VW Beetle 1,8T: Powerflower

Käfer goes up mit Turbomotor und einem niedlichen kleinen Bedarfsspoiler

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 17.03.2017

Ein Artikel aus der Autorevue vom September 1999.

Der Beetle schlägt neue Töne an: Turbo. 150 PS, erstmals vor neun Monaten in Detroit angekündigt, erzeugt vom erfolgreichen 1,8T-Motor, der sich von Golf bis Passat, von Ibiza bis Octavia und von A3 bis TT auffallender Beliebtheit erfreut. Es wiederholt sich hiermit der berühmte Piëchsche Schöpfungsakt, die famose VW-Modulbauweise, der Segen der gemeinsamen Plattform.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster