Werk

Toyota Mirai II: Zukunftslied, nächste Strophe

Toyotas Botschafter in Sachen Wasserstoff geht in die zweite Runde – mit größerem Tank, frisch konzipierter Brennstoffzelle und weniger experimentellem Preis.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 04.01.2021

Die Bedeutung eines Brennstoffzellen-Elektroautos heute an seinem stückzahlmäßigen Verkauf zu messen, wäre nicht fair. Dass es serienreife, kaufbare Modelle wie den Mirai gibt, ist schon etwas. Und jetzt kommt auch Bewegung ins Spiel: Statt 3000 Autos wie beim Vorgängermodell sollen von der neuen Mirai-Generation in Zukunft weltweit pro Jahr 30.000 verkauft werden.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren