Andreas Riedmann
25 Jahre Porsche Boxster: Rückblick mit Walter Röhrl

25 Jahre Porsche Boxster: Rückblick mit Walter Röhrl

Jetzt ist die Premiere des ersten Porsche Boxster auch schon wieder ein Vierteljahrhundert her: Zeit für einen fröhlichen Rückblick unter Freunden mit der einen oder anderen Abschweifung unseres lieben Freundes Walter Röhrl, aber hier soll’s ja eh nicht um Rundenzeit gehen, mehr um die Schönheit der Bewegung.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 20.02.2021

Verdammt, wir waren dabei, und ein wenig fühlt es sich an wie gestern: Wir hatten Mobiltelefone, aßen Sushi und fanden den 1980er-Style eigentlich gerade nicht mehr lustig. Aber wir trugen Sakkos und Hosen weit, und auf irgendeine perverse Art war Türkis als Farbe „in“. Kulturelle Revolutionen würden erkennbar von der elektronischen Musik ausgehen, selbst wenn die Hymne von Prince („Party like it’s 1999“) noch immer wie eine entfernte Vision klang. „Disco 2000“ von Pulp war da schon deutlich näher, 1995 kam das raus, und wir überlegten, wie wir künftig Jahreszahlen aussprechen würden statt des geschmeidigen „Neunzehnhundertsechsundneunzig“. Zwanzigeins? Zweitausendeins? ZweitausendUNDeins?

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen, musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren