mobile.de

David Hasselhoff als “Moped Rider”: K.I.T.T. ist jetzt ein … Mofa

Ein Mofa. Ein Computer. Ein Mann.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 26.09.2019

In den 1980er Jahren schrieb “Knight Rider” Fernsehgeschichte. Mittlerweile ist Hauptdarsteller David Hasselhoff zwar etwas in die Jahre gekommen, der im Vorspann mit theatralischer Stimme angekündigte “Mann” ist er aber immer noch. Schlimmer hat es da seinen treuen Gefährten – sein treues Gefährt -getroffen: K.I.T.T. ist 2019 kein Auto mehr, sondern feiert sein Comeback als fahrbarer Verbrecherjäger in Form eines Mofas.

© Bild: mobilde.at

2-minütiges Comeback

Aber keine Sorge: Entgehen noch nicht ganz unvergessener Ankündigungen steht kein Remake mit fragwürdigen Modifikationen ins Haus. Vielmehr handelt es sich bei “Moped Rider” um ein Werbevideo der Gebraucht- und Neuwagenplattform mobile.de, wie sich nach knapp zwei Minuten herausstellt. Die Pointe verraten wir aber nicht:

“Das ist unglaublich”

“The Hoff” selbst beweist mit dem Video wieder einmal jede Menge Selbstironie. Dass “Knight Rider” retrospektiv nahezu prophetische Züge aufwies, erfüllt den mittlerweile 67-jährigen jedenfalls mit Staunen:
„Heute sprechen Autos mit uns, sie fahren selbstständig und haben künstliche Intelligenz – all das, was wir uns damals in den 80ern ausgedacht haben. Das ist unglaublich.“

“Knight Rider”-Experten, aufgepasst: Kennt ihr schon die 10 witzigsten Funktionen des “echten” K.I.T.T.?

David Hasselhoff Maske
10 Bewertungen
David Hasselhoff Maske
  • Spielzeug
  • Indefinido
Knight Rider Kitt Kult T-Shirt von S-XXXL
1 Bewertungen
Knight Rider Kitt Kult T-Shirt von S-XXXL
  • world-of-shirt Markenware mit sehr hochwertigem Druck
  • Sehr hoher Tragekomfort
  • Mit Belcoro Garn, 100% Baumwolle
  • Öko-Tex Standard 102
  • WICHTIG: Die T-Shirts fallen eine Nummer größer aus. Bitte unsere Größentabelle beachten
Knight Rider - Staffel 1
  • NBC (13.06.2014)
  • Prime Video, Freigegeben ab 12 Jahren

Einige hier angeführte Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekommt autorevue.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!


Schlagworte:
Voriger
Nächster