Autorevue Premium
 

Peugeot 205 GTI Modellgeschichte: Kürze mal breite

Der Peugeot 205 war so vernünftig und nett, dass man ihm die Wildsau-Version kaum zutraute. Sie kam aber, und zwar mehrfach.

12.02.2017 Autorevue Magazin

Was beim Kauf eines Peugeot 205 GTI zu beachten ist.  Der 205 beendete die allzu eckige Zeit bei Peugeot, und nebenbei auch gleich die Durststrecke: Die Sensation, als die der Peugeot 205 vorfuhr, wird erst dann deutlich, wenn man ihn ins damalige Modellprogramm stellt. Der 104 war eher belanglos, an 305 und 505 können sich heute nur mehr die echten Fans erinnern (und jene, die einst einen hatten), der 604 parkt als kuriose, grandiose Erinnerung am Horizont der verblichenen Oberklasselimousinen. Der 204 als numerischer Vorgänger war zwar technisch revolutionär (Alu-Quermotor, erster Peugeot mit Frontantrieb), aber beim Erscheinen des 205 auch schon sieben Jahre lang tot. Wer heute an alte Peugeots denkt, landet bei 404 und 504 oder überhaupt davor, da war Peugeot in seiner noblen ...
Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE* sichern um nur € 117,90 statt € 143,70!
*Neu: Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
pixel