YouTube Screenshot

Wie der 12-jährige Max Verstappen die Konkurrenz im Kart-Rennen erniedrigt

Früh übt sich, wer ein Formel-1-Star werden will: Dieses Video zeigt, welches Talent Max Verstappen schon im zarten Alter von 12 Jahren an den Tag gelegt hat.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 25.06.2019

Max Verstappen ist jung. Aber er war auch schon mal jünger: Zum Beispiel, als er 2015 in die Königsklasse des Motorsports aufstieg und mit damals 17 Jahren der bis dato jüngste Formel-1-Pilot aller Zeiten wurde. Oder, als er im zarten Alter von 12 Jahren schon allen unter die Nase rieb, dass ihm auf der Rennstrecke niemand so schnell das Wasser reicht. Dass er das zumindest einmal durchaus eindrucksvoll getan hat, zeigt dieses Video aus dem Jahr 2009: Darin ist zu sehen, wie Verstappen – noch jünger als gewohnt – die Konkurrenz im Kart-Rennen schnupft.

Das Video wurde vor mittlerweile einem Jahrzehnt im französischen
Ostricourt aufgenommen. Aus der Ego-Perspektive kann der geneigte Zuseher Max Verstappen dabei beobachten, wie er von einem der hinteren Startplätze in besagtes Kart-Rennen geht, nur um sich innerhalb kürzester Zeit seinen Weg an die Spitze zu kämpfen. Kein Wunder, dass dieser Junge es so schnell in die Formel 1 geschafft hat.


Schlagworte:
Voriger
Nächster