Suzuki statt Abrissbirne

Manchmal ist die Frage nicht “warum”, sondern “warum nicht?” – zum Beispiel, wenn es darum geht, mit einem Suzuki Samurai durch ein Haus zu fahren.

20.05.2018 Online Redaktion

Bei der häufig gestellten Frage, wie man am Besten ein Haus abreißt, haben Top Gear-Fans unweigerlich diese Szenen im Kopf. YouTuber Charlie Burns hatte eine andere Idee: Er rückte dem Haus mit einem Suzuki Samurai zu Leibe.

Warum das Ganze, verrät Burns nicht. Überhaupt wird in dem Video mit Informationen gegeizt: Viel mehr als ein hysterisches Lachen jedes Mal, wenn der Suzuki sich ein paar Zentimeter weiter vorwärts kämpft, ist nicht zu hören. Dafür gibt es einen zweiten Teil, in dem der tapfere Samurai auf der anderen Seite wieder heraus kommt. Eh viel besser.

Das Haus ist danach zwar nicht mehr ganz, aber auch nicht zufriedenstellend abgerissen. Vielleicht braucht man dazu doch anderes Gerät. Mehrere Suzukis, zum Beispiel. Oder größere.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE sichern um nur € 125,90 statt € 148!
Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema