Superfast 320 km/h auf der Autobahn mit dem Ferrari 812 Superfast

Onboard-Video: Hier sprintet der Ferrari 812 Superfast auf der deutschen Autobahn auf 319 km/h. Inklusive fantastischem V12-Sound.

17.05.2018 Online Redaktion

Der Ferrari 812 Superfast ist, nun ja, superschnell. Am Papier liegt seine Höchstgeschwindigkeit bei 340 km/h. Dieses Potenzial im öffentlichen Verkehr austesten zu wollen bedarf einer ordentlichen Portion Wahnsinn. Die gute alte deutsche Autobahn durfte als Teststrecke herhalten, als die Haudegen vom niederländischen YouTube-Kanal hartvoorautosNL maximal ins Gas stiegen. Der Grund dafür, dass schließlich doch nur für 319 km/h reichen sollte: “Uns ist an der Grenze zu Holland die Autobahn ausgegangen”.

Neben der rasanten Beschleunigung und der schwindelerregenden Geschwindigkeit gibt es in dem Video vor allem eines zu beachten: Den fantastischen Sound des V12. Also, falls er euch beim ersten Mal entgangen sein sollte: Kopfhörer aufsetzen und nochmal auf Play drücken. Das funktioniert sogar ohne Bild.

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema