Vergleichstest Elektroautos: BMW i3, Kia Soul EV, Nissan Leaf, Mercedes B 250 e, Renault Zoe, VW e-Golf

Durch die deutliche steuerliche Bevorzugung von Elektroautos mit Jahresanfang stehen wohl Verkaufsrekorde bevor. Deshalb wollen wir es genau wissen: Was uns an Elektroautos berührt, vielleicht begeistert, was uns nicht so gefällt oder sogar nervt. Und die Frage aller Fragen: Wie weit kommen wir?

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 14.03.2019

Ein Beitrag aus der Autorevue Jänner 2016

Der erste echte Elektroauto-Vergleichstest der Autorevue, und was uns nach all unseren bisherigen Erlebnissen mit Elektroautos am meisten interessierte: Wie weit kommt man tatsächlich? Bei diesem Versuch hat sich eine ganze Menge an zusätzlichen Erkenntnissen ergeben, zum Beispiel: Wie geht’s weiter, wenn die Batterien leer sind? Welcher Hersteller hat die fortschrittlichste Technologie? Welches Auto ist am nützlichsten? Welcher Wagen fährt am besten und ist am einfachsten zu bedienen? Und natürlich: Was kostet der Spaß und hat man überhaupt einen?

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster