Autorevue Premium
 

Kompaktklasse: Die smarten 20 Prozent

Es ist nicht alles SUV, was glänzt. Fast jedes fünfte in Europa verkaufte Auto gehört zur kompakten Mittelklasse. Prestigeträchtige Innovationen warten jetzt nicht mehr, bis die nächste Luxuslimousine auf den Markt kommt, sondern werden sofort eingebaut.

27.04.2018 Autorevue Magazin

Ein Artikel aus der Autorevue Mai 2018.Es ist nicht alles SUV, was glänzt. Fast jedes fünfte in Europa verkaufte Auto gehört zur kompakten Mittelklasse. Wobei der Begriff „Mittelklasse“ auch nicht mehr so richtig passt – zumindest auf der Ebene der Optionen lassen sich die neuen Kompakten nach oben offen hochrüsten, vollgeladen mit Assistenten, wie man sie früher nur in Autos jenseits der 100.000 Euro bekam. Damit einher geht ein Paradigmenwechsel der Autoindustrie: Prestigeträchtige Innovationen warten jetzt nicht mehr, bis die nächste Luxuslimousine auf den Markt kommt, sondern werden sofort eingebaut. So kommt es dann, dass etwa die neue A-Klasse von Mercedes Kunst­stücke kann, die die S-Klasse noch nicht einmal kennt.Autoren: Wolfgang Hofbauer, Rudolf Skarics, ...
Mit unserem Autopreisrechner alle Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gratis berechnen!