1/6
 

6.56,4 Minuten: Der Porsche 911 GT3 RS am Nürburgring

Der stärkste Saugmotor-Elfer unterbot die Bestzeit seines Vorgängers auf der Nordschleife gleich um 24 Sekunden – und ist damit bereits der dritte Serien-Porsche mit einer Nürburgring-Zeit unter 7 Minuten.

20.04.2018 Online Redaktion

Porsche kann’s nicht lassen: Für den deutschen Autobauer sind Rekorde am Nürburgring Ehrensache. Die Bestzeit für straßenzugelassene Sportwagen fuhren die Stuttgarter im vergangenen Sommer mit dem 911 GT2 RS ein: Gerade einmal 6.47,3 Minuten benötigte der schnellste 911er aller Zeiten für eine Runde auf der Nordschleife. Jetzt legt Porsche mit dem 911 GT3 RS nach, der zwar nicht den Rekord des 911 GT2 RS knackte, dafür aber die Bestzeit seines Vorgängers gleich um 24 Sekunden unterbot. Auch nicht schlecht.

© Bild: Porsche

Dritter Serien-Porsche knackt 7 Minuten-Marke

Mit Porsche-Werksfahrer Kévin Estre legte der 520 PS starke GT3 RS eine Rundenzeit von 6.56,4 Minuten hin und ist damit nach dem langjährigen Nürburgring-Rekordhalter 918 Spyder und dem 911 GT2 RS bereits der dritte Serien-Porsche mit einer notariell beglaubigten Rundenzeit von unter sieben Minuten. Gemessen wurde auf der für Rekordfahrten üblichen 20,6 Kilometer langen Distanz.

© Bild: Porsche

Doppelt schnell

Der 29-jährige Estre begann die Rekordrunde um 11:40 Uhr bei optimalen äußeren Bedingungen: 14 Grad Celsius Luft- und 18 Grad Streckentemperatur. „Diese Runde war eine sensationelle Erfahrung für mich“, so der Franzose. Auch Entwicklungsfahrer Lars Kern setzte sich hinters Steuer – und das mit Erfolg: Alle vier Rundenzeiten beider Fahrer lagen unterhalb von sieben Minuten und nur wenige Zehntel auseinander.

© Bild: Porsche

 

Der 911 GT3 RS feierte erst Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon seine Weltpremiere. Mit Rennsportfahrwerk und 383 kW (520 PS) starkem Vierliter-Hochdrehzahl-Saugmotor beschleunigt der Sportwagen in 3,2 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht 312 km/h Höchstgeschwindigkeit. Das hat seinen Preis: Genau genommen mindestens 252.716,- Euro.

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!
Mehr zum Thema