Nachrichten vom Speckgürtel: BMW X2 vs. Jaguar E-Pace

Schnell, feist, praktisch, bequem und ausdrucksstark. Es wird ja heutzutage von einem einzigen Auto allerhand gleichzeitig verlangt. Zwei feine Pinkel üben den weiten Spagat zwischen gefälligem Alltagsnutzen und gehobener Lebensart – mit markant unterschiedlichem Ergebnis.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 26.04.2018

Ein Artikel aus der Autorevue Mai 2018.

Von Susanne Hofbauer und Rudolf Skarics

Alleine schon, weil die Autos generell immer größer werden, müssen auch die Premium-Hersteller regelmäßig am unteren Ende ihrer Modellstränge ein neues Modell einschieben. Das machen sie natürlich nicht, um dem gemeinen Volk einen Gefallen zu tun, sondern um die eigene Standfestigkeit am Markt zu erhöhen und die Strahlkraft der Marke zu verstärken. Die Hoffnung, dass die neuen kleinen SUVs nun also auch preislich der Masse näherrücken könnten, war in so einem Fall wohl wie immer schon vergebens.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster