Porsche 911 Carrera 4S: Zuff Luv

Wie man mit einer Unterschrift den Wert seiner Immobilie verdoppelt, emotional belohnt wird und nicht einmal sieht, woher der Punch kommt – außer im Prinzip aus Zuffenhausen, klar.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 12.06.2019

Ein Beitrag aus der Autorevue Juni 2019

Der durchschnittliche Wert eines österreichischen Eigenheims belief sich laut einer Statistik der Immobilienfirma Re/Max aus dem Jahr 2016 auf 204.148 Euro. Was Sie hier auf den Bildern sehen, kostet 208.332,53 Euro, und dann muss man auch noch tanken.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster