Momente der Radlosigkeit

“Der Fahrer wusste nicht, was das Problem war”: Manchmal ist man einfach nur rat- bzw. radlos.

22.03.2018 Online Redaktion

Könntet ihr euch vorstellen, mit geplatztem Reifen zu fahren ohne es zu bemerken? Nein? Ein britischer Autofahrer ging sogar noch einen Schritt weiter: Er war gleich ganz ohne linken Vorderreifen auf der Autobahn unterwegs, und dabei völlig ahnungslos. Ein fassungsloser Augenzeuge filmte den Vauxhall (Opel) Astra, dessen nackte Felge bei etwa 65 km/h über den Asphalt schrammte. Erst, als die Polizei das geschundene Auto anhielt, wurde dem Fahrer das Problem bewusst.

“Der Fahrer wusste nicht, was das Problem ist”

“Der Fahrer wusste nicht, was das Problem ist”, twitterte die Lancs Road Police. “Jetzt weiß er aber, dass ein Tag im Gericht auf ihn zukommt.” Bei dieser Gelegenheit wird er sich wegen “mehrerer Vergehen” verantworten müssen.

Was der andere Autofahrer mit der Smartphone-Kamera zu den Szenen zu sagen hat, bedarf keiner Übersetzung.

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema