1/4
 

Dieses Infotainment-System im Retro-Look bringt High-Tech in den Oldtimer

Mit diesem Infotainment-System müssen Besitzer eines Classic-Modells von Jaguar und Land Rover nicht länger auf Navi, Smartphone-Integration und Co. verzichten.

12.09.2018 Online Redaktion

Gut, das ist jetzt nichts für Puristen: Aber für alle, die auch im Oldtimer gerne einige Annehmlichkeiten des vernetzten Lebens genießen möchten, hat Jaguar Land Rover ein neues Ass im Ärmel: Der Geschäftsbereich Classic der britischen Marken hat ein Infotainment-System im Retro-Look entwickelt, das auf den ersten Blick zwar alt aussieht, auf den ersten Klick dann aber doch modernste Technik bietet.

© Bild: Jaguar Land Rover

Navi und mehr

Das System passt in “die meisten” Classic-Modelle von Jaguar und Land Rover. Heißt: In jene, die über einen DIN-1-Schacht und ein 12-Volt-Bordnetz mit negativer Masse verfügen. Dann kann auch der Oldtimer Satellitennavigation in 2-D und 3-D oder durch Piktogramme mit Pfeil-Instruktionen, ergänzt um einen TMC-Stauwarner. Das Navi verfügt dabei über Karten für 27 europäische Länder, sowie 32 Ansagesprachen.

© Bild: Jaguar Land Rover

3,5-Zoll-HD-Touchscreen

Die Bedienung erfolgt über einen 3,5-Zoll-HD-Touchscreen. Außerdem im Funktionsumfang enthalten sind Smartphone-Integration, sowie ein DAB+-Radio. Musik kann auch vom Smartphone gestreamt oder per MP3 über USB oder SDHC-Card mit maximal 32 GB abgespielt werden.

© Bild: Jaguar Land Rover

1428 Euro (UVP)

Das neue Classic-Infotainment-System ist in insgesamt fünf verschiedenen Ausführungen erhältlich. Neben den jeweils für Jaguar und Land Rover lieferbaren Designs „Chrome“ und „Black“ ist auch ein neutrales Design in Gestalt des „Classic Radio“ erhältlich. Günstig ist der Spaß aber – wie zu erwarten war – nicht: Für das Classic-Infotainment-System müssen Autobesitzer 1428 Euro (UVP) hinblättern. Aber wer einen klassischen Jaguar oder Land Rover besitzt, wird sich das vielleicht auch noch leisten können.

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema