Land Rover Defender 110 P400e SE: Macht euch die Pfütze untertan

Oder das Elburs-Gebirge, aber tretet behutsam auf trotz der 404 PS, denn wofür wurde am achten Tag der Plug-in-Hybrid erfunden?

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 16.11.2021

Man verliert bei der Suche nach Vergleichbarem irgendwie die Traktion und stellt fest, dass auch der neue Defender eine Klasse für sich ist, vor allem als Plug-in-Hybrid: Die im Auftritt gusseiserne Konkurrenz hat keinen (Mercedes G), oder man findet Plug-in-Hybride in Autos, die wie Spielzeug neben dem Defender stehen, da sparen wir uns die Namen. Lediglich der Jeep Wrangler ist als Plug-in zu haben, der sogar mit zwei Elektromotoren.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren