Top 10: Die coolsten Autos der Welt

Wer eines dieser Autos fährt ist cool. Menschen am Steuer dieser Autos haben innere Ausgeglichenheit, sind Trendsetter und das Meinungszentrum.

Veröffentlicht am 24.09.2013

Die zehn coolsten Autos sind zwar die Gegenliste zu den zehn uncoolsten Autos, die Modelle kommen aber auf ähnliche Weise in die Liste. Auch diese Modelle machen den Fahrer nicht cool – denn wer eines der folgenden Modelle fährt, der ist schon cool. Der steht über den Dingen, besitzt Humor und Ironie, ist Trendsetter und geschmackssicher. Wer in einem der folgenden Autos gesehen wird, kann sicher sein, bewundernde Blicke zu ernten – sie gelten halt nur nicht zwingend dem Auto. Vielleicht eher dem Fahrer. Aber darum geht es ja.

 

Opel Adam

So cool wie jetzt, war es noch nie Opel zu fahren. Ein Statement gegen den Mainstream, trotzdem mittendrin.

Opel Adam
Opel Adam

 

Pontiac Aztek

Seit Walter White dieses Auto vier Staffeln lang durch Breaking Bad fuhr (anschließend stieg er auf einen Chrysler 300C SRT um), ist das Auto nicht mehr das hässlichste Auto der Welt, sondern der coolste Meth-Traktor der Welt.

Pontiac Aztek
Pontiac Aztek

 

Renault Twingo (der erste)

Der erste Twingo war bunt, pfiffig und lebendig. Die neuen wirken etwas aufgesetzt.

Renault Twingo
Renault Twingo (der erste)

 

Aston Martin Cygnet

Wer einen hat, hat wahrscheinlich auch einen Vanquish oder ähnliches Arsenal. Und wer einen Vanquish stehen lässt, weil ein Cygnet eben gerade praktischer ist, der ist cool.

Aston Martin Cygnet
Aston Martin Cygnet

Renault Avantime

Seit Saab erst amerikanisiert und anschließend zugesperrt wurde, suchen Designer, Grafiker und andere Berufsgruppen einen Auto-Ersatz. Bitte sehr.

Renault Avantime
Renault Avantime

 

Skoda Superb Combi

Der beste Kombi, den man für Geld kaufen kann. Aber bei weitem nicht der schönste. Man muss nur cool genug sein darüber hinwegsehen zu können.

Skoda Superb Combi
Skoda Superb Combi

 

Maserati Quattroporte

Kennen Sie einen uncoolen Maserati Quattroporte Besitzer? Oder auch nur einen mit schlechtem Kleidergeschmack? Eben. Ich auch nicht. Es gilt der Umkehrschluss.

Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte

Volkswagen Phaeton (alt und gebraucht)

VW Phaeton mit Zehnzylinder-Diesel. Gebraucht um weniger als zehn Kilo. Und wer in der Diskussion die Kärnten-Karte zieht wird disqualifiziert.

Volkswagen Phaeton
Volkswagen Phaeton (alt und gebraucht)

 

Abarth 500

Der bessere, weil rotzigere Fiat 500. Und der ist ja schon ein Knaller. Nicht gerade das billigste Bonbon im Kleinwagensegment, aber halt doch ein echtes Zuckerl. Krönung wäre natürlich eines der vielen Sondermodelle (Tributo Ferrari).

Abarth 500
Abarth 500

 

Land Rover Defender 90

Glänzt mit dem kurzen Radstand sogar in der Stadt.

Land Rover Defender 90
Land Rover Defender 90


Voriger
Nächster