1/29
 

Limousinen Angebote: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Alle neuen Limousinen 2015 im Überblick: Varianten der klassischen Stufenhecklimousine sind die Hardtop-Limousine und das viertürige Coupé, auch bekannt als Sportlimousine. Auf zwei Sitzreihen bietet eine Limousine meist Platz für 4-6 Personen.

05.05.2015 Online Redaktion

Aston Martin Rapide

Pro: Äußerst gelungene Projektion der Aston-Silhouette auf eine viertürige Limousine.
Contra: Die vielleicht schönste der großen Limousinen ist gewiss nicht die praktischste.

4 Türen, 4 Plätze, Länge 502 cm, Gewicht 1990 kg, Heckantrieb, V12-Motor.
Preis: ab 267.900 Euro

Audi A6

Pro: Eine jener Limousinen im Business-Segment, die sich keine faktischen Fehler leisten.
Contra: Hat sich optisch kaum etabliert, oder anders: ein echter Design-Langeweiler.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 530 l, Länge 493 cm, Gewicht ab 1610 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Front-/Allradantrieb.
Preis: ab 42.350 Euro

Audi A7 Sportback

Pro: Der schönere A6. Vor allem von hinten, wo er das klassische Audi 100 Coupé zitiert.
Contra: Der Aufpreis zum A6 ist beachtlich (okay, der Kofferraum ist ja auch größer).

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 535 l, Länge 498 cm, Gewicht ab 1830 kg, V6/8-Zylinder-Motoren, Front-/Allradantrieb.
Preis: ab 58.330 Euro

Audi A8

Pro: Luxuslimousine mit insgesamt zurückhaltendem Auftritt, auch innen.
Contra: Wer jetzt einen kauft, wird sich 2016, wenn der Neue kommt, ärgern.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520 l, Länge 514/527 cm, Gewicht ab 1905 kg, Front-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 89.180 Euro

Bentley Flying Spur

Pro: Nicht bei 250 km/h abgeregelt und daher die schnellste aller Luxuslimousinen.
Contra: Leidet wie alle Bentleys ein wenig darunter, dass er aussieht wie alle Bentleys.

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 485 l, Länge 530 cm, Gewicht 2417 kg, V8/W12-Motor, Allradantrieb.
Preis: ab 231.880 Euro

Bentley Mulsanne

Pro: Schon aufgrund seines glaubwürdigen Preises die eigentliche Wahl des Bentley-Liebhabers.
Contra: Im Vergleich zum Flying Spur untermotorisiert, daher fehlt es ein wenig an Topspeed!

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 443 l, Länge 558 cm, Gewicht 2685 kg, -V8-Zylinder-Biturbomotor, Heckantrieb.
Preis: ab 388.880 Euro

BMW 5er-Reihe

Pro: Gutes Styling, auch innen, plus beste Fahrdynamik im Businesslimousinensegment.
Contra: Das Topmodell mit 560 PS muss ohne Allradantrieb auskommen.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520 l, Länge 491 cm,Gewicht ab 1670 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 41.950 Euro

BMW 5er GT

Pro: Der Fünfer als Sänfte: das komfortabelste Modell einer ganzen Baureihe.
Contra: Wird von manchen als überzüchtet, klobig und völlig unnötig beschrieben.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500–1700 l, Länge 500 cm, Gewicht ab 1990 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 56.250 Euro

BMW 6er Gran Coupé

Pro: Eine der eleganteren Möglichkeiten, in einem wirklich großen Auto unterwegs zu sein.
Contra: Wenn es in diesem Auto überhaupt irgendein Problem gibt, dann höchstens bei der Kopffreiheit.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 460 l, Länge 501 cm, Gewicht ab 1825 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis ab: 95.900 Euro

BMW 7er-Reihe

Pro: Unverzichtbarer Kämpfer im BMW-Mercedes-Audi-Dreikampf. Von satter Gediegenheit.
Contra: Derzeit das älteste Auto unter den großen deutschen Drei. Der Neue kommt Ende des Jahres.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500 l, Länge 508/523 cm, Gewicht ab 1900 kg, 6/8/12-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 87.550 Euro

Cadillac CTS

Pro: Feine Alternative zur europäischen Ware. Gut geschnitten, cooles Image.
Contra: Die Motorenpalette beschränkt sich auf einen Zweiliter-Benziner. Das heißt auch: kein Diesel.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 447 l, Länge 497 cm, Gewicht ab 1709 kg, 4-Zylinder-Motor, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 52.300 Euro

Infiniti Q70

Pro: Sehr gut ausgestattet, dynamisches Design, Exote mit Großseriensicherheit.
Contra: Servicenetz ist nicht vorhanden, es gibt nur einen Händler. Das wird sich in den kommenden Jahren bessern.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 450 l, Länge 498 cm, Gewicht ab 1715 kg, 4/6-Zylinder-Motoren, Heckantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 46.298 Euro

Jaguar XF

Pro: Markierte die Wiedergeburt der Marke nach X- und S-Type-Niederungen. Ist noch immer super.
Contra: Etwas umständliches, nicht mehr ganz zeitgemäßes Infotainment-System.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500–923 l, Länge 496 cm, Gewicht ab 1660 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 49.300 Euro

Jaguar XJ

Pro: Der XJ ist außen wie innen stilistisch praktisch unanfechtbar. Coupéhaftes Profil, trotzdem unendlich viel Platz.
Contra: Das volldigitale Instrumentendisplay ist vielleicht doch ein wenig zu viel des Traditionsbruchs.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520 l, Länge 513/525 cm, Gewicht ab 1748 kg, V6/V8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 90.050 Euro

Lexus GS

Pro: Vergleichsweise günstiger Einstieg in die Hybrid-Oberklasse.
Contra: Im Gegensatz zum größeren LS gibt es beim GS keine Allradoption.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 465 l, Länge 485 cm, Gewicht ab 1730 kg, 4/6-Zylinder-Motor, Heckantrieb, Hybrid.
Preis: ab 48.380 Euro

Lexus LS

Pro: Die vollinhaltlich konkurrenzfähige Luxuslimousine, auf Augenhöhe mit den deutschen Gegnern.
Contra: Wo die Luft dünn ist, wird Image hoch bewertet. Darum setzt sich LS gegen S-Klasse nicht durch.

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 560 l (Hybrid: 420 l), Länge 509/521 cm, Gewicht ab 1940 kg, V8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 119.390 Euro

Maserati Ghibli

Pro: Verleiht der Marke neuen Schwung, fährt sich gut, klingt noch besser.
Contra: Es fehlt das so richtig Maseratimäßige. Man will BMW und Co. mit deren eigenen Waffen schlagen.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500 l, Länge 497 cm, Gewicht 1810 kg, 6-Zylinder-Motor, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 75.892 Euro

Maserati Quattroporte

Pro: Supersportler als Luxuslimousine verkleidet. Toller Sound und allerfeinste Markenidentität.
Contra: Befindet sich, was Verarbeitung und Infotainment angeht, nicht ganz auf Augenhöhe mit der Konkurrenz.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 530 l, Länge 526 cm, Gewicht ab 1860 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis ab: 109.895 Euro

Mercedes E-Klasse

Pro: Gehört zum Besseren, was es in diesem Segment zu kaufen gibt.
Contra: Nahezu kritikresistent. Allerdings reicht er in Sachen Dynamik nicht an den 5er-BMW heran.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 490-540 l, Länge 488 cm, Gewicht ab 1615 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 44.500 Euro

Mercedes CLS

Pro: In gewisser Weise die schönere E-Klasse. Für die Exzentriker unter den Sternfahrern.
Contra: Preislich fast schon zu abgehoben. Weniger Kofferraum als die Limousine.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 475-520 l, Länge 494 cm, Gewicht ab 1775 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 58.830 Euro

Mercedes S-Klasse

Pro: Weit vorne im Rennen der besten Autos der Welt. Jetzt auch als Maybach mit First-Class-Fond.
Contra: Bringt uns an die Grenzen dessen, was man von einem Auto eigentlich noch verstehen will.

4 Türen, 4-5 Plätze, Kofferraum 395-530 l, Länge 512/525/545 cm, Gewicht ab 1955 kg, 4/6/8/12-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 86.750 Euro

Porsche Panamera

Pro: Ziemlich porschig für einen Porsche, der nicht aussieht wie ein richtiger Porsche.
Contra: Die einen stört das plume Heck, andere verirren sich zwischen den vielen Knöpfen.

5 Türen, 4 Plätze, Kofferraum 335–1263 l, Länge 502-517 cm, Gewicht ab 1770 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 99.951 Euro

Rolls-Royce Ghost

Pro: Bietet den Einstieg in die Welt von Rolls-Royce für sagenhaft wenig Geld.
Contra: Man muss allerdings sagen, dass dieses Auto für einen Rolls etwas kurz und leicht geraten ist.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 490 l, Länge 540/557 cm, Gewicht 2360 kg, V12-Turbomotor, Heckantrieb.
Preis: ab 349.638 Euro

Rolls-Royce Phantom

Pro: Das richtige Ding. Wer Rennpferde und eine Gulfstream hat, braucht auch einen Phantom.
Contra: Etwas enttäuschend ist, dass der Phantom nur 240 Sachen geht.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 460 l, Länge 584/609 cm, Gewicht ab 2560 kg, V12-Zylindermotor, Heckantrieb.
Preis: ab 526.776 Euro

Skoda Superb

Pro: Der neue Superb wird ab Juni äußerst brutal die Preis/Leistungs-Relationen im Business–Segment verschieben.
Contra: Wer einen kauft, hat dann keinen Audi mehr in der Garage stehen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 625–1760 l, Länge 486 cm, Gewicht ab 1375 kg, 4-Zylinder-Motoren, Frontantrieb.

Tesla S

Pro: Oberklasse-Limousine mit reinem Elektroantrieb und anständiger Reichweite.
Contra: Aufgrund der Akkus relativ hohes Gewicht, Einstiegspreis ebenfalls hoch.

5 Türen, 5-7 Plätze, Kofferraum 1795 l, Länge 497 cm,  Gewicht 2108 kg, Elektromotor, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 75.340 Euro

Volvo S80

Pro: Unauffällige Limousine klassischen Zuschnitts. Weiche Sitze, viel Platz, alles bestens. Nervt nicht.
Contra: Trotz vieler Assistenzsysteme hat man doch nicht das Gefühl, in technischer Avantgarde zu sitzen.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 480 l, Länge 485 cm, Gewicht ab 1652 kg, 4/5/6-Zylinder-Motoren, Front-/Allradantrieb.
Preis: ab 40.350 Euro

Volkswagen Phaeton

Pro: Ja, den gibt’s auch noch. Und die Chinesen kaufen ihn. Warum? Weil er insgesamt sehr, sehr gut ist.
Contra: Eine Luxuslimousine, die aussieht wie ein VW, hat’s schwer. Zumindest bei uns.

4 Türen, 4-5 Plätze, Kofferraum 500 l, Länge 506/518 cm, Gewicht ab 2154 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Allradantrieb.
Preis: ab 88.630 Euro

  • Ausstattungs- und Preisliste des Volkswagen Phaeton für Österreich (keine Informationen mehr verfügbar)

 

GEWUSST WO

Der Wegweiser zu seltenen Erscheinungen auf unseren Straßen

Aston Martin
British Luxury Cars GmbH, Faradayg. 1, 1030 Wien, Tel. 01/89 07 007 8911, www.astonmartin-wien.at

Bentley, Lamborghini
Exclusive Cars Vertriebs-GmbH, Liesinger Flurgasse 14-18, 1230 Wien, Tel. 01/866 88-0, www.wien.bentleymotors.com, www.lamborghini-wien.com

Cadillac
H. Puhr KG, Triesterstraße 207-209, 1230 Wien, Tel. 01/66 79 63 30, www.puhr.at

Ferrari, Maserati
Keusch Premium GmbH, Lorenz-Müller-Gasse 7-11, 1200 Wien, Tel. 01/330 34 47-0, www.keusch.com

Infiniti
Infiniti Wien, Industriestraße  A12, 2345 Brunn/Gebirge, Tel. 02236/374 374 0, www.infiniti.at

Lotus
Schuster Premium GmbH, Industrieparkstraße 13, 2130 Mistelbach, Tel. 02572/32072, www.sportcar.at

McLaren
Denzel AG, Erdbergstraße 189-193, 1030 Wien, Tel. 01/740 20 3205, www.denzel.at

Morgan
Koessler-Hammerschmid Morgan Austria GmbH, Lüßstraße 2, 2521 Trumau,Tel. 02253/66 66, www.morgan.at

Rolls-Royce
Derzeit gibt es keinen Händler in Österreich, aber Interessenten wird unter www.rolls-roycemotorcars.com der Weg zum nächstgelegenen Händler gewiesen.

Tata
Händlerverzeichnis: www.tatamotors.at

Tesla
Tesla Store/Servicezentrum, Gutheil-Schoder-Gasse 17, 1230 Wien,Tel. 01/6650027, www.teslamotors.com/de_AT

Caterham
Caterham Austria, Saxenegg 3, 4323 Münzbach, Tel. 07264/20175, www.caterham-austria.at

KTM
Händlerverzeichnis: www.ktm.com

Lada
Lada Automobile GmbH, Seitenhafenstrasse 15, 1020 Wien,Tel. 01/2784231, www.lada.at

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE* sichern um nur € 117,90 statt € 143,70!
*Neu: Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
pixel