Ford F-250
Im Fokus der Klage: Ford F-Series Super Duty.
 

Die 50 meistverkauften Autos der Welt: Amerikas Spitzenreiter

Das erste Halbjahr 2018 scheint durchanalysiert zu sein und jetzt kommen die Zahlen für die 50 meistverkauften Autos der Welt. Es führt ein Amerikaner.

16.08.2018 Online Redaktion

Der Automarkt ist im Moment sehr dynamisch und lebendig. In China sowieso aber auch und vor allem in Europa. Hierzulande feuern die Hersteller jede Menge neue Modelle raus und der SUV-Trend führt dazu, dass viele Kunden die bevorzugte Marke zumindest aber das Segment wechseln in dem sie bisher unterwegs waren. Auch die Dieselkrise führte zu großen Veränderungen in der Zulassungsstatistik. Mit 8,6 Millionen Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2018 erlebte der europäische Automarkt dadurch einen Rekordwert.

Ein Rekordhalbjahr für Europa

Jato Dynamics, ein Beratungs- und Analyse-Unternehmen, das sich auf die Automobilindustrie spezialisiert hat, fasste die Situation in Europa jüngst zusammen. Erstaunlicherweise schlage sich der Brexit in der Statistik zwar nieder, auf die restlichen Länder der EU hätte er aber nur einen geringen Einfluss. Dessen Autoindustrie wird von einer guten wirtschaftlichen Gesamtsituation geprägt. Die führt dazu, dass kleinere Märkte eine Aufholjagd gestartet haben, während größere auf hohem Niveau wachsen.

europaeischer Automarkt
© Bild: Jato Dynamics

Weltweit betrachtet müssen sich die europäischen Hersteller natürlich gegen ganz andere Konkurrenten durchsetzen und so kommt in der Liste der 50 meistverkauften Autos der Welt (im ersten Halbjahr 2018) manch europäischen Hersteller ziemlich kurz. Erstaunlich ist beispielsweise, dass es nur ein französisches Auto in diese Liste schafft (Renaut Clio auf Platz 32).

Jato zeigte sich vor allem davon überrascht, wie gut der VW Golf abschneidet, obwohl der bereits seit sieben Jahren auf dem Markt ist und 2019 ein Modellwechsel bevorsteht. Auch der SUV-Trend kann dank dieser Liste als weltweites Phänomen verstanden werden. Das erste SUV taucht mit dem Toyota RAV4 auf Platz 4 auf. Gefolgt vom Nissan X-Trail.

Ford thront, Japan dominiert

Überhaupt… Japan. Deren Hersteller zeigen sich – was den weltweiten Absatz angeht – besonders treffsicher und belegen in den Top-Ten gleich fünf Plätze. Chapeau. Das erfolgreichste Auto ist – wie schon in den Jahren zuvor – die Ford F-Serie. Ein Beweis dafür, was ein starker (und großer) Heimatmarkt alles bewirken kann.

Was gleich als Zukunftsprognose für die chinesischen Hersteller verstanden werden kann. Die sind derzeit nur drei Mal unter den 50 meistverkauften Autos der Welt. Wuling Hongguang (Platz 19) ist ein Van, der Haval H6 (Platz 26) ein SUV, genauso wie der Baojun 510 (Platz 29).

Die 50 meistverkauften Autos der Welt

  1. Ford F-Serie (534.827 Stück)
  2. Toyota Corolla/Auris (476.122 Stück)
  3. Volkswagen Golf (431.836 Stück)
  4. Honda Civic (412.664 Stück)
  5. Toyota Rav4 (395.816 Stück)
  6. Nissan X-Trail/Rogue (392.489 Stück)
  7. Volkswagen Passat (356.566 Stück)
  8. Honda CR-V (339.081 Stück)
  9. Honda HR-V (334.917 Stück)
  10. Chevrolet Silverado (326.427 Stück)
  11. Toyota Camry (313.394 Stück)
  12. Nissan Qashqai (313.149 Stück)
  13. Volkswagen Polo (312.677 Stück)
  14. Ford Kuga (299.410 Stück)
  15. Ram 1500 (290.125 Stück)
  16. Hyundai Elantra (287.492 Stück)
  17. Ford Focus (270.183 Stück)
  18. Hyundai Tucson (260.601 Stück)
  19. Wuling Hongguang (245.137 Stück)
  20. Mercedes-Benz C-Klasse (244.377 Stück)
  21. Mazda CX-5 (239.450 Stück)
  22. Volkswagen Jetta/Sagitar (227.516 Stück)
  23. Honda Accord (224.121 Stück)
  24. Kia Sportage (222.108 Stück)
  25. Volkswagen Lavida (221.248 Stück)
  26. Haval H6 (220.653 Stück)
  27. Subaru Impreza/XV (217.467 Stück)
  28. Nissan Sylphy (217.259 Stück)
  29. Baojun 510 (216.742 Stück)
  30. Ford Fiesta (215.157 Stück)
  31. Chevrolet Equinox (215.030 Stück)
  32. Renault Clio (214.675 Stück)
  33. Jeep Compass (213.543 Stück)
  34. Honda Jazz (212.195 Stück)
  35. Volkswagen Tiguan (208.813 Stück)
  36. Mercedes-Benz E-Klasse (208.797 Stück)
  37. Skoda Octavia (202.559 Stück)
  38. Mazda 3 (202.424 Stück)
  39. Toyota Hilux (202.132 Stück)
  40. Dacia Sandero (201.558 Stück)
  41. Volkswagen Tiguan Allspace (201.437 Stück)
  42. Mercedes-Benz GLC (199.937 Stück)
  43. Suzuki Swift (190.213 Stück)
  44. Audi A4 (189.684 Stück)
  45. BMW 3er (188.634 Stück)
  46. BMW 5er (186.298 Stück)
  47. Toyota Highlander (180.687 Stück)
  48. Toyota Yaris (176.177 Stück)
  49. Kia Cerato (172.830 Stück)
  50. Ford Ecosport (166.164 Stück)
Ford F-150 Diesel
© Bild: Ford

Der Ford F-150 ist seit mehr als dreißig Jahren das meistverkaufte Auto in den USA.

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!