Flughafen Wien AG

Parken am Flughafen Wien: Infos & Preise

Alle Parkmöglichkeiten am Flughafen Wien im Überblick – inklusive Preisinformationen, Tipps und alternativen Anreisemöglichkeiten.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 05.11.2019

Wer mit dem Auto zum Flughafen Wien fährt – sei es, um selbst zu verreisen oder um jemand anderen hinzubringen bzw. abzuholen – steht oft vor der Frage: Wo kann ich parken, und was kostet mich das? Hier findet ihr eine Übersicht aller Parkmöglichkeiten am Flughafen Wien, inklusive allen Tarifinformationen und praktischen Tipps. Für alle, die auf das eigene Auto auch verzichten könnten, haben wir zudem die besten alternativen Anreisemöglichkeiten zum Flughafen Wien im Überblick.

© Bild: Flughafen Wien AG

Parken am Flughafen Wien: Diese Möglichkeiten gibt es

Wer direkt am Flughafen Wien parken möchte, hat dazu verschiedene Möglichkeiten. Verschiedene Park-Kategorien stehen direkt am Flughafengelände zur Verfügung, um verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden. Je nach dem, zu welchem Zweck man mit dem Auto zum Flughafen fährt, können diese Park-Kategorien (gereiht nach der maximal möglichen Parkdauer) interessant sein:

Terminalvorfahrt

Allgemeine Infos

  • Maximale Haltedauer: Bis zu 10 Minuten in den Ausstiegszonen (länger in den Parkzonen)

Im April 2019 wurde der gesamte Bereich der Abflugrampe zu einer großen Kurzparkzone umfunktioniert. Hier besteht die Möglichkeit, bis zu 10 Minuten lang in den Ausstiegszonen zu halten, um jemanden aussteigen zu lassen. Das Auto darf dabei aber (außer für eine kurze Verabschiedung und Hilfe beim Gepäckausladen) nicht verlassen werden – dafür wurden die Parkzonen auf der linken Seite der Ausstiegszonen eingerichtet (vormals befanden sich hier die Kurzparkplätze K1 und K4 ).

Preise

Bei der Einfahrt muss ein Parkticket gezogen werden. Erfolgt die Ausfahrt innerhalb von 10 Minuten, öffnen sich die Schranken automatisch (bzw. nach Einführung des Tickets). Überschreitet die Parkdauer 10 Minuten, muss vor der Ausfahrt am Parkautomaten bezahlt werden.

Halte- bzw. ParkdauerTarif
bis 10 Minuten (in den Ausstiegszonen) kostenlos
bis 15 Minuten € 2,00
je weiterer angefangener Viertelstunde € 2,00

Kurzparkplatz K3

In unmittelbarer Nähe zur Ankunftshalle befindet sich der Kurzparkplatz K3. Mit Tarifen von 5 Euro je Stunde bietet sich diese Parkmöglichkeit an, wenn man jemanden mit dem Auto vom Flughafen Wien abholen möchte.

Preise

ParkdauerTarif
je Stunde € 5,00

Parkhaus 3 & Parkhaus 4

Von diesen beiden Parkhäusern gelangt man geschützt vor Wind & Wetter in die Abflugterminals, hier parken vorwiegend Flugreisende. Von Parkhaus 3 gelangt man rasch ins Terminal 1 bzw. 1A, wer von Terminal 3 abfliegt, ist mit Parkhaus 4 besser beraten.

Lage: Parkhaus 3

Lage: Parkhaus 4

Preise

Das Parken in den Parkhäusern 3 und 4 am Flughafen Wien kostet bis zu € 4,70 pro Stunde. Abhängig von der Parkdauer und -zeit kann der Preis aber auch deutlich günstiger ausfallen. Wer unangenehme Überraschungen direkt vor Ort vermeiden und zudem einen Parkplatz für seine Reisedaten fix reservieren möchte, sollte am besten rechtzeitig vor dem Abflug online buchen. Unter diesem Link werden nach der Eingabe der gewünschten Reisedaten alle verfügbaren Parkmöglichkeiten und Preise direkt angezeigt.


Freiparkplatz C

Etwa 10 Fußminuten von den Abflugterminals entfernt liegt der Freiparkplatz C. Das Langzeitparken ist hier am günstigsten, dafür steht das Auto im Freien und das Gepäck muss vergleichsweise weit geschleppt werden. Der Maximalpreis liegt bei € 3,90 je Stunde, wer länger parkt, zahlt aber deutlich weniger. Auch für den Parkplatz C empfiehlt sich die Online-Buchung unter diesem Link.


Parken am VIP und General Aviation Terminal

Direkt neben dem VIP und General Aviation Terminal im Westen des Flughafengeländes befindet sich ein eigener Parkplatz.

Preise

Am VIP und General Aviation Terminal kostet das Parken bis zu einer Stunde € 4,20, das Tagesmaximum liegt bei € 30,00. Eine komplette Übersicht der gestaffelten Parktarife von einer bis 24 Stunden ist direkt auf der Website des Betreibers unter diesem Link abrufbar.

Ab der 25. Stunde fallen am VIP und General Aviation Parkplatz folgende Tarife an:

ParkdauerTarif
je angefangenem 4-Stunden-Intervall € 4,50
24 Stunden € 30,00
je weiterem Tag € 27,00
7 Tage € 189,00

Parkplatz Mazur

Eine weitere Möglichkeit, das Auto für die Dauer einer Flugreise zumindest in unmittelbarer Nähe des Flughafen Wiens zu deponieren, bietet der Parkplatz Mazur. Hier muss man noch einige zusätzliche Zeit einplanen, um vom Parkplatz zum Flughafen zu gelangen, dafür sind die Tarife vergleichsweise günstig. Ein Shuttle-Dienst für den Transport zu den Abflugterminals (10 Minuten Fahrtzeit) steht zur Verfügung, der Preis ist in den Parkgebühren bereits inbegriffen.

Preise

Die Online-Reservierung für den Mazur Parkplatz wird dringend empfohlen und kann auf der Website des Betreibers unter diesem Link durchgeführt werden.

Halte- bzw. ParkdauerTarif
bis zu einer Stunde € 3,40
je weiterer angefangener Stunde € 2,50
Tagesmaximum € 24,90
Tagesmaximum € 24,90
je weiterem angefangenen Tag € 9,90
Wochenmaximum € 79,90
je weiterem angefangenem Tag € 6,90
2 Wochen € 107,90
je weiterem angefangenem Tag € 5,90
3 Wochen € 129,90
je weiterem angefangenem Tag € 4,90

© Bild: Flughafen Wien AG

Parken am Flughafen Wien: Praktische Tipps

  • Wer selbst verreist und sein Auto bis zur Rückkehr direkt am Flughafen Wien parken möchte, sollte so früh wie möglich online buchen. Unter diesem Link werden nach der Eingabe der gewünschten Daten alle verfügbaren Parkmöglichkeiten inklusive der jeweiligen Tarifen direkt angezeigt.
  • Mit Wertkarten wird das Parken am Flughafen Wien ab einer Dauer von 4 Tagen deutlich billiger. Die Wertkarten für den Freiparkplatz C sowie die Parkhäuser 3 und 4 sind beispielsweise beim ÖAMTC erhältlich.
  • Wer vor dem Abflug keine Zeit (oder Lust) mehr hat, sein Auto selbst zu parken, kann den flughafeneigenen “Easy Parking” Parkservice nutzen. Dafür fährt man direkt zum Abflugterminal T3, wo das Auto in der gekennzeichneten “Easy Parking”-Zone von einem Mitarbeiter übernommen und im Parkhaus 4 oder auf dem Freiparkplatz C abgestellt wird. Der Parkservice kostet € 19,00, die Parkgebühren sind in diesem Preis nicht inbegriffen.

Alternative Anreisemöglichkeiten zum Flughafen Wien

Wer sich die Parkkosten am Flughafen Wien sparen möchte, hat auch abgesehen vom Taxi oder Fahrdienst diverse weitere Möglichkeiten zur Anreise. So gelangt man ohne Auto zum Flughafen Wien:

Vienna Airport Lines

Von verschiedenen Station in Wien gelangt man mit den Bussen der Vienna Airport Lines direkt zum Flughafen Wien. Die Fahrtdauer aus dem Stadtzentrum beträgt etwa 40 Minuten. Eine komplette Übersicht über die Haltestellen, Fahrpläne und Tarifbestimmungen findet man auf der Website des Betreibers unter diesem Link.

Preise

TarifEinfache FahrtHin- und Retour-Ticket
Vollpreis (ab 15 Jahre) € 8,00 € 13,00
Halbpreis € 4,00 € 8,00
Ermäßigter Preis € 7,00 € 12,00
Kinder unter 6 Jahren gratis gratis

S-Bahn

Die Schnellbahn-Linie S7 fährt direkt von verschiedenen Stationen in Wien zum Flughafen. Es gelten die normalen S-Bahn-Tarife, die Fahrtdauer aus dem Stadtzentrum beträgt etwa 25 Minuten. Eine komplette Übersicht über die Haltestellen, Fahrpläne und Tarifbestimmungen findet man unter diesem Link.

CAT – City Airport Train

Geht am schnellsten, ist aber auch am teuersten: Der City Airport Train (CAT) fährt ohne Zwischenstopps vom Bahnhof Wien Mitte zum Flughafen Wien, die Fahrtdauer beträgt 16 Minuten. Kinder unter 15 Jahren fahren gratis, für Erwachsene sind Tickets am Automaten um 12 (One-Way) bzw. 21 Euro (Hin und retour) erhältlich. Eine komplette Übersicht über die Fahrpläne und Tarifbestimmungen findet man unter diesem Link.

Tipp: Wer online bucht, zahlt weniger für den CAT.

© Bild: Flughafen Wien AG


Voriger
Nächster