun auch wieder mit R.S. im Programm.
✘ Etliche Funktionen nur per Touchscreen zu bedienen, dazu viel Aufmerksamkeit nötig.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 384-1.247 l, Länge 436 cm, Gewicht ab 1.280 kg. Aufpreis Zen € 1.500,-, Intens weitere € 1.600,-, Bose weitere € 3.700,-.

Test: Renault Mégane GT TCE 205 EDC

Vergleichstest: Renault Megane, Opel Astra, VW Golf

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Mégane Energy TCe 100 Life17.09074/1005,4F
Mégane Energy TCe 130 Intens21.69097/1305,3F
Mégane Energy TCe 205 EDC GT31.140151/2056,0F
Mégane R.S. 28035.740205/2807,2F
Mégane Energy dCi 90 Zen20.29066/903,6F
Mégane Energy dCi 110 Zen21.09081/1103,7F
Mégane Energy dCi 130 Intens24.29096/1304,0F
Mégane Energy dCi 165 EDC GT33.540120/1654,6F

Seat Leon

© Bild: Seat

✔ Der Golf als Basis, aber mit deutlich mehr Emo­tionen verpackt.
✘ Wirkt innen nicht so südländisch wie außen, Allrad nur beim Kombi verfügbar.

3/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 380-1.150 l, Länge 424 cm, Gewicht ab 1.188 kg. Aufpreis Style € 3.300,-, Xcellence oder FR weitere € 1.500,-.

Neuvorstellung: Seat Leon Cupra

Dauertest: Seat Leon ST Cupra

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Leon 1,2 TSI Sport-Coupé Reference14.99063/865,1F
Leon 1,2 TSI Reference15.99063/865,1F
Leon 1,2 TSI Style21.09081/1104,9F
Leon 1,0 EcoTSI Style21.89085/1154,4F
Leon 1,4 TSI Xcellence23.19092/1255,2F
Leon 1,4 TSI ACT Xcellence24.890110/1504,9F
Leon 2,0 TSI Cupra Sport-Coupé39.100221/3006,9F
Leon 2,0 TSI Cupra39.490221/3006,9F
Leon 1,4 TGI Erdgas24.09081/1105,5F
Leon 1,6 TDI Reference20.29066/904,3F
Leon 1,6 TDI Reference21.09085/1154,0F
Leon 2,0 TDI Xcellence26.690110/1504,3F
Leon 2,0 TDI FR29.590135/1844,3F

Seat Toledo

© Bild: Seat

✔ Wie groß eine kleine Lücke im Modellprogramm sein kann, merkt man nach deren Füllung.
✘ Dass es so leicht ist, einen Skoda zu einem Seat zu machen, sagt einiges.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 550 l, Länge 448 cm, Gewicht ab 1.170 kg.

Test: Seat Toledo 1,4 TSI DSG Reference

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Toledo 1,0 TSI Style16.69070/954,5F
Toledo 1,6 TDI Style19.19085/1153,8F

Skoda Rapid/Spaceback

© Bild: Skoda

✔ Die Talente des Seat Toledo, aber verdoppelt: Auch als Spaceback zu haben.
✘ Dass es so leicht ist, einen Seat zu einem Skoda zu machen, sagt einiges.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 415-1.380 l, Länge 430 cm, Gewicht ab 1.165 kg. Aufpreis Spaceback ca. € 750,–.

Vorstellung: Škoda Rapid Spaceback

Vergleichstest: Peugeot 2008 – Renault Clio Grandtour – Skoda Rapid Spaceback

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Rapid 1,0 TSI19.15070/954,5F
Rapid 1,0 TSI19.65081/1104,6F
Rapid 1,4 TSI DSG20.94092/1254,9F
Rapid 1,4 TDI21.57066/904,0F
Rapid 1,6 TDI22.37085/1154,2F

Toyota Auris

© Bild: Toyota

✔ Der Auris, der Corolla vergessen macht, dank ­akzentuiertem, Solidität vermittelndem ­Design.
✘ Bei den Assistenzsystemen nicht der Klassen­primus, sonst völlig untadelig.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 360-1.335 l, Länge 433 cm, Gewicht ab 1.175 kg. Aufpr. Active € 2.500,-, Style Black weitere € 1.700,-, Lounge weitere € 1.100,-.

Vorstellung: Toyota Auris

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Auris 1,3 dVVT-i Young17.39073/995,5F
Auris 1,2 Turbo Active22.69085/1164,8F
Auris 1,8 VVT-i Hybrid Young23.790100/1363,5F
Auris 1,4 D-4D Young19.99066/903,9F
Auris 1,6 D-4D Active24.89082/1124,2F

Volvo V40

© Bild: Volvo

✔ Der Volvo unter den Kompakten, also skandinavisch souverän gezeichnet, unaufdringlich & gut.
✘ Entstand noch in den Ausläufern der Ford-Zeit, was aber auch kein Nachteil ist.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 335-1.032 l, Länge 437 cm, Gewicht ab 1.532 kg. Aufpreis Momentum ca. € 1.800,-, Inscription weitere ca. € 3.000,-.

Test: Volvo V40 D3 Geartronic Kinetic

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
V40 T2 Kinetic24.94090/1225,9F
V40 T3 Kinetic25.940112/1526,0F
V40 D2 Kinetic25.28088/1204,6F
V40 D3 Kinetic27.860110/1504,6F

Volvo V40 Cross Country

© Bild: Volvo

✔ Bringt den beliebten SUV-Beigeschmack, verzichtet aber auf die Nachteile dieses Konzepts.
✘ Wie bei jedem Volvo sind auch hier keine echten Schwachpunkte zu befürchten.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 335-1.032 l, Länge 437 cm, Gewicht ab 1.569 kg. Aufpreis Plus ca. € 1.700,-, Pro weitere ca. € 2.800,-.

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
V40 Cross Country T3 Geartronic29.340112/1525,8F
V40 Cross Country D226.58088/1204,7F
V40 Cross Country D329.160110/1504,7F

Volkswagen Golf

© Bild: Volkswagen

✔ Unantastbar als Marktführer, brav bis böse und seit dem Update mit viel dienstbarer Elektronik.
✘ Von Individualität kann keine Rede sein. Wird aber von Golffahrern eh nicht so gewünscht.

3/5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 343-1.270 l, Länge 426 cm, Gewicht ab 1.206 kg. Aufpreis 5-türig ca. € 900,-, Comfortline € 1.900,-, Highline weitere € 1.000,-.

Neuvorstellung: VW Golf

Test: VW Golf 2,0 TDI Highline, VW E-Golf

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Golf 1,0 TSI19.79063/854,8F
Golf 1,0 TSI Comfortline23.35081/1104,8F
Golf 1,4 TSI Comfortline24.44092/1255,2F
Golf 1,5 TSI ACT BlueMotion Comfortline25.24096/1304,8F
Golf 1,5 TSI ACT Comfortline26.740110/1505,0F
Golf GTI 2,0 TSI36.940169/2306,4F
Golf GTI Performance 2,0 TSI38.440180/2456,5F
Golf R 2,0 TSI 4Motion DSG52.490228/3107,04×4
Golf 1,4 TGI BlueMotion Comfortline27.24081/1105,6F
Golf 1,6 TDI24.05085/1154,1F
Golf 2,0 TDI Comfortline28.420110/1504,2F
Golf 2,0 TDI 4Motion Comfortline31.520110/1504,84×4
Golf GTD 2,0 TDI35.620135/1844,4F
Golf GTE 1,4 TSI Plug-in Hybrid DSG41.360150/2041,6F
e-Golf38.690100/1360,0F

Volkswagen Beetle

© Bild: Volkswagen

✔ Individuelles, fröhliches Design aus VWs Anfängen, gepaart mit moderner Golf-Technik.
✘ Versuch, eine Legende nachzubauen. Abgesehen vom Design kein Vorteil dem Golf gegenüber.

2 Türen, 4 Plätze, Kofferraum 310-905 l, Länge 429 cm, Gewicht ab 1.314 kg. Aufpreis Sport Austria € 1.700,-.

Vorstellung: VW Beetle

TypePreis (€)Leistungmveg øAntrieb
Beetle 1,2 TSI Austria18.99077/1055,3F
Beetle 1,4 TSI Austria21.790110/1505,6F
Beetle 2,0 TSI Sport Austria27.690162/2206,6F
Beetle 2,0 TDI Austria20.95081/1104,2F
Beetle 2,0 TDI Austria23.360110/1504,5F
Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!