Conen der Barbar

Der Conen-Holzkohlegrill sieht nicht nur gut aus, mit ihm lassen sich hervorragende Gerichte zubereiten, zusätzlich dient er als coole Feuerstelle.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 10.04.2018

Gesellschaftlich institutionalisiert ist das Urmenschentum nur in der Rushhour und am Griller, mit unterschiedlichen Sympathiewerten. Betont stilvoll geschieht die archaische Zubereitung im 17 kg schweren Cone-Holzkohlegrill aus Edelstahl. Die Höhenverstellung der Hitzequelle verändert zeitgleich die Luftzufuhr und macht den Cone bei Bedarf sogar zur Feuerstelle. Gerne mit allerlei edlem Zubehör, man will schließlich nicht zu sehr verrohen.

höfats - CONE Holzkohle-Grill und Feuerkorb mit Deckel - stufenlose Hitzeregulierung - Design-Grill aus...
15 Bewertungen
höfats - CONE Holzkohle-Grill und Feuerkorb mit Deckel - stufenlose Hitzeregulierung - Design-Grill aus...
  • GENIALER HOLZKOHLEGRILL: Der CONE überträgt den Komfort des Gasgrills auf den Kohlengrill. Der Abstand der Kohlenpfanne zum Grillgut ist mit der...
  • PROFI-GRILL: Der CONE bringt Grill-Ausstattung für Profis mit. Er verfügt über einen Warmhalterost (Ø50cm), einen Grillrost (Ø46cm) und eine...
  • ROSTFREIER STAHL: Der Grill ist aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Dieser Stahl ist extrem stabil und korrosionsbeständig - so bleibt der Grill...

Einige hier angeführte Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekommt autorevue.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!