Škoda Enyaq Coupé IV: Ich, du, sie, er, es

Der Enyaq, Škodas Elektrovertreter, kommt als Coupé, also in sozusagen sportlicher Prägung. Und damit das stimmig ist, vorerst einmal nur als RS mit vielen PS.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 01.04.2022

Was man in der Öffentlichkeit wohl gar nicht bewusst mitkriegt, sind die Kommunikationsfarben. Das sind Farben, mit denen Hersteller neue Modelle verbunden sehen wollen im Sinne einer Charakter- oder Zielgruppenzuordnung. Zum Beispiel Violett für den BMW M240i. Man weiß dann gleich, woher und wohin der Wind weht.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren
Themen
  • E-Mobilität
  • Škoda