istock.com/Stadtratte
Vignette für die Schweiz: Infos & Preise 2022

Vignette für die Schweiz: Infos & Preise 2022

Wo braucht man in der Schweiz eine Vignette, wie funktioniert das System und was kostet die schweizerische Vignette 2022? Alle Informationen gibt’s hier im Überblick.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 29.05.2022

Auf den Autobahnen und Autostraßen in der Schweiz benötigt man eine Vignette. Eine elektronische Variante – wie etwa in Tschechien, Ungarn oder Österreich – gibt es in der Schweiz noch nicht, also muss geklebt werden. Die wichtigsten Informationen zur schweizerischen Vignette findet ihr hier im Überblick.

Welche Fahrzeuge brauchen in der Schweiz eine Vignette?

In der Schweiz brauchen alle Kraftfahrzeuge (Autos, Motorräder, Anhänger, Wohnwagen, Lieferwagen und Camper) bis zu einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen eine Vignette.

Kfz mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen brauchen keine Vignette, sondern zahlen eine Schwerverkehrsabgabe.

Welche Straßen sind vignettenpflichtig?

Die Vignette wird in der Schweiz auf Autobahnen und Autostraßen benötigt. Eine Übersichtskarte aller vignettenpflichtigen Straßen in der Schweiz ist unter diesem Link abrufbar.

Autofahrer brauchen eine Vignette in der Schweiz.
© Bild: istock.com/prosiaczeq

Wie funktioniert die Vignette für die Schweiz?

Die schweizerische Vignette ist noch nicht in digitaler Form verfügbar, also muss sie aufgeklebt werden.

Bei Autos kommt die Vignette von innen an die Windschutzscheibe, sodass sie von außen gut zu sehen ist. Bei Fahrzeugen ohne Windschutzscheibe muss die Vignette auf ein gut sichtbares und nicht auswechselbares Fahrzeugteil geklebt werden.

Gültigkeit

In der Schweiz gibt es nur eine Jahresvignette. Sie gilt das gesamte Gültigkeitsjahr bis zum 31. Jänner des Folgejahres. Die Vignette für 2022 gilt beispielsweise bis 31. Jänner 2023.

Preis der Vignette für die Schweiz

Die schweizerische Vignette kostet einmalig 40 Franken, das entspricht knapp 39 Euro. Preisunterschiede für verschiedene Fahrzeugkategorien gibt es nicht.

Wo kann man die Vignette kaufen?

Die Vignette kann man in der Schweiz an Tankstellen, bei der Post und bei Zollstellen an der Grenze kaufen.

Online ist die schweizerische Vignette etwa über die Website des Switzerland Travel Centre unter diesem Link erhältlich.

In Österreich kann die schweizerische Vignette beim ÖAMTC und beim ARBÖ erworben werden.

Mögliche Strafen

Wer in der Schweiz ohne Vignette auf einer vignettenpflichtigen Straße erwischt wird, muss einerseits ein Bußgeld in Höhe von 200 Franken zahlen und andererseits die Vignette um 40 Franken nachkaufen.

Alle Angaben ohne Gewähr!