Andreas Riedmann
Renault Mégane E-Tech: Franz von Assisti

Renault Mégane E-Tech: Franz von Assisti

Der ganz neue Elektro-Mégane fährt direkt in die Kompaktklasse hinein und punktgenau dem VW ID.3 vor die Füße. Und das mit 26 Assistenten an Bord. Sagt Renault.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 16.03.2022

Als wir Ende 2021 zum ersten Mal über den Mégane E-Tech schrieben, jagte uns folgender Satz aus der Presseinformation einen Schrecken ein: „Bei Annäherung an das Fahrzeug erwacht es zum Leben und empfängt Fahrer und Passagiere mit einer Begrüßungs-Sequenz, einer lebhaften Abfolge aus Licht- und Klangeffekten.“

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren
Themen
  • Renault