Halbjahrestest Škoda Karoq Scout 2,0 TDI 4×4: Kahlenbergwertung

Ein halbes Jahr hatten wir Zeit, eine Eigenjagd zu kaufen oder wenigstens eine zu pachten und diese dann mit unserem Waidmannsauto zu erobern. Und? Haben wir’s getan?

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 10.02.2020

Der Scout ist ein erstaunlich fähiges Auto. Er kann Sachen, die jedermann erfreuen, und ist damit ein Leuchtturm im Meer von Autos, die sich selbst wichtiger nehmen als ihre Benutzer.

Er ist natürlich zu mehr fähig als harmlosem Erfreuen, während darüber hell die Sonne lacht (siehe Albanien-Reise Seite 88).

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster