YouTube Screenshot

Tesla Model 3: Explosion nach Unfall auf russischer Autobahn

Ein Video zeigt, wie ein Tesla Model 3 nach einem Unfall auf der Autobahn in Flammen aufgeht und explodiert. Die Ursache ist noch unbekannt.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 13.08.2019

Die Brandgefahr von Elektroautos ist ein vieldiskutiertes Thema, obwohl Experten immer wieder betonen, dass das Risiko bei entsprechend konstruierten E-Autos nicht höher ist als bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Dementsprechend sorgen Nachrichten von brennenden Teslas und Co. immer wieder für Aufregung. Am 10. August wurde ein Video auf Instagram veröffentlicht, das zeigt, wie ein Tesla Model 3 nach einem Unfall auf einer Autobahn in Moskau explodiert.

Kollision mit Abschleppwagen

Das Elektroauto ging nach der Kollision mit einem Abschleppwagen in Flammen auf. Die Fahrzeuginsassen – ein Mann und seine zwei Kinder – konnten das Model 3 noch vor der ersten Explosion verlassen, der Vater erlitt einen Beinbruch, die Kinder kamen mit leichten Verletzungen davon. Medienberichten zufolge gibt der Fahrer an, dass das Autopilot-System des Model 3 zum Zeitpunkt des Unfalls aktiviert gewesen war.

Autopilot soll aktiviert gewesen sein

Der Fahrer behauptet, die Hände – wie von Tesla vorgeschrieben – trotz des aktivierten Fahrassistenzsystems ab Lenkrad gehabt, den Abschleppwagen aber übersehen zu haben.

Neue Videos von Tesla-Explosion veröffentlicht

Seit dem ersten, auf Instagram veröffentlichten Video sind noch weitere Aufnahmen aufgetaucht, die das brennende Model 3 auf der Autobahn zeigen.

Noch kein Statement von Tesla

Die Ursache für den Brand und die Explosionen ist noch ungeklärt. Tesla selbst hat noch kein Statement abgegeben, in früheren Stellungnahmen haben der Elektroauto-Hersteller rund um Mastermind Elon Musk aber immer wieder betont, dass Teslas und andere E-Fahrzeuge fünfmal weniger brandgefährdet seien als Autos mit Verbrennungsmotor. Nach der Aufregung um den Brand eines Model S in einer chinesischen Parkgarage im April 2019 hatte Musk den “Doppelstandard” in der Wahrnehmung angeprangert.


Tipps für Tesla-Fans

Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert – Die Biografie
  • Ashlee Vance, Elon Musk
  • Herausgeber: FinanzBuch Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Tesla Owner Mittelkonsole Armlehne Aufbewahrungsbox

  • Eingebautes Qi-zertifiziertes kabelloses Ladegerät
  • Maßgeschneidert für Tesla Model X 2016 2017 2018 und später Model S 2017 2018
  • Für iPhone X iPhone 8 iPhone 8 Plus Samsung Galaxy Note 8 S8 Plus S8 S7

Elon Musk: How the Billionaire CEO of SpaceX and Tesla is Shaping our Future
  • Ashlee Vance
  • Herausgeber: Virgin Books
  • Auflage Nr. 1 (01.03.2016)

Einige hier angeführte Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekommt autorevue.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!


Schlagworte:
Voriger
Nächster