Autorevue Premium
 

Mercedes E Coupé: Roll over Sicke

Die ist nämlich abgemeldet, um einer neuen Schlichtheit Platz zu machen, was bei diesem Auto zum Glück relativ ist. Völlig unschlicht sind vor allem Konnektivität, Eleganz und die Scheibenwischer.

13.04.2017 Autorevue Magazin

Ein wenig patschert ist der Name, aber den hat auch schon die S-Klasse weggesteckt: Mit dem neuen Coupé kommt Magic Vision Control gegen Aufpreis erstmals herunter in die E-Klasse. Klingt wie aus dem Hut gezaubert, stammt aber aus der Mercedes-Scheibenwischer-Forschungsabteilung und stellt die höchste Entwicklung des Scheibenreinigens dar: Die Düsen fürs Waschwasser sind über die ganze Länge des Wischerblattes verteilt, und zwar auf Unter- und Oberseite. Je nach Wischbewegung ist nur jene Düsenleiste aktiviert, die vors Wischerblatt spritzt, und damit im Winter nix einfriert, sind das Wischerblatt, die Düsen und die Leitungen dorthin elektrisch beheizt. Der Scheibenwaschbehälter wird vom Kühlwasser temperiert, dann muss der Scheibenfrostschutz nicht so viel mitarbeiten, und die ...
Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!