Autorevue Premium
 

Kaufberatung: Nissan Figaro

1991 waren Retro-Design und serienmäßige CD-Player noch äußerst selten. Der Nissan Figaro hatte beides, und er verhalf zu interessanten Dialogen mit Passanten.

25.10.2018 Autorevue Magazin

Ein Beitrag aus der Autorevue November 2018Mittlerweile sind die Fragen durchaus berechtigt, denn 27 Jahre können einem Auto ganz schön zusetzen. Als das Auto neu war, setzten sie eher den Fahrerinnen und Fahrern zu, weil niemand wird gerne bei jeder (JEDER!) Gelegenheit salopp gefragt, ob das Auto selbst restauriert wäre, und Gratulation, so einen hatte der Onkel in den 50ern auch.Der Nissan Figaro entstand in einem schmalem Zeitfenster Ende der 80er, in dem Nissan das Retro-Design (damals noch: Boutique-Design) und den eigenen Mut dazu entdeckte: Neben dem Pao, einem aufrechten Kleinwagen, und dem S-Cargo, einem Van, kam als saftigste Interpretation des neuen Mutes der Figaro, eine Cabriolimousine mit 2 + 2 Sitzen. Alle drei standen auf der Plattform des ersten Micra. Beim ...
Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!