Autorevue Premium
 

Peugeot 308 GTi: Assistenz-Verarztung

Äußerlich weitgehend unverändert, wartet der 308 GTi nun mit neuen Assistenzsystemen auf. Auf der Rennstrecke haben sie nicht gestört.

26.07.2017 Autorevue Magazin

Ein Artikel aus der Autorevue vom August 2017.Im Rahmen der Präsentation konnten wir auch ein paar Runden im neuen 308 Racing Cup drehen.Waren wir beim Facelift des zivilen Peugeot 308 noch sehr angetan von der umfassenden technologischen Initiative, scheinen beim 308 GTi die revolutionären Kräfte erschöpft.Fahrwerk, Lenkung, eigentlich die gesamte Technik bleibt unverändert. Nicht einmal die für Facelifts von Sportversionen reglementierten 10 PS mehr am Datenblatt für die Schlagzeile Stärkster Irgendwas aller Zeiten hat man dem 1,6-Liter-Aggregat vergönnt.Angesichts weniger als 7000 global verkaufter Einheiten in den zwei Jahren seit seinem Marktstart ist das nicht erstaunlich, aber trotzdem schade. Gerade weil Peugeot uns mit dem R Hybrid den Mund wässrig ...
Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!