Dieter Platzer

Honda HR-V 1,6i VTEC 4WD: Heiter bis wolkig

Die witterungsfreie Joy-Machine öffnet sich mit zwei zusätzlichen Türen nun auch den Familien – solange diese vierköpfig bleiben

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 18.01.2017

Dies ist ein Artikel aus der Autorevue vom Juni 2000.

Jedoch wird die Viersitzigkeit für den HR-V kein echtes Handicap sein: Denn vorher scheitert man schon am Kofferraum, der mit 285 l doch recht knapp ausfällt und umfangreiches Gepäck daheim bleiben lässt. Vier Rucksäcke und vier Paar Rollerskates unterzubringen sollte jedenfalls keine Aufgabe für ein Auto sein, das so stark mit dem Thema Fun & Freizeit kokettiert.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster