Autorevue Premium
Das ist ein Klassiker-Trio, hier ist man nicht einmal versucht, einen Japaner, Koreaner oder gar Franzosen daneben zu stellen, um vielleicht eine fragwürdige Sensation zu erleben.
 

Erste Reihe Mitte: Audi A4 Avant vs. BMW 3er Touring vs. Mercedes C-Klasse T-Modell

Premium-Kombis mit Dieselmotor und Allradantrieb versprechen umfassendes Fahrvergnügen bei hohem praktischem Nutzen und gutem Auftreten. Der neue Audi A4 Avant als Herausforderer gegen BMW 3er Touring und Mercedes C-Klasse T-Modell.

04.03.2016 Autorevue Magazin

Vielleicht sollten wir einfach bei der Größe beginnen. Heute ist ein Kompaktwagen ziemlich genauso breit wie vor dreißig Jahren ein klassisches Mercedes-Taxi. Der „kleine“ Mercedes, der damals gerade erschienen war, die Urform der heutigen C-Klasse, war sogar schmäler. Es ist jetzt also eine Tatsache, dass die Kombi-Limousinen, die hier zum Vergleich antreten, nur zwei Finger breiter sind als ihre kompakten Verwandten. So verschieben sich Relationen. Wir befinden uns hier in einem Marktsegment, das in den vergangenen Jahren immer mehr an Terrain verloren hat zugunsten von Vans und SUVs. Mittlerweile hat sich das Interesse daran aber stabilisiert, die Kombivarianten sind besonders beliebt. Allradantrieb spielt durchaus eine Rolle, vor allem im alpinen Raum, wo er Sicherheit ...
pixel