Merceds-BEnz Allrad 4MAtic CLA G GL GLK Winter Schnee Driften
Starten werden die Stuttgarter die neuste Allrad-Antriebsvariation mit dem CLA und dem CLA 45 AMG.
 

4×4 auch für die Kleinen

Neuer Allrad, neue Modelle. Mercedes rüstet sich für frostige Zeiten.

05.12.2012 radical mag

Mercedes-Benz setzt vermehrt auf die Karte Fahrspaß. Das gefällt uns natürlich. Uns gefällt auch, dass man die neuste Variante des 4matic-Allradantriebs von AMG (und Magna) entwickeln ließ. Nun kommen nämlich auch Modelle in den Genuss von vier angetriebenen Rädern, die normalerweise mit Vorderradantrieb eher Spaßbremsen sind. Starten werden die Stuttgarter die neuste Allrad-Antriebsvariation mit dem CLA und dem CLA 45 AMG. Wir warten gespannt.

4matic heißt das Allradsystem bei Mercedes. Je nach Baureihe ist das System aber völlig unterschiedlich konfiguriert. Im Vergleich zum Geländewagen-Urgestein, der G-Klasse, sind die Systeme für die Limousinen vergleichsweise simpel aufgebaut. Nun hat man bei Mercedes diese Systeme optimiert und eines hinzugefügt, dass vor allem Freunde der kompakten Benz-Modelle erfreuen wird. In Zusammenarbeit mit AMG wurde ein Allradantrieb entwickelt, der aus normalerweise frontgetriebenen Fahrzeugen – wie zum Beispiel der A-Klasse – winterfeste Allradler macht.

Die 4matic für die Fahrzeuge mit Vorderradantrieb unterscheidet sich von den bisherigen Systemen. Zum einen, weil es ausschließlich an ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Fahrstufen gekoppelt wird. Damit kann der Fahrer vollautomatisch Schalten lassen oder auf Wunsch auch manuell eingreifen. Und, wie bei Getrieben mit zwei Kupplungen üblich, erfolgt der Gangwechsel dann wesentlich schneller als bei Autos mit konventioneller Automatik via Drehmomentwandler.

Kein Wunder, denn schließlich steckt hinter der Neukonstruktion der ehemalige Mercedes-Tuner und Sportwagenspezialist AMG. Bereits seit geraumer Zeit ist AMG vollumfänglich im Besitz von Mercedes und entwickelt nicht nur die sportlichsten Modelle der Marke. So werden die V12-Motoren von Mercedes ausschließlich bei der Firma in Affalterbach bei Stuttgart gebaut. Nun hat man sich also dem Allradantrieb gewidmet und zusammen mit Magna aus Österreich ein ausgeklügeltes System entwickelt.

Merceds-BEnz Allrad 4MAtic CLA G GL GLK Winter Schnee Driften

Kernpunkt ist Doppelkupplungsgetriebe, in welches der Leistungsabzweiger für die Hinterachse integriert ist. Über diesen zusätzlichen Getriebeausgang wird die crashsichere Kardanwelle angetrieben, die also immer mitdreht. Ergibt sich eine Drehzahldifferenz zwischen den Rädern der Vorder- und Hinterachse kommt das neue Hinterachsdifferenzial zum Einsatz. Eine elektrohydraulische Lammellenkupplung stellt bei Bedarf innerhalb von Millisekunden den Kraftschluss sicher.

Was kompliziert klingt ist nichts anderes als ein 4×4-System, welches nur bei Bedarf einen Teil des Drehmoments an die Hinterachse weiterleitet und somit dem entspricht, was andere Hersteller auch anbieten. Speziell ist diese 4matic-Version deshalb, weil der Antrieb für die Hinterachse in das Automatikgetriebe integriert ist und keinen separaten Ölkreislauf benötigt. Das steigert die Effizienz und senkt das Gewicht. Das 4×4-System soll komplett nur etwa siebzig Kilogramm wiegen.

Mit der neuen 4matic, welche beim C-Klasse-Coupé (CLA und CLA 45 AMG) erstmals zum Einsatz kommen wird, verfügt die 4×4-Palette von Daimler über insgesamt fünf unterschiedliche Systeme. Das ergibt für das Jahr 2013 insgesamt 60 Modelle mit 4×4-Antrieb, verteilt auf nicht weniger als 16 Baureihen. Wie gut sich die neuste Variante der 4matic im echten Winterbetrieb schlägt, konnten wir leider nicht «erfahren», das die CLA-Modelle erst im kommenden Jahr lanciert werden. Man darf aber davon ausgehen, dass sich AMG und Mercedes mit der modernsten Variante keine Blöße geben wird.

Doch auch die anderen Varianten können sich sehen lassen. Vor allem den CLS Shooting Break mochten wir im Schnee sehr. Klar, der 500er mit 4matic ist schon etwas kopflastig, aber ein kleiner Kick mit dem Gaspedal reicht, um den Donnerbolzen mit einem Schwung ums Eck schlittern zu lassen.

Dan kan die Kollegen von www.radical-mag.com

Trailer zum Mercedes GL:

Kommentare sind geschlossen.

pixel