Renault Arkana: Segeln im Zeitgeist

Der Arkana kultiviert die Anspruchslosigkeit – aber nur dort, wo es nichts ausmacht: beim Preis und bei der Motorleistung. Der Rest ist überraschend großartig.

autorevue Magazin
Zuletzt aktualisiert am 21.09.2021

Da sieht man wieder, wie forsch die Deutschen sind. Es ist unabgesprochener Konsens dort, in den medialen Berichten zum Arkana mit 140 PS knapp über acht Liter Durchschnittsverbrauch zu ermitteln. Und wir? 6,1 Liter. Das liegt genau am offiziell angegebenen Wert, was vermutlich mehr unserer Fahrweise geschuldet ist als der Ehrlichkeit des Herstellers.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren
Themen