Top 5: Geschichten & Mythen aus der Autowelt

Top 5: Geschichten & Mythen aus der Autowelt

5 Geschichten, Fundstücke bzw. Mythen aus der großen Welt der Automobilität.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 25.10.2017

Einem Hoax, also einem Scherz oder Schwindel, ist beinahe jeder schon mal aufgesessen. Wir haben 5 Beiträge für euch, die mehr an Mythen oder Falschmeldungen, denn an Nachrichten erinnern. Viel Spaß bei den folgenden Geschichten:

Unser Platz 5

Wie viel ist dieses Auto nach 7 Jahren im Meer wert und warum kauft es jemand?

Ratten-Tuning nennt sich ein Trend in der Bastlerszene…

Dieses Auto ist sieben Jahre lang im Meer gelegen, ist voll mit Schlamm und übersät mit Muscheln und findet dennoch einen Käufer, warum?

Unser Platz 4

Tausende Neuwagen auf geheimen Autofriedhöfen?

Top 5: Geschichten & Mythen aus der Autowelt
© Bild: REUTERS/Nigel Roddis
Wenn der Platz zu knapp wird, werden die Autos einfach auf dem Hubschrauber-Landeplatz geparkt.

Die Suche nach passenden und richtigen Informationen im Internet ist oft problematisch. Was, zum Beispiel, ist ein Autofriedhof? Und gibt es ihn wirklich?

Unser Platz 3

Ein Mann wollte nur seinen Truck restaurieren, öffnete die Seitenwand und fand…

_bienenfund

… eine Unzahl an Getier! Das Summen war jedenfalls nicht die Klimaanlage.

Unser Platz 2

Was für ein unglaublicher Fund!

Dieser 60 Autos umfassende Scheuenfund wird am 6. Oktober in Paris versteigert.

Das französische Auktionshaus Artcurial fand verborgene Automobilsammlung des Unternehmers Roger Baillon aus den 1950er Jahren.

Unser Platz 1

Was ist in dieser Scheune?

_scheune

Ein Mann kaufte ein Grundstück samt Scheune, ohne zu wissen, welche Überraschung sich darin befand…