enzo ferrari quotes zitate deutsch german
 

Best of Zitate: Enzo Ferrari

Von all den Ikonen der Motorsportgeschichte hatten nur wenige eine so scharfe Zunge wie Enzo Ferrari.

20.03.2015 Online Redaktion

Arrogant, scharfsinnig, stur, selbstbewusst, Enzo Ferraris Worte waren so großartig wie seine Autos. Wir haben 16 der besten Sprüche von Enzo Ferrari gesammelt.

16 der besten Sprüche von Enzo Ferrari

  • „Aerodynamik ist für Leute, die keine Motoren bauen können.“
  • „Ich fahre nicht, nur um von A nach B zu kommen. Ich genieße es zu spüren wie das Auto reagiert, Teil davon zu werden.“
  • „Ich baue Motoren und schraube Räder dran.“

  • „Die Ära der Gentleman-Rennfahrer ist zu Ende.“
  • „Du musst kontinuierlich arbeiten, sonst musst du dir über den Tod Gedanken machen.“
  • „Der Kunde hat nicht immer Recht.“
  • „Ich habe noch niemanden kennen gelernt, der so stur ist wie ich selbst. Ich bin von einer Leidenschaft getrieben, die mir keine Zeit lässt um nachzudenken oder irgendwas anders. Ich habe in der Tat kein Interesse an einem Leben außerhalb von Rennwagen.“
  • „Was hinter dir ist, ist egal.“

  • „Der Ferrari ist ein Traum – die Leute träumen davon dieses spezielle Fahrzeug zu besitzen und für die meisten wird es ein Traum bleiben, abgesehen von ein paar wenigen glücklichen.“
  • “Rennwagen sind weder schön noch hässlich. Sie sind dann schön, wenn sie gewinnen.”
  • „Ich möchte ein Auto bauen, das schneller ist als alle anderen und dann möchte ich sterben.“
  • “Kein Triumph oder Ruhm der Welt ist auch nur einen Zentimeter menschlicher Haut wert.”

  • “Der wichtigste Erfolg ist jener, der kommen muss.“
  • „Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch machen.“ (Neben Walt Disney war er auch einer der Leitsprüche Ferraris.)   
  • „Jeder träumt davon einen Ferrari zu fahren, das war von Anfang an meine Absicht.“
  • „Niemand erinnert sich daran wer Zweiter wurde und das werde ICH niemals sein.“

Mehr zum Thema
pixel