Autorevue Premium
 

Honda NSX: Can I love?

Hirn sagt: Vier Motoren, die Mehrheit ­davon elektrisch. Herz sagt: Aber 581 PS! Hirn sagt: Und die Amis! Herz sagt: Don’t worry.

01.09.2016 Autorevue Magazin

PHASE I: KOMPENDIUM FÜR EUCH KÄUFER Geht das? Wie die Sau. Kann Honda das nach so langer Abwesenheit vom Supercar-Geschäft noch? Doch. Kann man das mögen? Klar, aber hör zu. Will man das eher als einen: sagen wir Porsche 911 turbo, Ferrari 458 oder Audi R8 V10? Wenn man kein Marken-Monogamist ist, durchaus. Und was spricht dagegen? Der ambitionierte Preis vielleicht. Die Verknappung des Angebots: Von der Jahresproduktion von 8 handgebauten Stück täglich saugt der US-Markt mehr als die Hälfte auf, ein Drittel geht in den Osten, in Österreich haben zwei Kunden bereits bestellt. Man kann sich ausrechnen, wohin das führt: Lieferfristen, Spekulationsaufschläge, das volle Programm. Willkommen im Reich der Begehrlichkeiten. Und die prognostizierte Wertsteigerung? Schnabel ...
pixel