Alonso mag nicht mehr – und dieses Video von allen McLaren-Honda-Pannen seit 2015 zeigt, warum

Fernando Alonso will McLaren verlassen, sollte das Team bis zum Herbst keine Siege in der Formel 1 einfahren – und dieses Video erinnert uns daran, dass der Spanier dafür gute Gründe hat.

09.06.2017 Online Redaktion

Seit 2015 startet McLaren in der Formel 1 wieder mit Honda-Motoren. Die Wiederbelebung dieser Partnerschaft hat das britische Traditionsteam nicht gerade glücklich gemacht: Technische Probleme am laufenden Band sorgten dafür, dass McLaren 2015 nur den vorletzten Platz in der Konstrukteurs-WM belegte, 2016 reichte es gerade einmal für den 6. Platz, und 2017 könnte sich sowieso zum kompletten Desaster entwickeln – mit dem laut eigenen Angaben “schlechtesten Auto”, das Fernando Alonso jemals gefahren ist. Kein Wunder, dass es dem Spanier langsam reicht (und er lieber bei den Indianapolis 500 oder auch überall anders wäre). Alonso stellte McLaren ein Ultimatum: “Wenn wir vor September nicht gewinnen, werde ich nicht bleiben.” Dass das passieren könnte, halten aber wohl auch die größten Optimisten für eher unwahrscheinlich.

Alle McLaren-Honda-Pannen seit 2015 in einem Video

Wer Alonsos Frustration nachvollziehen möchte, muss gar nicht bis zum nächsten Formel 1-Grand Prix am kommenden Sonntag in Kanada warten. Die Betreiber des YouTube-Kanals F1BOARD haben sich die Mühe gemacht, alle Pannen der McLaren-Honda-Boliden seit 2015 in ein einziges Video zu packen. Um den angestauten Ärger von Alonso optimal nachvollziehen zu können, werden die Onboard-Videosequenzen von den entsprechenden Boxenfunk-Konversationen begleitet.

Alonso will gewinnen

Eigentlich hatte Alonso ja noch einmal an seine alten Erfolge in der Formel 1 anknüpfen wollen. Der Spanier war 2005 und 2006 mit Renault Weltmeister geworden. Dass er das mit McLaren nicht weiter versuchen möchte, ist aber mehr als verständlich. Die Briten haben angeblich bereits Gespräche mit dem früheren Motorenpartner Mercedes geführt – offiziell wolle man aber zumindest noch bei Honda bleiben.

Jetzt Autorevue JAHRESABO & VIGNETTE* sichern um nur € 117,90 statt € 143,70!
*Neu: Wählen Sie zwischen der Klebe- und Digitalen Vignette.
 
Hier bestellen
Mehr zum Thema
pixel