Autorevue Premium
 

Opel Astra TCR: Das fängt ja gut an

TCR markiert einen neuen, hochattraktiven ­Einstiegslevel in den Tourenwagensport, und dies ist Opels Beitrag dazu – unterwegs im heißesten Astra unserer Tage.

13.07.2016 Autorevue Magazin

Die Sonne lacht über dem Nürburgring, die Luft ist lau und die leichte Brise weht eine Nase voll warmen Asphalt beim Fenster rein. Ein guter Tag, zweifelsohne. Denn da ist noch dieses verheißungsvolle Geräusch: Tschschscht. Adrenalinjunkies kennen das Zischen von dem Moment, wenn bei Hochschaubahnen die Bremsen gelöst werden und der wilde Ritt beginnt. Aber der Rollercoaster auf der gegenüberliegenden Seite der Start-Ziel-Gerade steht schon länger still, ist heute nur mehr das traurige Denkmal einer absurden Fehlspekulation. Das Zischen ist viel näher und unmittelbarer, die ausschießende Druckluft sorgt dafür, dass der aufgebockte Racing-Astra endlich auf alle Viere fällt. Der große, nein, der wirklich gewaltige Unterschied zu diversen Jahrmarktattraktionen besteht darin, dass ...
Mehr zum Thema
pixel