Volvo Polestar Engineered S60 V60 XC60
 

Volvo Polestar Engineered: Mehr Kraft für die 60er-Modelle

Unter dem Label Volvo Polestar Engineered bieten die Schweden jetzt erstarkte Versionen der Modelle V60, S60 und XC60 an.

13.06.2018 Online Redaktion

Kommende Woche wird der Volvo S60 vorgestellt. Die Marke wird seine Vorzeige-Limousine im Rahmen der Einweihung ihres neuen Fertigungswerkes in Charleston (South Carolina) der Öffentlichkeit präsentieren. Noch vor dem Auto präsentieren die Schweden allerdings eine Leistungssteigerung.

Volvo Polestar Engineered S60 V60 XC60
© Bild: Volvo

Viel hilft viel

Bei Volvo hat es Tradition, dass bei der Markteinführung nicht zwangsläufig die Massenmotoren gezeigt werden, sondern die Prestigebringer. Also die leistungsstarken Aggregate. Doch diesmal übertrifft sich die Marke selbst und erklärt noch vor der eigentlichen Enthüllung, dass es eine Leistungssteigerung geben wird.

Unter dem Label „Volvo Polestar Engineered“ lässt die Marke den Modellen V60, S60 und XC60 mit T8 Twin Engine Hybrid-Antrieb eine Leistungssteigerung angedeihen. Was die nackten Zahlen angeht ist das Plus an Power eher homöopathisch. Aus serienmäßigen 400 PS mit 640 Newtonmetern werden durch eine modifizierte Motorsteuerung 415 PS und 670 Newtonmeter.

Volvo Polestar Engineered S60 V60 XC60
© Bild: Volvo

Der Teufel im Detail

Doch Volvo Polestar Engineered möchte mehr als nur den Superlativen hinterherjagen und hat sich deswegen auch den technischen Details gewidmet. So stehen bei den Modellen auch eine Optimierung von Rädern, Bremsen und Fahrwerk an.

Die neuen Monoblock-Bremssättel weisen eine höhere Steifigkeit auf und die Bremsbeläge eine höhere Hitzebeständigkeit. Das geschlitzte Design soll die Wärmeabfuhr verbessern. Dazu erhöhen neue Öhlins­ Stoßdämpfer mit Dual­Flow­Ventil die Steifigkeit von Federn und Dämpfern. Die Domstrebe und die einstellbaren Stoßdämpfer teilen sich die Fahrzeuge mit dem Polestar 1. Auch rein optisch wurde nachgebessert. So gibt es goldene Bremssättel und Sicherheitsgurte, verräterische Embleme und schwarz verchromte Auspuff-Endrohre.

Volvo Polestar Engineered in Österreich

Zu den Preisen machte Volvo Österreich noch keine Angaben, aber das Modell, das als Startschuss dient, wurde ja noch nicht einmal enthüllt. Wir üben uns ins Geduld.

Volvo Polestar Engineered S60 V60 XC60
© Bild: Volvo

Jetzt zwei Ausgaben autorevue kostenlos & unverbindlich lesen!*
*ABO endet automatisch.
 
Hier bestellen