Autorevue Premium
Schnittiges Auto, vorne geradeso wie hinten. Letzteres nennt man inverses Überholprestige. Am Kühlergrill hätten übrigens neun T-Bone-Steaks Platz.
 

Lexus RX 450h President: Unanfechtbar

Mit dem RX 450h jüngster Generation hat Lexus sein größtes SUV erneuert: Vollhybrid und Vollausstattung treffen – noch immer! – auf Exotenbonus.

21.08.2016 Autorevue Magazin

So ist Lexus: Plötzliche Kanten, überfallsartige Ecken, stechende Lichter, ein Kühlergrill wie eine Kriegserklärung. Was in der Mittelklasse ein wenig zu viel sein kann, kommt auf, an oder in einem großen SUV deutlich besser: Als wäre hier mehr Platz zum Austoben. Aus all den Kanten und Ecken ist eine harmonisch-dynamische Erscheinung geworden. Fällt auf, aber positiv. Das größte Lexus-SUV, zwischen 70 und 90 Tausendern eingepreist bei äußerst knapp gehaltener Liste für Extras – da darf man sich schon was erwarten. Nämlich direkte Gegnerschaft zu den deutschen Premium-SUVs vom Schlage eines Audi Q7 inklusive Konkurrenzfähigkeit. Das Leben im RX 450h Der Lexus ist ein Vollhybrid, welches System aber zu den populär werdenden Plug-in-Hybriden gar nicht so voll wirkt. ...
pixel