1/29
 

Limousinen Angebote: Übersicht aller Testberichte, technischen Daten & Preise

Alle neuen Limousinen 2015 im Überblick: Varianten der klassischen Stufenhecklimousine sind die Hardtop-Limousine und das viertürige Coupé, auch bekannt als Sportlimousine. Auf zwei Sitzreihen bietet eine Limousine meist Platz für 4-6 Personen.

05.05.2015 Online Redaktion

Aston Martin Rapide

Pro: Äußerst gelungene Projektion der Aston-Silhouette auf eine viertürige Limousine.
Contra: Die vielleicht schönste der großen Limousinen ist gewiss nicht die praktischste.

4 Türen, 4 Plätze, Länge 502 cm, Gewicht 1990 kg, Heckantrieb, V12-Motor.
Preis: ab 267.900 Euro

Audi A6

Pro: Eine jener Limousinen im Business-Segment, die sich keine faktischen Fehler leisten.
Contra: Hat sich optisch kaum etabliert, oder anders: ein echter Design-Langeweiler.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 530 l, Länge 493 cm, Gewicht ab 1610 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Front-/Allradantrieb.
Preis: ab 42.350 Euro

Audi A7 Sportback

Pro: Der schönere A6. Vor allem von hinten, wo er das klassische Audi 100 Coupé zitiert.
Contra: Der Aufpreis zum A6 ist beachtlich (okay, der Kofferraum ist ja auch größer).

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 535 l, Länge 498 cm, Gewicht ab 1830 kg, V6/8-Zylinder-Motoren, Front-/Allradantrieb.
Preis: ab 58.330 Euro

Audi A8

Pro: Luxuslimousine mit insgesamt zurückhaltendem Auftritt, auch innen.
Contra: Wer jetzt einen kauft, wird sich 2016, wenn der Neue kommt, ärgern.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520 l, Länge 514/527 cm, Gewicht ab 1905 kg, Front-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 89.180 Euro

Bentley Flying Spur

Pro: Nicht bei 250 km/h abgeregelt und daher die schnellste aller Luxuslimousinen.
Contra: Leidet wie alle Bentleys ein wenig darunter, dass er aussieht wie alle Bentleys.

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 485 l, Länge 530 cm, Gewicht 2417 kg, V8/W12-Motor, Allradantrieb.
Preis: ab 231.880 Euro

Bentley Mulsanne

Pro: Schon aufgrund seines glaubwürdigen Preises die eigentliche Wahl des Bentley-Liebhabers.
Contra: Im Vergleich zum Flying Spur untermotorisiert, daher fehlt es ein wenig an Topspeed!

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 443 l, Länge 558 cm, Gewicht 2685 kg, -V8-Zylinder-Biturbomotor, Heckantrieb.
Preis: ab 388.880 Euro

BMW 5er-Reihe

Pro: Gutes Styling, auch innen, plus beste Fahrdynamik im Businesslimousinensegment.
Contra: Das Topmodell mit 560 PS muss ohne Allradantrieb auskommen.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520 l, Länge 491 cm,Gewicht ab 1670 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 41.950 Euro

BMW 5er GT

Pro: Der Fünfer als Sänfte: das komfortabelste Modell einer ganzen Baureihe.
Contra: Wird von manchen als überzüchtet, klobig und völlig unnötig beschrieben.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500–1700 l, Länge 500 cm, Gewicht ab 1990 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 56.250 Euro

BMW 6er Gran Coupé

Pro: Eine der eleganteren Möglichkeiten, in einem wirklich großen Auto unterwegs zu sein.
Contra: Wenn es in diesem Auto überhaupt irgendein Problem gibt, dann höchstens bei der Kopffreiheit.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 460 l, Länge 501 cm, Gewicht ab 1825 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis ab: 95.900 Euro

BMW 7er-Reihe

Pro: Unverzichtbarer Kämpfer im BMW-Mercedes-Audi-Dreikampf. Von satter Gediegenheit.
Contra: Derzeit das älteste Auto unter den großen deutschen Drei. Der Neue kommt Ende des Jahres.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500 l, Länge 508/523 cm, Gewicht ab 1900 kg, 6/8/12-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 87.550 Euro

Cadillac CTS

Pro: Feine Alternative zur europäischen Ware. Gut geschnitten, cooles Image.
Contra: Die Motorenpalette beschränkt sich auf einen Zweiliter-Benziner. Das heißt auch: kein Diesel.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 447 l, Länge 497 cm, Gewicht ab 1709 kg, 4-Zylinder-Motor, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 52.300 Euro

Infiniti Q70

Pro: Sehr gut ausgestattet, dynamisches Design, Exote mit Großseriensicherheit.
Contra: Servicenetz ist nicht vorhanden, es gibt nur einen Händler. Das wird sich in den kommenden Jahren bessern.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 450 l, Länge 498 cm, Gewicht ab 1715 kg, 4/6-Zylinder-Motoren, Heckantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 46.298 Euro

Jaguar XF

Pro: Markierte die Wiedergeburt der Marke nach X- und S-Type-Niederungen. Ist noch immer super.
Contra: Etwas umständliches, nicht mehr ganz zeitgemäßes Infotainment-System.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500–923 l, Länge 496 cm, Gewicht ab 1660 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 49.300 Euro

Jaguar XJ

Pro: Der XJ ist außen wie innen stilistisch praktisch unanfechtbar. Coupéhaftes Profil, trotzdem unendlich viel Platz.
Contra: Das volldigitale Instrumentendisplay ist vielleicht doch ein wenig zu viel des Traditionsbruchs.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 520 l, Länge 513/525 cm, Gewicht ab 1748 kg, V6/V8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 90.050 Euro

Lexus GS

Pro: Vergleichsweise günstiger Einstieg in die Hybrid-Oberklasse.
Contra: Im Gegensatz zum größeren LS gibt es beim GS keine Allradoption.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 465 l, Länge 485 cm, Gewicht ab 1730 kg, 4/6-Zylinder-Motor, Heckantrieb, Hybrid.
Preis: ab 48.380 Euro

Lexus LS

Pro: Die vollinhaltlich konkurrenzfähige Luxuslimousine, auf Augenhöhe mit den deutschen Gegnern.
Contra: Wo die Luft dünn ist, wird Image hoch bewertet. Darum setzt sich LS gegen S-Klasse nicht durch.

4 Türen, 4/5 Plätze, Kofferraum 560 l (Hybrid: 420 l), Länge 509/521 cm, Gewicht ab 1940 kg, V8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 119.390 Euro

Maserati Ghibli

Pro: Verleiht der Marke neuen Schwung, fährt sich gut, klingt noch besser.
Contra: Es fehlt das so richtig Maseratimäßige. Man will BMW und Co. mit deren eigenen Waffen schlagen.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 500 l, Länge 497 cm, Gewicht 1810 kg, 6-Zylinder-Motor, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 75.892 Euro

Maserati Quattroporte

Pro: Supersportler als Luxuslimousine verkleidet. Toller Sound und allerfeinste Markenidentität.
Contra: Befindet sich, was Verarbeitung und Infotainment angeht, nicht ganz auf Augenhöhe mit der Konkurrenz.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 530 l, Länge 526 cm, Gewicht ab 1860 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis ab: 109.895 Euro

Mercedes E-Klasse

Pro: Gehört zum Besseren, was es in diesem Segment zu kaufen gibt.
Contra: Nahezu kritikresistent. Allerdings reicht er in Sachen Dynamik nicht an den 5er-BMW heran.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 490-540 l, Länge 488 cm, Gewicht ab 1615 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 44.500 Euro

Mercedes CLS

Pro: In gewisser Weise die schönere E-Klasse. Für die Exzentriker unter den Sternfahrern.
Contra: Preislich fast schon zu abgehoben. Weniger Kofferraum als die Limousine.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 475-520 l, Länge 494 cm, Gewicht ab 1775 kg, 4/6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 58.830 Euro

Mercedes S-Klasse

Pro: Weit vorne im Rennen der besten Autos der Welt. Jetzt auch als Maybach mit First-Class-Fond.
Contra: Bringt uns an die Grenzen dessen, was man von einem Auto eigentlich noch verstehen will.

4 Türen, 4-5 Plätze, Kofferraum 395-530 l, Länge 512/525/545 cm, Gewicht ab 1955 kg, 4/6/8/12-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 86.750 Euro

Porsche Panamera

Pro: Ziemlich porschig für einen Porsche, der nicht aussieht wie ein richtiger Porsche.
Contra: Die einen stört das plume Heck, andere verirren sich zwischen den vielen Knöpfen.

5 Türen, 4 Plätze, Kofferraum 335–1263 l, Länge 502-517 cm, Gewicht ab 1770 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Heck-/Allradantrieb, Hybrid erhältlich.
Preis: ab 99.951 Euro

Rolls-Royce Ghost

Pro: Bietet den Einstieg in die Welt von Rolls-Royce für sagenhaft wenig Geld.
Contra: Man muss allerdings sagen, dass dieses Auto für einen Rolls etwas kurz und leicht geraten ist.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 490 l, Länge 540/557 cm, Gewicht 2360 kg, V12-Turbomotor, Heckantrieb.
Preis: ab 349.638 Euro

Rolls-Royce Phantom

Pro: Das richtige Ding. Wer Rennpferde und eine Gulfstream hat, braucht auch einen Phantom.
Contra: Etwas enttäuschend ist, dass der Phantom nur 240 Sachen geht.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 460 l, Länge 584/609 cm, Gewicht ab 2560 kg, V12-Zylindermotor, Heckantrieb.
Preis: ab 526.776 Euro

Skoda Superb

Pro: Der neue Superb wird ab Juni äußerst brutal die Preis/Leistungs-Relationen im Business–Segment verschieben.
Contra: Wer einen kauft, hat dann keinen Audi mehr in der Garage stehen.

5 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 625–1760 l, Länge 486 cm, Gewicht ab 1375 kg, 4-Zylinder-Motoren, Frontantrieb.

Tesla S

Pro: Oberklasse-Limousine mit reinem Elektroantrieb und anständiger Reichweite.
Contra: Aufgrund der Akkus relativ hohes Gewicht, Einstiegspreis ebenfalls hoch.

5 Türen, 5-7 Plätze, Kofferraum 1795 l, Länge 497 cm,  Gewicht 2108 kg, Elektromotor, Heck-/Allradantrieb.
Preis: ab 75.340 Euro

Volvo S80

Pro: Unauffällige Limousine klassischen Zuschnitts. Weiche Sitze, viel Platz, alles bestens. Nervt nicht.
Contra: Trotz vieler Assistenzsysteme hat man doch nicht das Gefühl, in technischer Avantgarde zu sitzen.

4 Türen, 5 Plätze, Kofferraum 480 l, Länge 485 cm, Gewicht ab 1652 kg, 4/5/6-Zylinder-Motoren, Front-/Allradantrieb.
Preis: ab 40.350 Euro

Volkswagen Phaeton

Pro: Ja, den gibt’s auch noch. Und die Chinesen kaufen ihn. Warum? Weil er insgesamt sehr, sehr gut ist.
Contra: Eine Luxuslimousine, die aussieht wie ein VW, hat’s schwer. Zumindest bei uns.

4 Türen, 4-5 Plätze, Kofferraum 500 l, Länge 506/518 cm, Gewicht ab 2154 kg, 6/8-Zylinder-Motoren, Allradantrieb.
Preis: ab 88.630 Euro

 

GEWUSST WO

Der Wegweiser zu seltenen Erscheinungen auf unseren Straßen

Aston Martin
British Luxury Cars GmbH, Faradayg. 1, 1030 Wien, Tel. 01/89 07 007 8911, www.astonmartin-wien.at

Bentley, Lamborghini
Exclusive Cars Vertriebs-GmbH, Liesinger Flurgasse 14-18, 1230 Wien, Tel. 01/866 88-0, www.wien.bentleymotors.com, www.lamborghini-wien.com

Cadillac
H. Puhr KG, Triesterstraße 207-209, 1230 Wien, Tel. 01/66 79 63 30, www.puhr.at

Ferrari, Maserati
Keusch Premium GmbH, Lorenz-Müller-Gasse 7-11, 1200 Wien, Tel. 01/330 34 47-0, www.keusch.com

Infiniti
Infiniti Wien, Industriestraße  A12, 2345 Brunn/Gebirge, Tel. 02236/374 374 0, www.infiniti.at

Lotus
Schuster Premium GmbH, Industrieparkstraße 13, 2130 Mistelbach, Tel. 02572/32072, www.sportcar.at

McLaren
Denzel AG, Erdbergstraße 189-193, 1030 Wien, Tel. 01/740 20 3205, www.denzel.at

Morgan
Koessler-Hammerschmid Morgan Austria GmbH, Lüßstraße 2, 2521 Trumau,Tel. 02253/66 66, www.morgan.at

Rolls-Royce
Derzeit gibt es keinen Händler in Österreich, aber Interessenten wird unter www.rolls-roycemotorcars.com der Weg zum nächstgelegenen Händler gewiesen.

Tata
Händlerverzeichnis: www.tatamotors.at

Tesla
Tesla Store/Servicezentrum, Gutheil-Schoder-Gasse 17, 1230 Wien,Tel. 01/6650027, www.teslamotors.com/de_AT

Caterham
Caterham Austria, Saxenegg 3, 4323 Münzbach, Tel. 07264/20175, www.caterham-austria.at

KTM
Händlerverzeichnis: www.ktm.com

Lada
Lada Automobile GmbH, Seitenhafenstrasse 15, 1020 Wien,Tel. 01/2784231, www.lada.at

pixel