1/4
 

Mustang Bullitt: Fords Hommage an Steve McQueens Kult-Klassiker

Zum 50. Jubiläum des Filmklassikers “Bullitt” gibt’s den Ford Mustang in einer gleichnamigen Sonderedition – mit mehr PS, mehr Speed und reduziertem Design.

16.01.2018 Online Redaktion

Zum 50. Jubiläum von “Bullitt” ehrt Ford den Kultfilm mit einer gleichnamigen Sonderedition des Mustangs. In dem Hollywood-Klassiker flimmerte Steve McQueen 1968 als Verbrecherjäger über die Leinwände. Zur Seite stand dem Cop ein dunkelgrüner Ford Mustang GT, der sich mit spektakulären Verfolgungsjagden nachhaltig in die Gehirne der autoaffinen Zuseher gebrannt hat. Ein halbes Jahrhundert nach der Premiere des Films bekommt er nun einen würdigen Nachfolger.

© Bild: Ford

Fünf Jahrzehnte

Für die Dreharbeiten wurden zwei identische Mustang GT Fastbacks verwendet. Einer davon wurde an einen privaten Käufer weiter gegeben. Der andere war nach zahlreichen filmreifen Sprüngen derart zugerichtet, dass er auf dem Schrottplatz landete. 2017 tauchte er wieder auf, während sein Gegenstück verschollen blieb – bis sich sein Besitzer schließlich mit Ford in Verbindung setzte. So kam es, dass der originale Bullitt-Mustang Seite an Seite mit der Neuauflage bei der Detroit Auto Show 2018 zu sehen war.

Video: Steve McQueens Enkelin stellt den Bullit vor

+ 25 PS

Ab Sommer bekommen Kunden in den USA die Möglichkeit, den neuen Mustang Bullitt zu erwerben. Dafür sprechen der aufgemotzte 5.0 Liter-V8 mit 481 PS und einem Drehmoment von 569 Nm, mit dem das Sondermodell eine Höchstgeschwindigkeit von 262 km/h erreicht. Automatik ist selbstverständlich tabu, und der Schaltknüppel kommt in Hommage an sein Vorbild mit einer weißen Billardkugel daher. Dass inzwischen ein halbes Jahrhundert vergangen ist, lässt der Innenraum mit einem 12 Zoll-LCD-Display aber nicht vergessen.

Reduzierter Retro-Charme

Als Außenfarbe steht neben dem obligatorischen Dark Highland Green nur Schwarz zur Auswahl. Dezente Chrom-Applikationen erinnern ebenfalls an das Original. Wie beim Vorbild fehlt auch beim neuen Mustang Bullitt das Emblem an der Front.

Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!