irland flagge
 

Autofahren in Irland: Das ist zu beachten

Mitführpflichten, Alkoholbestimmungen, Geschwindigkeitsbegrenzungen: Was man wissen sollte, wenn man in Irland mit dem Auto unterwegs ist.

29.12.2015 Online Redaktion

In Irland gilt Linksverkehr!

Geschwindigkeitsbegrenzungen:

  • Im Ortsgebiet: 50 km/h; in der Innenstadt von Dublin 30 km/h
  • Außerhalb des Ortsgebietes: Je nach Beschilderung 80-100 km/h;
  • Auf Autobahnen: 120 km/h; Pkw mit Anhänger und Wohnmobile über 3,5 t: 80 km/h

Lichtpflicht

In Irland besteht tagsüber keine Lichtpflicht.

Mitführpflichten

In Irland bestehen keine Mitführpflichten.

Alkoholbestimmungen

In Irland gilt die 0,5 Promille Grenze. Fahranfänger dürfen in den ersten 2 Jahren nicht mehr als 0,2 Promille haben.

Telefonieren beim Fahren

Das Telefonieren während des Fahrens ist nur mit Freisprecheinrichtung erlaubt.

Winterreifen

In Irland besteht keine generelle Winterreifenpflicht.

Die Verwendung von Spike-Reifen und Schneeketten ist verboten.

Maut/Vignette

Die meisten Straßen und Autobahnen in Irland sind mautfrei, nur für gewisse Streckenabschnitte sowie Tunnels und Brücken werden Gebühren fällig.

pixel