laggers.at

Elektroauto laden: Der Strom kommt aus der Steckdose

Der Strom kommt aus der Steckdose. Aber aus welcher? Benzin und Diesel muss man nur einfüllen. Das Laden von Elektroautos und Plug-in-Hybriden ist schon eine komplexere Thematik und viel mehr als nur eine Frage des passenden Kabels.

Autorevue Magazin
Veröffentlicht am 07.06.2019

Dass der Energienachschub bei einem Elek­troauto oder Plug-in-­Hyb­ridfahrzeug einem völlig anderen Ritual folgen muss als das Tanken eines Benziners und Diesels, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Was dies allerdings für die Anschaffung des Autos bedeutet und welche Auswirkungen das Laden auf den Alltag hat, ist noch immer ein großes Feld für Diskussionen und Spekulationen.

Jetzt weiterlesenUm den Inhalt zu sehen musst du eingeloggt seinEinloggen
oder hier registrieren

Voriger
Nächster