Andreas Riedmann

Kaufberatung Peugeot 205 GTI: Im Detail

Die Mechanik ist simpel, und der Rost war fast bezwungen. Fallen gibt’s dennoch, besonders beim 205 GTI.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 10.02.2017

Ein Beitrag aus der Autorevue Februar 2017

Die meisten Tipps hier gelten für alle 205, allerdings will der GTI als begehrtestes Modell besonders hervorgehoben werden. Auch das Cabrio pflegt eigene Schwachstellen, wobei der Extra-Check auf Verdeck, die Kunststoff-Heckscheibe und den Verdeckmechanismus fokussiert sein will.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster