Seat Leon Cupra: Eier, Wolle, Milch

Der Sportwagen als Kombi und Winterauto, und ein wenig Understatement darf auch noch dabei sein. Gibt’s auch als Drei- und Fünftürer.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 09.03.2017

Wenn vorne der Bär steppt, darf hinten keine Maus aus dem Auspuff fiepsen. Daher klingt der Leon Cupra so wie er klingt, nämlich nach gut trainiertem Ärmel mit Fehlzündungs-Rülpsern beim Gaswegnehmen oder Schalten. Diese kleine Sound-Erquickung ist natürlich elektronisch generiert, wir wollen diese Welt der künstlichen Fehler preisen: Damit die Perfektion nicht fad wird, spielt sie uns eine kleine Schwachstelle vor, was wieder den Grad der Perfektion erhöht, aber egal.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster