Wir machen Kino!


Trabrennbahn Krieau in Wien
1.9.2018 - Einlass um 19 Uhr Keinen Plan? Hier klicken...

 

 

++ Update

  • Wir sind voll! Danke für alle Anmeldungen, wir freuen uns auf das gemeinsame Kinoerlebnis. Die Kinokarten werden per Post zugeschickt.
  • Gewinnspiel: Wir verlosen die letzten verfügbaren Plätze: im Peugeot Rifter für 2-4 Personen. Bis 20. August mitspielen und gewinnen!
  • Die Filmwahl ist beendet und Sie haben entschieden! Gezeigt wird Blade Runner 2049.

Was Sie beim Autorevue Autokino erwartet

Was Sie erwartet: klassisches Autokino mit großer Leinwand, Filmschauen vom eigenen Autositz aus, Tonempfang über das Autoradio.

Bis zum Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit gibt es Gelegenheit zum Essen und Trinken, Beisammenstehen und Plaudern über schöne Autos, gute Filme und andere wichtige Dinge des Lebens.

Die Anmeldung ist beendet

Wir sind voll! Danke für alle Anmeldungen, wir freuen uns auf das gemeinsame Kinoerlebnis. Die Kinokarten werden per Post zugeschickt.

Das Ergebnis der Abstimmung

Abgestimmt werden konnte bis 4.8. um 23:59 Uhr.

Die Filmauswahl

Welcher Film zu sehen sein wird, sei unseren Lesern überlassen. Weiter unten kann jeder seine Stimme für einen Film-Favoriten abgeben. Das Thema ist diesmal Frankreich und zur Wahl stehen (die Abstimmung finden Sie weiter unten):

Paris kann warten

Mit Diane Lane, Arnaud Viard und Alec Baldwin, 2017

Ein Paar, das eigentlich kein Paar ist, fährt mit einem Peugeot 504 Cabrio von Cannes nach Paris. Die Reise dauert länger als ursprünglich geplant. Mit im Spiel ist ganz schön viel Romantik, gutes Essen, schöne Bilder von Frankreich und eine gar nicht so überraschende Wendung der Geschicke. Wir sagen: die Roadmovie-Kommödie verdient neun von zehn möglichen Herzen.

Blade Runner 2049

Mit Ryan Gosling und Harrison Ford, 2017

Wo hier das französische Element ist, das den Film für unsere Auswahl qualifiziert, ist nicht offensichtlich, aber interessant zu entdecken. Police Officer Ryan Gosling zieht in einem fliegenden Sportwagen seine Runden durch ein Los Angeles der Zukunft, in dem Replikanten, Hologrammfiguren und Menschen friedlich Seite an Seite leben. Der Friede ist aber bedroht. Der Rest ist Spannung.

Fantomas gegen Interpol

Mit Louis de Funès, 1965

Berühmte fliegende Autos, die zweite: eine Citroen DS, die sich in den Händen des Bösewichts Fantomas in einen Flugkörper verwandelt. Diese Szene ist einer der vielen Höhepunkte des zweiten Fantomas-Films mit Louis de Funès. Wie dieser in seiner unvergleichlichen Art durch den Action-Komödie albert – ein rarer Lichtbild-Klassiker, heute selten zu sehen, eine Gelegenheit also.