Audi Q8: Müssen, wollen, haben, können

Nach zwei Wochen mit einem Auto aus dem so überflüssigen Segment der Coupé-SUVs ist uns einmal mehr klar geworden, dass „überflüssig“ keine tragfähige Kategorie ist. Oder vielmehr: Ist nicht gerade das, was absolut keiner braucht, das eigentlich Begehrenswerte?  

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 13.12.2018

Der Q8 ist der schöne Bruder des Q7. Sozusagen der Schwan zur Ente. Das ist keine so schwere Aufgabe, denn Schönheitspreis hat der Q7, so weit uns bekannt, noch keinen gewonnen. Der Q8 hingegen würde da ordentlich abräumen. So kann man SUVs aushalten, nämlich indem sie eigentlich gar keine mehr sind. Der Q8 ist nur einssiebzig hoch, man kann also über ihn hinwegschauen, ist man halbwegs gewachsen.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren